Star Wars Guide

Star Wars Guide

Star Wars ist ein amerikanischer epischen Weltraum – Oper – Franchise auf eine zentrierte Filmreihe erstellt von George Lucas . Es zeigt die Abenteuer von verschiedenen Charakteren “schon vor langer Zeit in einer Galaxie weit, weit weg”.

[produkte limit=”16″ orderby=”rand” order=”desc” layout=”table-y” review=”false” detail_button=”false” buy_button=”false” details_fields=”false” details_tax=”true” reduced=”false” align=”left” slider=”true” franchise=”star-wars”]

Weitere Star Wars Sammlerstücke findet man unter hier

Das Franchise begann 1977 mit der Veröffentlichung des Films Star Wars (untertitelt Episode IV: Eine neue Hoffnung im Jahr 1981 [2] [3] ), die von 20th Century Fox , die eine weltweite wurde Popkultur Phänomen . Es wurde von den ähnlich erfolgreichen Fortsetzungen Das Imperium schlägt zurück (1980) und Die Rückkehr der Jedi – Ritter (1983); diese drei Filme bilden die Original – Star Wars – Trilogie (Episoden IV-VI). Ein Prequel – Trilogie (Episoden I-III) wurde zwischen 1999 und 2005, die erhielt eine gemischte Reaktion von Kritikern und Fans im Vergleich zur Original – Trilogie später wieder freigelassen. In jüngerer Zeit, eine Fortsetzung Trilogie (Episode VII-IX) begann mit der Veröffentlichung von Star Wars: The Force Erwacht (2015). Alle sieben Filme wurden nominiert oder gewonnen Academy Awards , und waren kommerzielle Erfolge, mit einem kombinierten Kasse einen Umsatz von $ 6460000000, [4] Herstellung von Star Wars , die vierthöchste Einspielergebnis Filmreihe . [5] Weitere Kinofilme außerhalb des Haupt Saga gehören die animierte Star Wars: The Clone Wars (2008) und über ein bevorstehendes Reihe von Anthologie Filme, die mit der Veröffentlichung beginnen Rogue One: A Star Wars Geschichte (2016).

Die Serie hat ein umfangreiches gelaicht Medien – Franchise -die Star Wars erweitert Universum -einschließlich Bücher , TV – Serie, Computer- und Videospiele , und Comic – Bücher , was zu einer signifikanten Entwicklung der Serie fiktives Universum . Star Wars auch hält Guinness World Records Titel für die “erfolgreichste Film – Merchandising – Franchise.”Im Jahr 2012, der Gesamtwert des Star Wars wurde Franchise USD $ 30700000000, einschließlich Kasseneinnahmen sowie Gewinne aus ihren Videospiele und DVD – Verkäufe geschätzt. [6]

Im Jahr 2012, The Walt Disney Company erworben Lucasfilm für $ 4060000000 und erwarb die Vertriebsrechte für alle nachfolgenden Star Wars Filme, mit der Veröffentlichung von Anfang The Force Erwacht im Jahr 2015 [7] 20th Century Fox die physischen Vertriebsrechte für die ersten beiden behält star Wars Trilogien, für den ursprünglichen 1977 Film permanent Rechte besitzen und die Rechte an Halte Episoden IIII , V und VI bis 2020 Mai [8] [9] Walt Disney Studiosbesitzt digitale Vertriebsrechte für alle star Wars – Filme, mit Ausnahme von Eine neue Hoffnung . [9] [10]

Rahmen

“Star Wars Galaxie” ist mehrdeutig. Für das Video – Spiel finden Sie Star Wars Galaxies . Für die Comic – Serie mit dem Namen Star Wars Galaxy siehe Star Wars (UK Comics) .
Siehe auch: The Force (Star Wars) , Liste der Star Wars Planeten und Monde und Philosophie und Religion in Star Wars

Die Ereignisse in der dargestellten Star Wars Franchise statt in einer ungenannten fiktiven Galaxie . Viele Arten von fremden Kreaturen (oft humanoiden ) dargestellt. Robotic Droidensind auch alltäglich und werden in der Regel gebaut , um ihre Besitzer zu dienen. Die Raumfahrt ist weit verbreitet, und viele Planeten in der Galaxie sind Mitglieder einer einzigen galaktischen Regierung. In der Prequel – Trilogie, wird dies in Form der dargestellten Galaktischen Republik ; am Ende der Prequel – Trilogie und in der gesamten Original – Trilogie, ist diese Regierung das Galaktische Imperium . Vor und während der Fortsetzung Trilogie, diese Regierung ist die New Republic .

Einer der prominenten Elemente von Star Wars ist ” die Kraft “, eine allgegenwärtige Energie , die durch die mit dieser Fähigkeit genutzt werden kann, wie Kraft-sensitives bekannt. Es wird in der ersten produzierten Film beschrieben als “ein Energiefeld von allen Lebewesen erschaffen , [die] uns umgibt, dringt uns, [und] bindet die Galaxie zusammen.” [11] The Force ermöglicht es Benutzern , verschiedene auszuführen übernatürliche Taten (wie wie Telekinese , Hellsehen , Präkognition und Gedankenkontrolle ) und können bestimmte körperliche Merkmale, wie Geschwindigkeit und Reflexe zu verstärken; diese Fähigkeiten variieren zwischen Zeichen und kann durch Training verbessert werden. Während die Gewalt kann für gut verwendet werden, da die Lichtseite bekannt ist , hat es auch eine dunkle Seite , die, wenn die Nutzer mit Hass, Aggression durchtränkt verfolgt, und Böswilligkeit.

Die sieben Filme verfügen über die Jedi , die auf der hellen Seite der Macht halten zur Sicherung des Friedens und Aufsichtspersonen zu dienen, und die Sith , die die dunkle Seite der Macht für das Böse in einem Versuch verwenden , um die Jedi und die Republik und Regel zu zerstören die Galaxie für sich.

Kinofilme

Veröffentlichungen

Der erste Film der Serie, Star Wars , wurde am 25. Mai veröffentlicht, 1977. Dies wird durch zwei Fortsetzungen folgten: Das Imperium schlägt zurück , am 21. Mai veröffentlicht, 1980, und Die Rückkehr der Jedi – Ritter , veröffentlicht am 25. Mai 1983. Die Öffnung Crawl der Fortsetzungen bekannt , dass sie als “Episode V” gezählt waren und “Episode VI” jeweils, obwohl die Filme im allgemeinen nur unter ihrem Untertitel beworben wurden. Obwohl der erste Film in der Reihe einfach betitelt wurde Star Wars , mit seiner 1981 Wiederveröffentlichung hatte es den Untertitel Episode IV: Eine neue Hoffnung mit seiner Fortsetzung zu bleiben konsistent hinzugefügt und es als das mittlere Kapitel einer fort Saga zu etablieren. [12]

