Young Indiana Jones und der Schatz der Pfauenaugen

Young Indiana Jones und der Schatz der Peacock Eye ist eine US – amerikanische Fernsehfilm von 1995 , basierend auf den Charakter Indiana Jones . Es ist eines von vier Fernsehfilme nach der Serie gemacht The Young Indiana Jones Chronicles.

Geschichte 

Spoiler Warnung : Der folgende Text enthält Details über den Inhalt und / oder das Ende der Geschichte.

Indiana Jones geht auf der Suche nach einem berühmten 140-Karat – Diamant . Dieser Diamant, das “Auge des Pfaus” genannt, sollte jemals gehört zu haben Alexander der Große . Indy kommt von der Existenz des Diamanten ,weil die letzten Worte eines sterbenden Mannes zu kennen.

Indy ist nicht die einzige hinter Diamant zu sitzen. Ein Mann mit nur einem Auge hat ebenfalls einen seinen Geist zu ihm. Die Suche führt von London , nach Alexandria und schließlich den Pazifik . Seit Indy hat eine Begegnung mit einer Bande von mörderischen chinesischen Piraten. Indy ist von den Piraten auf einer einsamen Insel zurückgelassen, wo er von gefangen wird Kannibalen . Indy ist in der Zeit vom geretteten Anthropologe Bronislaw Malinowski, und trifft eine Entscheidung , die sein Leben für immer verändern wird.

Cast 

Schauspieler Persönlichkeit
Sean Patrick Flanery Indiana Jones
Ronny Coutteure Remy
Ade Edmondson Zyke
Jayne Ashbourne Lilie
Tom Courtenay Bronislaw Malinowski
Pip Torrens Howard Carter
William Osborne EM Forster
Gareth Marks Jongrann
Frank Metha Allam Jambi
Anthony Chinn Ku Wong
Alice Lau Jin Ming
Karl Seth Hotel Clerk
Matthew Solon Kapitän Hales

Hintergrund

Das Szenario dieser Episode war eigentlich für eine dritte Staffel der Serie soll The Young Indiana Jones Chronicles .