Superman (Film)

Superman ist eine US – amerikanische Superhelden – Film von 1978 . Es war der erste große Film war über den Charakter Superman . Der Film wurde von verteilten Warner Bros. und Regie Richard Donner . Die Rolle des Superman wurde gespielt von Christopher Reeve .

Dieser Film wurde gleichzeitig mit aufgezeichnet Superman II , die Fortsetzung. Dieser Teil kam 1980 in die Kinos.Dann veröffentlichte zwei Bände in den Jahren 1983 und 1987, aber ein Fünftel wurde abgebrochen. Im Jahr 2006Superman Returns in den Kinos.

Superman war sehr erfolgreich. Der Film hatte ein riesiges Budget, verbrachte aber mehr als sechs Mal mehr als es gekostet hatte, Dollar 300 218 018. Die visuellen Effekte gemacht Superman ein Academy Award erhielt für diebesten visuellen Effekte.

Geschichte

Spoiler Warnung : Der folgende Text enthält Details über den Inhalt und / oder das Ende der Geschichte.

Der Film beginnt auf dem Planeten Krypton. Hier Baby Kal-El mit einem Raumschiff geschickt zur Erde von Jor-El, sein Vater Sekunden vor dem Planeten explodiert. Er gibt auch seinen Sohn mit einem grünen Kristall. Das Schiff hat etwa drei Jahren die Erde zu erreichen. Nachdem der junge Kal-El ist auf der Erde durch gefunden Kent Jonathan & Martha , ein paar aus dem ländlichen Dorf von Smallville. Sie nehmen ihn als ihren Sohn und nennen ihn Clark Kent.

In den folgenden Jahren zeigen , dass Clark übermenschliche Kräfte hat. Er ist ungewöhnlich stark und kann viel schneller als ein normaler Mensch laufen. Er versteckt sich diese Kräfte auf andere. Nach Jonathan an einem Herzinfarkt gestorben gefunden Clark in der Scheune seines Hauses die grünen Kristall. Kristall macht ein Geräusch , das nur er hören kann, und er erkennt , dass es an der Zeit , sein Schicksal zu entdecken ist. Kristall – Clark führt zum Nordpol , wo aus dem Norden Polareis eine große Festung erhebt. Diese Festung wird erzählt von einem Hologramm – Version von Jor-El Clark , warum er auf die Erde geschickt wurde.

12 Jahre Clark in dieser Festung bildet eine optimale Kontrolle seiner Kräfte zu lernen. Er kommt aus auf seiner Brust ein rot / blauen Anzug mit dem Symbol seiner Krypton Familie trägt. Die jetzt reifen Clark geht in die StadtMetropolis , wo er Arbeit als Journalist bei der “Daily Planet” findet. Dort arbeitet er mit dem Journalisten Lois Lane, mit der er eine Beziehung unterhält. Er fängt an, seine Kräfte zu nutzen Menschheit zu helfen , aber Ursachen sind noch unbekannt. Er rettet Lois Lane von einem Absturz Hubschrauber und unzählige andere Kunststücke durchgeführt. Lois, die auf der einen Seite die romantischen Ouvertüren von Clark Kent heftig ablehnt, auf der anderen Seite, aber tief beeindruckt von seinem Alter Ego, dem gut aussehenden Helden. Sie schrieb sofort einen Artikel über ihn , die ihm einen entsprechenden Namen gibt: Superman.

Jemand, der nicht glücklich mit Superman Ankunft bestimmt wird , ist der Milliardär Lex Luthor , heimlich ein Bösewicht. Er macht einen großen Plan des gesamten amerikanischen Westküste zu ergreifen. Er kaufte ein großes Stück billiges Land in den westlichen Vereinigten Staaten. Jetzt will er ein Erdbeben in der heutigen Westküste Meer verursachen wird verschwinden, Lex Land zu verlassen , wird automatisch die neue Westküste und somit enorm an Wert zunehmen wird. Um dem Erdbeben umprogrammiert er eine Rakete des US – Militärs , so dass die San – Andreas – Verwerfung getroffen wird.

Nach einigen Untersuchungen Luthor entdeckt nur Schwäche des Superman: Kryptonite . Er lockt Superman zu seinem Versteck und stellt sich mit dem Kryptonit aus. Dann fährt er fort mit seinem Plan. Luthors Assistent, Eve Teschmacher, befürchtet , dass ihre Mutter in Luthors Erdbeben Plan sterben wird. Sie befreit Superman Kryptonit , damit er Luthor stoppen kann. Superman verwaltet das Erdbeben zu stoppen, kann aber nicht verhindern , dass Lois Lane durch fallende Steine getötet wird. sie trotzdem Superman fliegt um die Erde mit so großer Geschwindigkeit , die er reist in der Zeit zurück zu speichern. Er kann die Lawine auf Zeit zu stoppen. Am Ende des Films liefert Superman Luthor und seine Helfer aus im Gefängnis.