Im Jahr 1997 mit dem 20. Jahrestag des ursprünglichen Films zu entsprechen, veröffentlicht Lucas eine “Special Edition” der Star Wars Trilogie in die Kinos. Die Wiederveröffentlichung vorge Änderungen der drei Filme, vor allem durch die Verbesserung der motiviert CGI und andere Spezialeffekte Technologien, die Optik erlaubt , die nicht möglich wäre , die zum Zeitpunkt der ursprünglichen Film zu erzielen. Es verändert auch einige Szenen, die unter den Fans umstritten erwiesen. Die am meisten diskutierten Änderung ist eine Szene von “A New Hope” , wo Han Solo erschießt Greedo kaltblütig, geändert werden , so Han in Selbstverteidigung schießen würde, nachdem Greedo ihn und vermisst bei schießt aus kürzester Entfernung . Laichen die beliebte Phrase: Han shot first ! [13] [14]

Mehr als zwei Jahrzehnte nach der Veröffentlichung des Originalfilms setzte sich die Serie mit einem Prequel – Trilogie; bestehend aus Episode I: Die dunkle Bedrohung , am 19. Mai 1999 veröffentlichten, Episode II: Angriff der Klonkrieger , am 16. Mai veröffentlicht, 2002; und Episode III: Die Rache der Sith , veröffentlicht am 19. Mai 2005 [15] Ein Jahr vor dem Abschluss der Prequel – Trilogie, während die Vorfreude auf Rache der Sith wurde auf ihren Höhepunkt, Lucas beschlossen , die erste DVD zu machen Veröffentlichung der Original -Trilogie am 21. September 2004. Lucas gemacht Veränderungen sie fühlen näher an der Prequel – Trilogie zu den Filmen um. [16] die am meisten diskutierten Änderung auf der letzten Szene des Geschehens die Rückkehr der Jedi – Ritter in diesem, Ausgabe der Erlösten Kraft ghost Anakin Skywalker wird gespielt von Hayden Christensen (den Anakin in den Prequels gespielt) anstelle von Sebastian Shaw (den zuvor als Anakins Geist gespielt, Shaw scheint immer noch in dem Film als Helm weniger Vader). [17] auf 15. August 2008, Star Wars: The Clone Wars wurde theatralisch als Lead-in auf die freigegebene animierte TV – Serie mit dem gleichen Namen .

Der erste Blu-ray – Veröffentlichung aller sechs Filme war am 16. September 2011. Es ist mehr Änderungen enthalten, wenn auch kleinere als die 1997 und 2003 Special Editions .Yoda – Puppe in der Phantom Menace wurde von einem CGI – Modell, für Konsistenz eine Bewegung ersetzt , die gelobt wurde; während die hinzugefügten Audio von Darth Vader zuschreien: “! Nein Nein Nein” vor Luke, bei der Rettung Rückkehr der Jedi wurde kritisiert. Jahre zuvor bei einem ShoWest 2005 Kongress hatte Lucas neue Technologie unter Beweis gestellt und erklärt , dass er die sechs Filme in einem neuen freizugeben geplanten 3D – Film – Format, beginnend mit einer neuen Hoffnung im Jahr 2007. [18] jedoch bis Januar 2007 Lucasfilm erklärte auf StarWars.com , dass “es keine endgültigen Pläne oder Termine sind die für die Freigabe Star Wars – Saga in 3-D.” Aber in Celebration Europe im Juli 2007, Rick McCallum bestätigt Lucasfilm wurde “Planung alle sechs Filme zu nehmen und sie in 3-D”, sondern dass sie “wurden für die Unternehmen , da draußen wartet , die diese Technologie entwickeln , sie zu senken , um ein Kostenniveau , das es sich lohnt , für alle “. macht [19] im Juli 2008 Jeffrey Katzenberg , CEO von Dreamworks Animation , ergab , dass Lucas alle sechs der Filme in 3D. Redo geplant [20] die dunkle Bedrohung erhielt eine Theater Re-Release in 3-D am 10. Februar 2012 [21] [22] mit der 3-D – Umwandlungsprozess zu einem Jahr Aufnahme für jeden Film zu vervollständigen, war der Plan zur Wiederaufführung jährlich die restlichen fünf Filme in bestellen. [23] Allerdings sind die 3D – Re-Releases von EpisodenII und III und die 3D – Umwandlung der Original – Trilogie, wurde verschoben Lucasfilm zu ermöglichen , auf das zu konzentrieren Folge VII . [24] die 3-D – Versionen wurden genau edierten die selben , wie die Blu-ray – Editionen.

Im Jahr 2014 entschied sich George Lucas Beteiligung mit seinem Franchise einzustellen. Eine Fortsetzung Trilogie begann mit Star Wars: The Force Awakens am 18. Dezember veröffentlicht wurde 2015 Rogue One: eine Geschichte Star Wars für die Freigabe gesetzt im Dezember 2016 eine Anthologie Trilogie erzählen Geschichten geschieht außerhalb der Haupt – episodische Saga begann.

Am 14. September 2016 Turner erwarb die Ausstrahlungsrechte an den elf Star Wars – Filmen. [25] [26] [27]

Die Theater unverändert Kürzungen der Original – Trilogie haben nur auf einer limitierten Auflage DVD erschienen, aber die Bildqualität und Ton wurde nicht verbessert. Empfang auf die Veränderungen der verschiedenen Special Editions gemischt worden, [28] [29] [14] [30] Petitionen für Lucasfilm Aufforderung zu remastered Kopien der unveränderten Theaterstücke von der Original – Trilogie produzieren. In Ermangelung einer offiziellen Home – Media – Version wurden Fan Änderungen versucht , eine remasterte Version des unveränderten Theaterstücke von der Original – Trilogie zu erstellen. [31] [32]

Saga Filme

Film Veröffentlichungsdatum Regisseur (e) Drehbuch (n) Produzent (en) Vertriebsstelle (n) Veröffentlichung Geschichte
Original-Trilogie
Episode IV –
Eine neue Hoffnung
25. Mai 1977 George Lucas Gary Kurtz 20th Century Fox Kinostart,

1997 VHS,

2003 DVD,

2011 Blu-ray

Episode V –
Das Imperium schlägt zurück
Mai 21, 1980 Irvin Kershner George Lucas, Leigh Brackett &Lawrence Kasdan
Episode VI –
Die Rückkehr der Jedi – Ritter
25. Mai 1983 Richard Marquand George Lucas & Lawrence Kasdan Howard Kazanjian
Prequel-Trilogie
Episode I –
Die dunkle Bedrohung
19. Mai 1999 George Lucas George Lucas Rick McCallum 20th Century Fox Kinostart,

2011 Blu-ray

Episode II –
Angriff der Klonkrieger
16, Mai 2002 George Lucas & Jonathan Hales
Episode III –
Die Rache der Sith
19 Mai 2005 George Lucas
Sequel-Trilogie
VII Folge –
The Force Awakens
18, Dezember 2015 JJ Abrams Lawrence Kasdan & JJ Abrams und Michael Arndt Kathleen Kennedy , JJ Abrams und Bryan Burk Walt Disney Studios Motion Pictures Kinostart
Episode VIII 15, Dezember 2017 Rian Johnson Kathleen Kennedy & Ram Bergman Nach Produktion
Episode IX 24. Mai 2019 Colin Trevorrow Rian Johnson (Geschichte)
Colin Trevorrow & Derek Connolly (Drehbuch)
Kathleen Kennedy & Ram Bergman Pre-Produktion [33]

