Super-Star Wars

Super – Star Wars ist ein 1992Videospiel für das Super NES auf der Grundlage der 1977 Film Star Wars und wiederveröffentlicht auf der Virtual Console im Jahr 2009. Es ist das SNES Äquivalent des Star Wars NES – Spiel . Super Star Wars – Funktionen meist Run and Gun – Gameplay, obwohl es Phasen hatdie andere Herausforderungen bieten, wieBeispiel ein Antriebslandgleiter oder eine Pilotierung X-Wing . Es verfügt auchmehrere spielbare Charaktere mit unterschiedlichen Fähigkeiten.

Das Spiel wurde von zwei Fortsetzungen auf der Grundlage der nachfolgenden Star Wars Filme, Super Star Wars: Das Imperium schlägt zurück und Super Star Wars: Die Rückkehr der Jedi – Ritter .

Spiel

Super Star Wars – Regel folgt die Handlung von Star Wars , obwohl einige Zulagen wurden die Geschichte anzupassen ein Action – Spiel anzupassen. Zum Beispiel, anstatt einfach den Kauf C-3PO und R2-D2 aus dem Jawas , Luke Skywalker muss sich seinen Weg an die Spitze eines Jawa Sandcrawler kämpfen , während sie von einer Reihe springen Förderbänder bewegen. Kurze Zwischensequenzen zwischen denEbenen erzählen eine gekürzte Version der Geschichte des Films. Spätere Stadien erlauben dem Spieler , Schmuggler und Pilot zu steuernHan Solo oder Chewbacca der Wookiee . Das Spiel bietet auch mehrere fahrzeugbasierte Ebenen , in dem der Spieler die Kontrolle über einen X-Wing oder einem Landgleiter nimmt.

Die meisten der Stufen bestehen aus Run and Gun und Jump ‘n Run – Gameplay, mit mehreren verschiedenen Upgrades zur Verfügung , um die Standard – Blaster Waffe. Luke kann auch ein ausüben Lichtschwert, nachdem es von den Erwerb Obi Wan Kenobi . Das Ende des Spiels hat Spieler Luke Death Star Trench Run reenacting die zu zerstören Death Star , mit Darth Vader den Spieler in seiner Konfrontation mit TIE Advanced x1.

Entwicklung

Künstler Jon Knoles hat die visuellen Designs für die Charaktere, während Harrison Fong die Hintergründe zog. [6] Fong erzählt , dass er sehr wenig Konzept tat Zeichnung , bevor Siedie Zeichen auf dem Computer – Rendering ” , weil jeder wusste , was die Star Wars Charaktere aussah.” [6] Ursprünglich wurde das Spiel – Design die Zeichen eine dunkle schwarze Kontur um ihre Körper zu geben , geplant. Allerdings wurde diese Idee aufgegeben, wie es gedacht wurde , um die Zeichen zu cartoonish schau zu machen. [6]

Der “Kalhar Boss Monster” basiert auf einer der Schachfiguren R2D2 mit auf dem Millennium Falcon spielt in dem Film. [6] Es war ein Abfallverdichtungsstufe, die aus dem Spiel gelöscht wurde wegen Mangel an Patrone Platz. [6] Ein Bild wurde in einer Ausgabe von Electronic Gaming Monthly um die Zeit von der Veröffentlichung des Spiels veröffentlicht. [7]

Ein PC – Anschluss von Super – Star Wars war in den Werken seit 1994 von dem dänischen Spielefirma Gehirn Bug und produziert von Softgold . Das Spiel war fast abgeschlossen, und war gut in die Spieltests Phase, aber im Jahr 1995 beschlossen , Lucasarts die Entwicklung und kündigen die Veröffentlichung zu stoppen. Eine unfertige Version dieser Portierung wurde auf das Internet durchgesickert, aber ab 2015 Lucasarts hat noch nicht das Spiel in die freigegeben public domain . [8]

Empfang

Super – Star Wars wurde zum besten Action / Adventure Game von 1992 vergeben Electronic Gaming Monthly , sowie Best Movie-to-Game. [9]

Re-Releases

Das Spiel wurde digital wiederveröffentlicht auf PlayStation 4 und PlayStation Vita am 17. November 2015 und in Großbritannien am 24. November 2015. Die Port – Optionen erweiterte Funktionen zum Speichern, Ranglisten und Trophäen und modernen Displays und Steuerungen. [10]