Cast 

Schauspieler Persönlichkeit
Marlon Brando Jor-El
Gene Hackman Lex Luthor
Christopher Reeve Clark Kent / Superman
Margot Kidder Lois Lane
Ned Beatty Otis
Jackie Cooper Perry White
Marc McClure Jimmy Olsen
Glenn Ford Jonathan Kent
Phyllis Thaxter Martha Kent
Valerie Perrine Eve Teschmacher
Maria Schell Hat-Ah
Susannah York Lara Lor-Van
Terence Stamp Allgemein Zod
Sarah Douglas Ursa
Jack O’Halloran Nonne
Jeff East Junge Clark Kent
Diane Sherry Lana Lang

Hintergrund 

Entwicklung

Ilya Salkind kam zum ersten Mal im Jahr 1973 mit der Idee , einen Film über Superman zu machen. Im Jahr 1974, nach langen Verhandlungen mit DC Comics , wusste , dass er seinen Vater Alexander Salkind und ihre Partner Pierre Spengler die Filmrechte auf den Charakter zu erhalten. DC gab auch seine Zustimmung zu den Entscheidungen für Muhammad Ali , Al Pacino , James Caan , Steve McQueen , Clint Eastwood und Dustin Hoffman als potentielle Schauspieler für den Film.

Ilya wollte Steven Spiel als Regisseur, aber Alexander war skeptisch. Wenn Spielbergs Film Der weiße Hai großer Erfolg erwies er bot immer noch die Kontrolle über Superman, aber Spielberg musste es ablehnen , weil er als Regisseur für unterzeichnet hatte Unheimliche Begegnung der dritten Art . Fügen Sie Guy Hamilton und Mark Robson vorübergehend als potentieller Regisseur an dem Projekt beteiligt waren , bevor endgültige Wahl auf fiel Richard Donner . Er wurde im Januar 1977 für einen Betrag von $ 1 Million als Regisseur für beide Superman und Superman II eingestellt.

Ilya und Alexander waren vom Beginn der Planung zwei Filme zu bilden , die eng miteinander verbunden waren. Im Juli 1975 hat Mario Puzo das erste Szenario für beide Filme ab. Seine Geschichte wurde jedoch gefunden zu lang zu sein, waren so Robert Benton und David Newman angeheuert , um das Skript zu schreiben. Sie beendeten ihre Arbeit in das Projekt kam , als Donner im Juli 1976 aber er wollte wieder von vorn beginnen. Er stellte Tom Mankiewicz das Drehbuch zu schreiben.

Die Wahl für die Rolle des Superman erwies sich als schwierig, da keine bekannte Schauspieler hat die Produzenten für die Rolle zu binden. Mehr als 200 Anfänger oder unbekannte Schauspieler sprach für die Rolle. Christopher Reeve zunächst als zu jung und zu dünn zu sehen war eine überzeugende Superman zu spielen, aber bekam die Rolle , nachdem er die Produzenten und der Regisseur zeigte er hatte Talent. Er hatte jedoch tun Krafttraining für die Rolle und tragen einen speziellen Anzug, der ihm einen muskulösen Auftritt gab.

Recordings 

Die Dreharbeiten Superman begann am 24 März 1977 und wurde im Oktober 1978 abgeschlossen. Krypton Szenen wurden in den Pinewood und Shepperton Studios. Enthalten in New York wurde für die Aufnahme vor Ort eingesetzt. Die Dreharbeiten dauerten fünf Wochen hier.

Während der Dreharbeiten die Gemüter gingen hoch auf regelmäßig zwischen Donner und den Produzenten. Auch bedrohte “Superman II” fertig früher als der ursprüngliche Film zu sein, die Herstellung der Folie angehalten werden mussten und die gesamte Besatzung in der Lage , auf dem ersten Film zu fokussieren.Dies brachte jedoch ein Risiko mit sich; Superman wäre ein Flop sein, würde Superman II nie abgeschlossen sein. Daher wurde entschieden , dass der erste Film ein geschlossenes Ende zu schaffen, statt der geplanten Cliffhangers die die Verbindung zu Superman II bilden musste.