Anthology Filme

Film Veröffentlichungsdatum Regisseur (e) Drehbuch (n) Produzent (en) Vertriebsstelle (n) Status
Rogue One:
A Star Wars Geschichte
16, Dezember 2016 Gareth Edwards John Knoll & Gary Whitta (Geschichte)
Chris Weitz & Tony Gilroy (Drehbuch)
Kathleen Kennedy Walt Disney Studios Motion Pictures Nach Produktion
Untitled Han Solo Anthology Film 25. Mai 2018 [34] Phil Lord und Christopher Miller Lawrence Kasdan &Jon Kasdan Kathleen Kennedy, Lawrence Kasdan, Jon Kasdan, Jason McGatlin & Will Allegra Vorproduktion
Untitled Anthology Film 2020 TBA TBA Kathleen Kennedy In Entwicklung

Animationsfilm

Film Veröffentlichungsdatum Regisseur (e) Drehbuch (n) Produzent (en) Vertriebsstelle (n) Status
Star Wars: The Clone Wars 15 August 2008 Dave Filoni Henry Gilroy , Steven Melching & Scott Murphy George Lucas & Catherine Winder Warner Bros. Freigegeben

Grundstück Überblick

Ein Straßenkünstler in Kostüm als Darth Vader in Amsterdam. Vader ist einer der kultigsten Charaktere desStar Wars – Franchise. [35]

Original-Trilogie Zusammenfassung

Die Original – Trilogie beginnt mit dem Galaktischen Imperium kurz vor der Fertigstellung des Todessterns Raumstation, die das Reich ermöglicht , die zu zerquetschen Rebellen – Allianz , eine organisierte Widerstand gebildet zu bekämpfen Kaiser Palpatine ist Tyrannei. Palpatine des Sith – Lehrling von Darth Vader fängt Prinzessin Leia , ein Mitglied der Rebellion, der die Pläne zur Todesstern gestohlen und versteckt sie in der AstromechdroidenR2-D2 . R2, zusammen mit seinem Protokolldroide Gegenstück C-3PO , flüchtet in den Wüstenplaneten Tatooine . Dort werden die Droiden von Bauernjungen gekauft Luke Skywalker und seine Stief Onkel und Tante. Während Luke R2 reinigt, löst er eine Nachricht versehentlich in die Droiden von Leia setzen, die Unterstützung aus dem legendären Jedi – Ritter fragt Obi-Wan Kenobi . Luke hilft später die Droiden in den verbannten Jedi zufinden, der jetzt vergeht wie ein alter Einsiedler unter dem Pseudonym Ben Kenobi. Als Luke über seinen Vater fragt, die er nie getroffen hat, Obi-Wan sagt ihm , dass Anakin Skywalker ein großer Jedi war, der von Vader verraten und ermordet wurde. [36] Obi-Wan und Luke mieten , um die Schmuggler Han Solo und seine Wookiee co -Pilot Chewbacca sie zu nehmen Alderaan , Welt Leias nach Hause, die sie schließlich wurde von den Todesstern zerstört finden. Einmal an Bord der Raumstation, Luke und Han Rettung Leia , während Obi-Wan erlaubt sich während einer getötet werden Lichtschwert- Duell mit Vader; sein Opfer erlaubt die Gruppe mit den Plänen zu entkommen , die die Rebellen zerstören den Todesstern zuhelfen. Lukas selbst durch die Kraft geführt wird , löst das Schuss, der den tödlichen Raumstation während der Schlacht von zerstört Yavin . [11]

Drei Jahre später reist Luke den Jedi – Meister zu finden Yoda , jetzt im Exil auf der Sumpf-verseuchten Welt der lebendigen Dagobah , seine Jedi – Ausbildung zu beginnen. Allerdings wird Lukas Training unterbrochen , als Vader ihn in eine Falle lockt von Han und seine Freunde auf das Einfangen Cloud City . Während eines heftigen Lichtschwert- Duell, enthüllt Vader , dass er Lukes Vater ist und versucht , ihn auf die dunkle Seite der Macht zu machen. [37] Luke entkommt und nach Han aus dem Gangster Rettung Jabba the Hutt , kehrt zu Yoda seine Ausbildung abzuschließen ; nur zu finden , die 900 Jahre alte Jedi – Meister auf dem Totenbett. Bevor er stirbt, bestätigt Yoda , dass Vader Lukes Vater ist. Wenige Augenblicke später die Kraft Gespenst erzählt von Obi-Wan Luke dass er einmal seinen Vater wieder konfrontieren muss , bevor er ein Jedi werden kann, und dass Leia ist seine Zwillingsschwester.

Als die Rebellen den zweiten Todesstern angreifen, greift Luke Vader in einem anderen Lichtschwert- Duell wie der Kaiser – Uhren; beide Sith Lords beabsichtigen Luke auf die dunkle Seite zu drehen und ihn als ihren Lehrling nehmen. Während des Duells, erliegt Luke seinem Zorn und brutal überwältigt Vader, aber beherrscht sich in letzter Minute; zu erkennen ,dass er im Begriff ist das Schicksal seines Vaters zu leiden, schont er das Leben Vader und erklärt stolz seine Treue zum Jedi. Ein wütender Palpatine versucht dann , Luke mit zu töten Force – Blitz , ein Anblick, der Vader den Imperator, Leiden tödliche Wunden in den Prozess zu machen und zu töten bewegt. Nach Lukas dankte für ihn zurück in die helle Seite zu bringen, stirbt Anakin Skywalker in den Armen seines Sohnes , während die Rebellen in die Zerstörung des zweiten Todesstern erfolgreich zu sein. [38]

Prequel Trilogie Zusammenfassung

Die Prequel – Trilogie beginnt 32 Jahre vor dem ursprünglichen Film, mit dem korrupten Trade Federation , eine Blockade von Schlacht um den Planeten Einrichtung Naboo . Der Sith -Lord Darth Sidious hatte heimlich die Blockade geplant sein Alter Ego zu geben, Senator Palpatine, einen Vorwand zu stürzen und den Obersten Kanzler der ersetzen Galaktischen Republik . Auf Wunsch des Kanzlers, der Jedi – Ritter Qui-Gon Jinn und sein Lehrling, einen jüngeren Obi-Wan Kenobi, werden nach Naboo geschickt mit der Föderation zu verhandeln. Allerdings sind die beiden Jedi gezwungen, anstatt die Königin von Naboo, helfen Padmé Amidala , aus der Blockade zu entkommen und ihre Planeten Krise vor der Republik Senat plädieren Coruscant . Wenn ihr Raumschiff während der Flucht beschädigt ist, landen sie für Reparaturen auf Tatooine, wo Qui-Gon einen neun Jahre alten Anakin Skywalker entdeckt. Qui-Gon kommt zu glauben , dass Anakin die “Chosen One” von Jedi vorausgesagt ist Prophezeiung Gleichgewicht in die Macht zu bringen, und er hilft den Jungen aus der Sklaverei zu befreien , so dass er als Jedi ausgebildet werden können. Der Jedi – Rat, angeführt von Yoda, vermutet Anakin in ihm zu viel Angst und Wut besitzt, erlaubt aber ungern Obi-Wan , den Jungen zu trainieren , nachdem Qui-Gon von Palpatine erste Lehrling, getötet wird Darth Maul , während der Schlacht von Naboo. [ 39]

Zehn Jahre später wurde der Jedi – Orden in den verwickelt wird Clone Wars zwischen den Armeen der Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme, die Palpatine heimlich Ingenieure den Jedi – Orden zu zerstören und locken Anakin in seinen Dienst. [40] Zur gleichen Zeit, Anakin und Padmé verlieben und heimlich heiraten, und schließlich Padmé wird schwanger. Anakin hat eine prophetische Vision von Padmé bei der Geburt zu sterben, und Palpatine überzeugt ihn , dass die dunkle Seite der Macht die Macht hält ihr Leben zu retten. Verzweifelt macht Anakin Palpatine Sith Lehren und Darth Vader umbenannt.

Während Palpatine wieder organisiert die Republik in die tyrannische Reich beteiligt sich Vader in der Vernichtung des Jedi – Ordens , in einem Lichtschwertduell zwischen sich und Obi-Wan auf dem vulkanischen Planeten gipfelte Mustafar . Obi-Wan besiegt seinen ehemaligen Lehrling und Freund, seine Glieder Trennen und ließ ihn an den Ufern eines Lavastrom zum Tode zu verbrennen. Palpatine kommt kurz darauf und speichert Vader durch ihn in eine mechanische schwarze Maske und Rüstung platzieren , die als ständige Lebenserhaltungssystem dient. Zur gleichen Zeit stirbt Padmé bei der Geburt Zwillinge Luke und Leia zu geben. Obi-Wan und Yoda, jetzt nur noch die verbleibenden Jedi lebendig bereit , die Zwillinge zu trennen und sie sowohl von Vader und dem Imperator versteckt halten; bis die Zeit kommt , wenn Anakins Kinder verwendet werden kann , um das Reich zustürzen. [41]

Sequel-Trilogie Zusammenfassung

Rund 30 Jahre nach der Zerstörung des zweiten Todesstern , Luke Skywalker , der letzte Jedi , ist verschwunden. Der First Order wurde von dem gefallenen gestiegen Reich und sucht Luke und die zu zerstören New Republic , während der Widerstand, eine kleine Kraft mit Unterstützung der Republik und führte durch die ehemalige Prinzessin von Alderaan,Allgemeine Leia Organa , wendet sich gegen sie. Auf dem Planeten Jakku , Widerstand Pilot Poe Dameron erhält eine Karte, die Luke Standort führt. Sturmtruppen unter dem Kommando von Kylo Ren , der Sohn von Han Solo und Leia, erfassen Poe. Seine droid BB-8 entkommt mit der Karte und trifft auf einen Fänger, Rey . Ren quält Poe und lernt von BB-8. Stormtrooper FN-2187 findet sich nicht in der Lage für den ersten Auftrag zu töten, und er befreit Poe. Die beiden Flucht in einem TIE – Jäger ; Poe Dubs FN-2187 “Finn”. Sie Absturz auf Jakku, und Poe erscheint in dem Prozess zu sterben. Finn trifft Rey und BB-8, aber der erste Auftrag ortet sie, so dass sie die Flucht der Planeten in einem gestohlenen Schiff: die Millennium Falcon . Nach dem Verlassen Jakku, die Falcon wird von Han Solo und wieder erlangt Chewbacca , die sich vom Widerstand und nahm ihr Leben als Schmuggler verstärkt haben. Die fünf Gefährten reisen , um Takodana mit zu treffen Maz Kanata . Dort findet Rey das Lichtschwert, das zuvor gehörte Anakin und Luke Skywalker, und es bei Berührung, Bürsten mit der Macht . Maz Schloss wird von der First Order angegriffen. Finn, Han und Chewbacca werden von einer Gruppe von Widerstands Piloten angeführt von Poe gerettet, der den Absturz überlebt auf Jakku, aber Rey wird von Ren gefangen genommen und zu genommen Starkiller Basis . Nachdem die Wiedervereinigung mit Leia und den Widerstand auf D’Qar , Han, Finn und Chewbacca zu Starkiller Base – Reisen Rey zu befreien und den Planeten Schilde deaktivieren, die Piloten , es zu zerstören ermöglicht Widerstand. Rey wird von Ren gefoltert, aber ihre Kraft Empfindlichkeit erlaubt es ihr , ihm zu widerstehen. Sie entkommt durch einen mit Jedi Mind Trick auf der Hut und binden wieder mit Han, Finn und Chewbacca, aber die Gruppe trifft Ren. Han konfrontiert sein Sohn, ihn von seinem Geburtsnamen nennen, Ben Solo, und bat ihn , nach Hause zu kommen. Ren erscheint kurzzeitig in Richtung der hellen Seite beeinflussen zu lassen, aber dann zündet sein Lichtschwert und tötet Han. Widerstand Piloten beginnen , um die Basis zu bombardieren. Finn und Rey Flucht der Basis und Ren begegnen. Finn nimmt nur Anakins Lichtschwert , bis schlecht von Ren verwundet zu werden. Rey Kraft zieht das Lichtschwert zu ihr, und Kämpfe und Wunden Ren, aber die beiden durch einen getrennten Riss . Rey, Finn und Chewbacca Flucht der Implosion Planeten auf der Falcon und zurück zum Widerstand. Ein verwundeter Finn bleibt D’Qar, während Rey, Chewbacca und R2-D2 die Karte verwenden Luke Skywalker auf dem Planeten zu finden Ahch-To , wo Rey stellt eine stille Luke mit seinem alten Lichtschwert .

Produktionsgeschichte

Original-Trilogie

“Original – Trilogie” ist mehrdeutig. Für das Video – Spiel finden Sie Lego Star Wars II: Die klassische Trilogie .
George Lucas , der Schöpfer vonStar Wars

1971 Universal Studios vereinbart zu machen American Graffiti und Star Wars in einem Zwei-Bild Vertrag, obwohl Star Wars später in seiner frühen Konzeptstufen abgelehnt wurde. American Graffiti später im Jahr 1973 und ein paar Monate fertig gestellt wurde, schrieb Lucas eine kurze Zusammenfassung “The Journal of der Whills”, die von dem legendären Mace Windy die Geschichte von der Ausbildung der Lehrlings CJ Thorpe als “Jedi-Bendu” Raum Kommando erzählt. [42] Frustriert darüber, dass seine Geschichte zu schwierig zu verstehen war, Lucas dann begann eine 13-seitige Behandlung schriftlich genannt die Star Wars am 17. April 1973 die thematische Parallelen hatte Akira Kurosawa’s The Hidden Fortress . [43] Bis 1974 hatte er die Behandlung in einen Rohentwurf Drehbuch erweitert, Hinzufügen von Elementen wie beispiels wie die Sith, den Todesstern und Protagonist Annikin Starkiller genannt.