Effekte

Superman wurde gemacht , bevor Computeranimation sein Aussehen in der Filmwelt gemacht. Dementsprechend verwendet der Film für die vielen neuen Techniken bekannt , in der es für den Action – Szenen. Für den Superman Flug wurden Szenen verschiedene Techniken ausprobiert, darunter eine Puppe , die aus einer Kanone und sehr detaillierte Zeichnungen gefeuert wurde. Schließlich wurde eine Technik , bei der die gewählte Ausrichtung der Kamera die Illusion gab , die Superman schlagen.

Musik

Jerry Goldsmith , der zuvor die Musik für Donners komponiert hatte The Omen , wurde zum ersten Mal zu näherte Superman Musik zu bieten. Einige Stücke seiner Musik kann in dem Trailer für den Film zu hören. Goldsmith, jedoch schloss seine Arbeit nicht aufgrund von Konflikten mit den Produzenten, und John Williams nahm seine Arbeit.

Der Film sollte ein Lied gesungen enthalten ” Können Sie meinen Gedanken lesen “. Donner nahm den Text, aber, und nichts mehr übrig , den Song in ein Instrumental zu konvertieren.

Geben und Empfangen

Die Premiere des Films wurde für Juni 1978 geplant, wurde aber durch Produktionsprobleme während der sechs Monate verzögert.

Der Film spielte 300.220.000 $, so dass es die Lage war 5 Sekunden erfolgreichste Film aller Zeiten. Kommentare von Kritikern waren voll des Lobes. Auf Rotten Tomatoes erzielte den Film 94% der guten Kritiken. Roger Ebert den Film gelobt und vor allem die Wahl von Reeve als Protagonisten.

Finden Sie heraus

  • Es war die Idee von Marlon Brando zu Jor-El Symbol “S” würde die Szenen auf Krypton tragen.
  • Marlon Brando gelernt sein Text für den Film nie. Er las es von Platten, die auf dem Set waren.
  • Superman Ich war der erste Film mit einem Surround-Soundtrack.
  • DC Comics das gehaltene The Great Superman Filmwettbewerb für Filmaufnahmen. Zwei Teenager, Edward Finneran und Tim Hussey gewann diesen Wettbewerb. Im Gegenzug erhielten sie eine kleine Rolle in dem Film gegeben. Sie können in der Szene zu sehen, wenn Clark als Trainer der Fußballmannschaft der Schule gesehen.
  • Kirk Alyn und Noel Neill , die Schauspieler von Superman und Lois Lane in einer Reihe von Kurzfilmen von 1948 , haben Kameen.
  • Im Jahr 2000 wurde der Film für einen neu gestalteten DVD vollständig restaurierte Fassung.

Preise und Nominierungen

Superman hat folgende Auszeichnungen und Nominierungen erhalten:

1978 :

  • Ein “Best Cinematography Award”.

1979 :

  • 4 Oscar – Verleihung :
    • Beste Filmbearbeitung
    • beste Musik
    • beste Klang
    • “Special Achievement Award” – gewonnen
  • 9 Saturn Awards :
    • Beste Schauspielerin ( Margot Kidder ) – gewonnen
    • Beste Musik ( gewonnen )
    • Bestes Produktionsdesign. – gewonnen
    • Bester Science Fiction Film – gewonnen
    • Best Special Effects – gewonnen
    • Bester Schauspieler ( Christopher Reeve )
    • beste Kostüme
    • die beste Regie
    • Beste Nebendarstellerin ( Valerie Perrine )
  • Ein Eddie – Award für die “Beste Edited Spielfilm”
  • 5 BFTA Auszeichnungen :
    • Bester Newcomer (Christopher Reeve) – gewonnen
    • beste Kamera
    • Bestes Produktionsdesign
    • beste Klang
    • Bester Nebendarsteller ( Gene Hackman )
  • Ein Golden Globe für “Best Original Score – Motion Picture” .
  • Ein Golden Screen – gewonnen
  • Ein Hugo Award für die “Beste Dramatische Präsentation” – gewonnen
  • Eine WGA – Award für die “Beste Comedy Angepasst von einem anderen Medium”.

1980 :

  • Ein Grammy Award für das “Beste Album von Original Score Geschrieben für eine Motion Picture oder TV – Special” – gewonnen

2001 :

  • Ein Video Premiere – Award für “Best Overall New Extra Features, Bibliothek Titel”.

2002 :

  • Ein Saturn Award für die “Beste DVD Classic Film Release”.