Für den zweiten Entwurf machte Lucas schwere Vereinfachungen, und führte den jungen Helden auf einem Bauernhof als Luke Starkiller.Annikin wurde Lukes Vater, ein weiser Jedi Ritter. “The Force” wurde auch als mystische Energiefeld eingeführt. Der nächste Entwurf entfernt , um den Vater Charakter und ersetzte ihn mit einem Ersatz Ben Kenobi genannt, und einen vierten Entwurf im Jahr 1976 war für dieHauptaufnahmen erstellt. Der Film trägt den Titel Abenteuer von Luke Starkiller, wie es aus der Zeitschrift der Whills genommen, Saga I: The Star Wars . Während der Produktion geändert Lucas Luke den Namen Skywalker und verändert den Titel einfach den Star Wars und schließlich Star Wars . [44]

An diesem Punkt Lucas hatte nicht erwartet , den Film Teil einer Serie zu werden. Der vierte Entwurf des Drehbuchs unterzog subtile Veränderungen , die es befriedigender als eine in sich geschlossene Folie, mit der Zerstörung des Galaktischen Imperiums selbst über dasEnde von den Todesstern zu zerstören. Doch Lucas hatte zuvor der Film als die erste in einer Reihe von Abenteuern konzipiert. Später erkannte er , der Film würde in der Tat nicht die erste in der Folge sein, aber ein Film in der zweiten Trilogie in der Saga. Dies wird ausdrücklich in George Lucas ‘Vorwort zur 1994 Neuauflage erklärte Splinter von dem geistigen Auge :

Es dauerte nicht lange , nachdem ich begann zu schreiben Star Wars , dass ich die Geschichte realisiert war mehr als ein einzelner Film halten konnte. Wie die Saga der Skywalkers und Jedi – Ritter entfaltete, begann ich es als eine Geschichte zu sehen , dass mindestens neun Filme zu erzählen-drei Trilogien-und ich erkannte, bei der Herstellung von meinen Weg durch die Hintergrundgeschichte und nach Geschichte, die ich nehmen könnte wurde dargelegt , um wirklich die mittlere Geschichte schreiben.

Der zweite Entwurf enthielt einen Teaser für einen nie gemacht Fortsetzung zu “The Princess of Ondos”, und durch die Zeit des dritten Entwurf einige Monate später hatte Lucas einen Vertrag ausgehandelt , die ihm Rechte gab zwei Fortsetzungen zu machen. Nicht lange danach Lucas traf mit AutorAlan Dean Foster , und stellte ihn diese beiden Fortsetzungen als Romane zu schreiben. [45] Die Absicht war , dass , wenn Star Wars erfolgreich war, Lucas die Romane in Drehbücher anpassen konnte. [46] Er hatte auch von diesem Punkt eine aufwendige Vorgeschichte zu helfen seine Schreibprozess entwickelt. [47]

Als Star Wars erfolgreich erwiesen, entschied Lucas den Film als Grundlage für eine aufwendige verwenden serielle , obwohl er an einem Punkt betrachtet zu Fuß aus der Serie ganz weg. [48] Allerdings Lucas ein unabhängiges Filmschaffen Mittel was schaffen wollte würde Skywalker Ranch . -und eine Gelegenheit sah die Serie als Finanzierungsmittel zu verwenden [49] Alan Dean Foster hatte bereits begonnen , die erste Fortsetzung Roman zu schreiben, aber Lucas beschlossen , seinen Plan aufzugeben Fosters Arbeit anzupassen; das Buch wurde als freigegeben Splitter des Gedankenauge des folgenden Jahres. Zunächst vorgestellt Lucas eine Reihe von Filmen ohne festgelegte Anzahl von Einträgen, wie die James Bond – Serie. In einem Interview mit dem Rolling Stone im August 1977 sagte er , dass er seine Freunde wollte jeder einen Spielzug an die Filme Regie und einzigartige Interpretationen auf die Reihe zu geben. Er sagte auch , dass die Hintergrundgeschichte , in dem Darth Vader auf die dunkle Seite dreht, tötet Lukes Vater und kämpft Ben Kenobi auf einem Vulkan als die Galaktische Republik fällt würde eine ausgezeichnete Fortsetzung machen.

Später in diesem Jahr Lucas angeheuert Science – Fiction – Autor Leigh Brackett zu schreiben Star Wars II mit ihm. Sie hielten Geschichte Konferenzen und bis Ende November 1977 Lucas ein handgeschriebener Behandlung genannt produziert hatte Das Imperium schlägt zurück . Die Behandlung ist ähnlich dem fertigen Film, mit der Ausnahme , dass Darth Vader nicht offenbaren er Lukes Vater ist. Im ersten Entwurf, der Brackett von diesem schreiben würde, erscheint Lukes Vater als Geist Luke zu unterweisen. [50]

Brackett beendete ihren ersten Entwurf Anfang 1978; Lucas hat gesagt , er mit ihm enttäuscht war, aber bevor er es mit ihr besprechen konnte, starb sie an Krebs. [51] Mit kein Schriftsteller zur Verfügung, Lucas hatte sich seinen nächsten Entwurf zu schreiben. Es war dieser Entwurf , in dem Lucas ersten Verwendung des “Episode” für die Filme Nummerierung gemacht; Imperium schlägt zurück aufgeführt wurde als Episode II . [52] Wie Michael Kaminski argumentiert in die geheime Geschichte von Star Wars , die Enttäuschung über den ersten Entwurf wahrscheinlich gemacht Lucas verschiedene Richtungen betrachten , in dem die Geschichte zu nehmen. [53] Er machte die Verwendung eines neuen Plot Twist: Darth Vader behauptet Lukes Vater zu sein. Laut Lucas, fand er diesen Entwurf zu schreiben angenehm, wie zu den einjährig Kämpfe gegen den ersten Film zuschreiben, und schrieb schnell zwei weitere Entwürfe, [54] beide im April 1978 nahm er auch das Drehbuch zu einem dunkleren extremen von Han mit Solo gefangen in Carbonite und links in der Schwebe . [37]

Diese neue Geschichte Punkt von Darth Vader Lukes Vater zu sein hatte drastische Auswirkungen auf die Serie. Michael Kaminski argumentiert in seinem Buch , dass es unwahrscheinlich ist , dass die Handlung Punkt hatte jemals ernsthaft in Betracht gezogen worden , oder sogar vor 1978 konzipiert, und dass der erste Film war eindeutig die unter einer anderen Handlung , wo Vader war getrennt von Lukes Vater, [55] da kein einziger wird auf diesem Grundstück Punkt vor 1978 nach der zweiten und dritten Entwürfe des Schreibens schlägt zurück Reich , in dem der Punkt eingeführt, Lucas überprüft die neue Hintergrundgeschichte er geschaffen hatte: Anakin Skywalker war Ben Kenobi brillanter Student und hatte ein Kind Luke genannt, wurde aber auf die dunkle Seite von Kaiser Palpatine schwankte (der einen Sith wurde und nicht nur ein Politiker). Anakin kämpfte Ben Kenobi auf dem Gelände eines Vulkans und wurde verwundet, aber dann als Darth Vader wieder belebt. Inzwischen versteckte Kenobi Luke auf Tatooine , während die Republik das Imperium wurde und Vader systematisch gejagt und tötete den Jedi. [56]

Mit diesem neuen Hintergrundgeschichte an Ort und Stelle, entschied Lucas , dass die Serie eine Trilogie würde, ändert Imperium schlägt zurück von Episode II zu Episode V im nächsten Entwurf. [54] Lawrence Kasdan , der gerade abgeschlossen hatte das Schreiben Jäger des verlorenen Schatzes wurde dann angestellt , um die nächsten Entwürfe zu schreiben, und wurde zusätzliche Eingabe von Regisseur gegeben Irvin Kershner . Kasdan, Kershner und Produzent Gary Kurtz sah den Film als ernster und erwachsener Film, der durch die neue, dunklere Geschichte geholfen wurde, und entwickelte die Serie von den Licht Abenteuer Wurzeln des ersten Films. [57]

Er Mit der Zeit begann mit dem Schreiben Episode VI im Jahr 1981 (damals dem Titel Die Rache der Jedi ), hatte sich viel verändert. Machen Imperium schlägt zurück war stressig und teuer und persönliches Leben “Lucas war zerfallen. Ausgebrannt und wollte nicht noch mehr zu machen Star Wars Filme, schwor er , dass er mit der Serie in einem Mai 1983 Interview mit fertig war Zeitmagazin . Lucas ‘1981 Rohentwürfen hatte Darth Vader mit dem Kaiser im Wettbewerb um den Besitz von Luke-und im zweiten Skript, das “revidierte Rohentwurf”, wurde Vader ein sympathischer Charakter. Lawrence Kasdan wurde einmal gemietet wieder zu übernehmen und in diesen letzten Entwürfen, Vader wurde ausdrücklich zurückgenommen und schließlich demaskiert. Diese Änderung im Charakter würde ein Sprungbrett in die “Tragödie von Darth Vader” Handlung schaffen, der die Prequels zugrunde liegt. [58]

Prequel-Trilogie

Nach dem Verlust im Jahr 1987 einen großen Teil seines Vermögens in einer Scheidungsvereinbarung, Lucas nicht den Wunsch, zurückzukehren hatte Star Wars und war inoffiziell die abgesagt Fortsetzung Trilogie zum Zeitpunkt der Rückkehr der Jedi . [59] Zu diesem Zeitpunkt waren die Prequels nur noch eine Reihe von grundlegenden Ideen teilweise von seiner ursprünglichen Entwürfe von “The Star Wars” gezogen. Dennoch setzte technische Fortschritte in den späten 1980er und 1990er Jahren Lucas zu faszinieren, und er betrachtet, sie könnten es möglich machen , seine 20-jährige Material zu überdenken. Nach Star Wars wieder populär wurde, im Gefolge von Dark Horse ‘s Comic – Linie und Timothy Zahn ‘ s Romantrilogie , sah Lucas , dass es noch ein großes Publikum. Seine Kinder waren älter, und mit der Explosion der CGI – Technologie , die er nun erwäge Rückkehr zu lenken. [60] Bis 1993 wurde bekannt gegeben, in Vielfalt unter anderen Quellen, dass er die Prequels machen würde. Er begann , mehr zu der Geschichte Penning, jetzt die Reihe angibt , tragisch wäre Anakin Skywalker Sturz auf die dunkle Seite zu untersuchen. Lucas begann auch zu ändern , wie die Prequels zu den Originalen relativ existieren würde; Zuerst waren sie ein “Auffüllen” der Geschichte tangential zu den Originalen sein soll, aber jetzt sah er , dass sie den Beginn einer langen Geschichte bilden könnten , die mit Anakins Kindheit und endete mit seinem Tod begann. Dies war der letzte Schritt , um die Filmreihe in eine “Saga” drehen. [61]

Im Jahr 1994 begann Lucas das Drehbuch zum ersten Prequel zu schreiben, mit dem Titel : Episode I: The Beginning . Nach der Veröffentlichung dieses Films, kündigte Lucas , dass er auch die nächsten zwei lenken würde, und begann die Arbeit an Episode II , [62] Der erste Entwurf von Episode II nur wenige Wochen vor Dreharbeiten fertig gestellt wurde, und Lucas stellte Jonathan Hales , ein Schriftsteller von The Young Indiana Jones Chronicles , es zu polieren. [63] Ungewiss eines Titels, Lucas den Film “Jar Jar großes Abenteuer” genannt scherzend hatte. [64] Beim Schreiben das Imperium schlägt zurück , entschied Lucas zunächst, Lando Calrissian war ein Klon und kam von Klonen von einem Planeten, der die “Clone Wars” erwähnt von Prinzessin Leia in verursacht eine neue Hoffnung ; [65] [66] kam er später mit einem alternativen Konzept einer Armee von Klon shocktroopers von einem entfernten Planeten auf die die Republik angegriffen und wurden von der Jedi. abgestoßen [67] die grundlegenden Elemente des Hinter wurde die Handlung Grundlage für Episode IImit dem neuen Falten fügte hinzu , dass Palpatine heimlich die Krise orchestriert. [40]

Lucas begann am Arbeits Episode III vor Angriff der Klonkrieger veröffentlicht wurde, Konzept Künstler anbieten , die der Film mit einer Montage von sieben Clone War Schlachten öffnen würde. [68] Als er die Geschichte , dass der Sommer überprüft, aber er sagt , er radikal RE- organisiert die Handlung. [69] Michael Kaminski, in die geheime Geschichte von Star Wars , Beweise bietet , dass Fragen in Anakins Fall auf die dunkle Seite Lucas aufgefordert massiven Geschichte Veränderungen zu machen, zuerst die Eröffnungssequenz Überarbeitung zu haben Palpatine entführt und sein Lehrling, Graf Dooku , ermordet von Anakin als der erste Akt in der Reihe des letzteren in Richtung der dunklen Seite. [70] nach dem Hauptaufnahmen abgeschlossen war im Jahr 2003, Lucas machte noch massive Veränderungen in Anakins Charakter, neu zu schreiben sein ganzes wiederum auf die dunkle Seite ; er würde nun in erster Linie auf der Suche drehen Padmés Leben, eher als die vorherige Version , in der aus diesem Grund war eine von mehreren zu retten, darunter , dass er wirklich glaubte , dass die Jedi waren böse und Plotten über die Republik zu übernehmen. Diese grundlegende Umschreiben wurde sowohl durch die Bearbeitung des Hauptmaterial erreicht, und neue und überarbeitete Szenen während Pick-ups im Jahr 2004 gefilmt [71]

Lucas übertrieben häufig die Menge an Material , das er für die Reihe geschrieben; ein Großteil davon aus der post-1978 Zeit stammten , als die Serie zu einem Phänomen wuchs.Michael Kaminski erklärte , dass diese Übertreibungen waren beide ein Publicity und Sicherheitsmaßnahme. Kaminski rationalisiert , dass seit der Reihe “Geschichte radikal im Laufe der Jahre verändert, es war immer Lucas ‘Absicht nachträglich die ursprüngliche Geschichte zu ändern , weil das Publikum nur das Material aus seiner Perspektive sehen würde.[41] [72] Bei der gratulierten die Produzenten des TV Serie verloren im Jahr 2010, Lucas selbst scherzhaft zu, “wenn Star Wars zum ersten Mal aus, ich wusste nicht , wo es entweder los war. Der Trick , den Sie das ganze im Voraus aus geplant haben , so zu tun ist. Throw in einigen Vater Fragen und Verweise auf andere Geschichten – lasst sie Hommagen nennen -. und Sie haben eine Reihe bekam ” [73]

Sequel-Trilogie

Hauptartikel: Star Wars Trilogie Fortsetzung

Eine Fortsetzung Trilogie wurde Berichten zufolge geplant (Episoden VII , VIII und IX ) von Lucasfilm als Fortsetzung der ursprünglichen Star Wars Trilogie (Episoden IV , V und VI ), veröffentlicht zwischen 1977 und 1983 [74] Während die in ähnlicher Weise diskutiert Star Wars Prequel Trilogie (Episoden I , II und III ) wurde schließlich zwischen 1999 und 2005 veröffentlicht, Lucasfilm und George Lucas hatte viele Jahre lang verweigert Pläne für eine Fortsetzung Trilogie und bestand darauf , dass Star Wars gemeint ist eine sechsteilige Serie zu sein. [75] [ 76] im Mai 2008 , spricht über die bevorstehende Star Wars: The Clone Wars Film behielt Lucas seinen Status an der Fortsetzung Trilogie: “ich werde die ganze Zeit gefragt : ” Was passiert nach Rückkehr der Jedi – Ritter ,? ‘ , und es ist wirklich keine Antwort. die Filme waren die Geschichte von Anakin Skywalker und Luke Skywalker, und als Luke die Galaxie rettet und erlöst sein Vater, das ist , wo die Geschichte endet. ” [77]

Im Januar 2012 kündigte Lucas , dass er von Blockbuster – Filmen Schritt weg wäre und stattdessen kleinere produzieren Arthouse – Filme. Die Frage , ob die Kritik , die er nach der Prequel – Trilogie und die Änderungen der ursprünglichen Trilogie erhalten hatte , seine Entscheidung beeinflusst , sich zurückzuziehen, sagte Lucas: “Warum sollte ich das nicht mehr machen , wenn jeder schreit dich die ganze Zeit , und sagt , was eine schreckliche Person , die Sie ? ” [78]

Trotz bestand darauf , dass eine Fortsetzung Trilogie würde nie passieren, begann George Lucas arbeitet an Geschichte Behandlungen für drei neue Star Wars – Filme im Jahre 2011. Im Oktober 2012, The Walt Disney Company vereinbart Lucasfilm zu kaufen und gab bekannt , dass Star Wars Episode VII im Jahr 2015 veröffentlicht werden würde Später. es zeigte sich, dass die drei neuen kommenden Filme (Episoden VII-IX) würde auf Geschichte Behandlungen basieren, die von George Lucas vor dem Verkauf von Lucasfilm geschrieben worden war. [79] der Co-Vorsitzende von Lucasfilm, Kathleen Kennedy Präsident des Unternehmens wurde berichtet an Walt Disney Studios Chairman Alan Horn . Darüber hinaus wird Kennedy als ausführender Produzent dienen neue Star Wars – Filme verfügen, mit Franchise – Schöpfer und Lucasfilm Gründer Lucas als kreativer Berater zu dienen. [80] Das Drehbuch für Folge VII ursprünglich geschrieben werden gesetzt wurde Michael Arndt , [81] , aber im Oktober 2013 wurde bekannt gegeben , dass das Schreiben Aufgaben von Lawrence Kasdan und übernommen werden würde JJ Abrams . [82] Am 25. Januar 2013 Die Walt Disney Studios und Lucasfilm offiziell bekannt gegeben , JJ Abrams als Star Wars Episode VII s Regisseur und Produzent, zusammen mit Bryan Burk und Bad Robot Productions . [83]

Am 20. November 2012 The Hollywood Reporter berichtet , dass Lawrence Kasdan und Simon Kinberg wird schreiben und zu produzieren Episoden VIII und IX . [84] Kasdan und Kinberg wurden später als kreative Berater auf diesen Filmen bestätigt, zusätzlich Stand-alone – Filme zu schreiben. Darüber hinaus, John Williams, der die Musik für den letzten sechs Episoden schrieb, wurde angeheuert , die Musik für Episoden zu komponieren VII , VIII und IX . [85]

Am 12. März 2015 kündigte Lucasfilm , dass Looper Regisseur Rian Johnson lenken würde Folge VIII mit Ram Bergman als Produzent für Ram Bergman Productions. [86] Berichte Johnson auch direkt zu Anfang behauptet würde Folge IX , aber es wurde bestätigt , später würde er nur schreiben Geschichte der Behandlung. [87] [88] Wenn gefragt Folge VIII in einem Interview 2014 August, sagte Johnson “es langweilig ist , darüber zu sprechen , weil das einzige , was ich wirklich sagen kann , ist, ich bin einfach nur glücklich. ich habe nicht der Terror ich , ich würde Art zu erwarten, zumindest noch nicht. ich bin sicher , dass ich irgendwann. ” [89] es war ursprünglich geplant , am 26. Mai veröffentlicht werden, 2017, aber es ist für den 15. Dezember verzögert, 2017. [90] [91] JJ Abrams als ausführender Produzent dienen. [92]

Anthology Serie

Am 5. Februar 2013 Disney CEO Bob Iger bestätigt die Entwicklung von zwei eigenständigen Filmen, die jeweils einzeln geschrieben von Lawrence Kasdan und Simon Kinberg. [93]Am 6. Februar Entertainment Weekly berichtet , dass Disney auf zwei Filmen arbeitet mit Han Solo und Boba Fett . [94] Disney CFO Jay Rasulo die Stand-alone – Filme wie beschrieben Herkunft Geschichten . [95] Kathleen Kennedy erklärte , dass die Stand-alone – Filme werden nicht mit den Filmen der Fortsetzung Trilogie Crossover, und erklärt :”George war so klar , wie das funktioniert. der Kanon, er schuf das war Star Wars – Saga. Gerade jetzt, Folge VII innerhalb dieser Kanon. die Spin-off – Filme, oder wir mit einer anderen Art und Weise vielleicht kommen diese Filme zu nennen, sie diesem riesigen Universum existieren innerhalb dass er geschaffen. es wird nicht versucht , Zeichen zu tragen (aus dem Stand-alone – Filme) hergestellt werden und aus der Saga Episoden. Folglich vom kreativen Standpunkt, es ist eine Roadmap , die George ziemlich klar gemacht. ” [96] im April 2015 Lucasfilm und Kathleen Kennedy kündigte an, dass die Stand-alone – Filme würden als das bezeichnet werden Star Wars Anthology Serie. [97] [98] [99]

Rogue One
Hauptartikel: Rogue One

Im Mai 2014 kündigte Lucasfilm , dass Gareth Edwards die erste Anthologie Film inszenieren würde, am 16. Dezember veröffentlicht werden 2016 mit Gary Whitta den ersten Entwurf zu schreiben. [100] Am 12. März 2015 den Titel des Films enthüllt wurde sein Rogue ein mit Chris Weitz das Skript, mit Umschreiben Felicity Jones , Ben Mendelsohn und Diego Lunamit. [101] [102] Am 19. April 2015 wurde ein Teaser – Trailer ausschließlich beim Schließen des gezeigten Star Wars Celebration . Lucasfilm auch angekündigt , dass Dreharbeiten im Sommer 2015. Die Handlung um eine Gruppe von Rebellen auf einer Mission , die Death Star Pläne zu stehlen beginnen würde dreht sich ; Regisseur Edwards sagte : “Es kommt darauf an , eine Gruppe von Personen , die , die irgendwie nicht über magische Kräfte haben , um die Hoffnung auf die Galaxie zu bringen.” Kathleen Kennedy und Kiri Hart bestätigt Darüber hinaus , dass die Stand-alone – Filme werden als “Anthologie Filme” bezeichnet werden. Edwards erklärte , dass der Stil des Films zu der eines Kriegsfilm ähnlich sein wird, und erklärt : “Es ist die Realität des Krieges Gute Jungs sind schlecht Böse Jungs sind gut Es ist kompliziert, vielschichtig;… Ein sehr reiches Szenario , in dem festgelegt ein Film. “[103] [104]

Untitled Han Solo Anthology Film

Am 7. Juli 2015 bekannt gegeben , Lucasfilm, über StarWars.com, dass eine zweite Anthology Film, der “konzentriert sich auf , wie jung wurde Han Solo der Schmuggler, Diebe und Gauner , den Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi zuerst im cantina begegnet bei Mos Eisley “, [105] würde am 25. Mai veröffentlicht werden, 2018. Das Projekt wird von gerichtet sein Phil Lord und Christopher Miller nach einem Drehbuch von Lawrence und Jon Kasdan . Kathleen Kennedy wird den Film, Lawrence Kasdan und Jason McGatlin wird alsausführender Produzent produzieren, und Will Allegra wird ko-produzieren. [106] The Hollywood Reporter erklärte , wenn die Berichterstattung über die Geschichte, dass der Film auf dem Film identisch ist, wurde ursprünglich von entwickelt Josh Trank . Dieser Film wurde nun zu einem unbestätigten Datum zurückgeschoben. [1] Die Wrap berichtet , dass Chewbacca angezeigt. [107] [108] Am 5. Mai 2016 Frist berichtet , dass Alden Ehrenreich als junge gegossen wurde Han Solo in dem Film. [109] [110] Kasdan hat erklärt , dass Dreharbeiten im Januar 2017 beginnen wird [111] im September 2016, Bradford junge als Kameramann für den Film angekündigt wurde. [112] im Oktober 2016 Donald Glover wurde gegossen , einen jungen zu spielen Lando Calrissian . [113] Im November 2016 die Star Wars offiziellen Website bekannt gegeben , dass Emilia Clarke gegossen wurde. [114]

Untitled Anthology Film

Ein dritter Anthology Film wird im Jahr 2020 freigegeben werden [115] Ein Schriftsteller für den Film wurde ab September 2016. gemietet [116]

Besetzung und Crew

Besetzung

Weitere Informationen: Liste der Star Wars – Darstellern und Liste der Star Wars Charaktere

Crew und andere

Crew und Details von Film
Film Direktor Hersteller Ausführender Produzent Herausgeber Chef-Kameramann Musik Schriftsteller Verteiler Laufzeit
Episode IV –
Eine neue Hoffnung
George Lucas Gary Kurtz
Rick McCallum (1997 Special Edition)
George Lucas Paul Hirsch
Richard Chew
Marcia Lucas
George Lucas (nicht veröffentlicht)
TM Christopher (1997 Special Edition)
Gilbert Taylor John Williams George Lucas 20th Century Fox 121 Minuten[117]
Episode V –
Das Imperium schlägt zurück
Irvin Kershner Paul Hirsch
Marcia Lucas (nicht im Abspann)
George Lucas (nicht veröffentlicht)
TM Christopher (1997 Special Edition)
Peter Suschitzky Drehbuch:
Leigh Brackett
Lawrence Kasdan
Story:
George Lucas
20th Century Fox[a] 124 Minuten[118]
Episode VI –
Die Rückkehr der Jedi – Ritter
Richard Marquand Howard Kazanjian
Rick McCallum (1997 Special Edition)
Sean Barton
Marcia Lucas
Duwayne Dunham
George Lucas (nicht veröffentlicht)
TM Christopher (1997 Special Edition)
Alan Hume Drehbuch:
Lawrence Kasdan
George Lucas
Story:
George Lucas
131 Minuten[119]
Episode I –
Die dunkle Bedrohung
George Lucas Rick McCallum Ben Burtt
Paul Martin Smith
David Tattersall George Lucas 133 Minuten[120]
Episode II –
Angriff der Klonkrieger
Ben Burtt
George Lucas (nicht im Abspann)
Drehbuch:
George Lucas
Jonathan Hales
Story:
George Lucas
142 Minuten[121]
Episode III –
Die Rache der Sith
Roger Barton
Ben Burtt
George Lucas 140 Minuten[122]
The Clone Wars Dave Filoni Catherine Winder Jason Tucker Kevin Kiner
Themen:
John Williams
Henry Gilroy
Steven Melching
Scott Murphy
Warner Bros. 98 Minuten[123]
VII Folge –
The Force Awakens
JJ Abrams Kathleen Kennedy
JJ Abrams
Bryan Burk
Jason McGatlin
Tommy Harper
Mary Jo Markey
Maryann Brandon
Daniel Mindel John Williams Lawrence Kasdan
JJ Abrams
Michael Arndt
Walt Disney Studios Motion Pictures 135 Minuten[124]
Rogue One:
A Star Wars Geschichte
Gareth Edwards Kathleen Kennedy
Allison Shearmur
Simon Emanuel
John Knoll
Jason McGatlin
Jabez Olssen Greig Fraser Michael Giacchino
Themen:
John Williams
Story:
John Knoll
Gary Whitta
Drehbuch:
Chris Weitz
Tony Gilroy
133 Minuten[125]
Episode VIII Rian Johnson Kathleen Kennedy
Ram Bergman
JJ Abrams Bob Ducsay Steve Yedlin John Williams Rian Johnson
Untitled Han Solo Film Phil Lord und Christopher Miller Kathleen Kennedy
Will Allegra (Co-Produzent)
Lawrence Kasdan
Jason McGatlin
Bradford Junge Lawrence Kasdan
Jon Kasdan
Episode IX Colin Trevorrow Kathleen Kennedy
Ram Bergman
JJ Abrams John Williams Story:
Rian Johnson
Drehbuch:
Colin Trevorrow
Derek Connolly

Technische Information

Alle sieben Filme der Star Wars – Serie wurden in einem Schuss Seitenverhältnis von 2,39: 1. Das Original und Fortsetzung Trilogien wurden erschossen mit anamorphen Linsen.Episoden IV , V und VII in erschossen wurden Panavision , während Episode VI in Joe Dunton Kamera (JDC) Umfang gedreht wurde. Episode I mit Hawk anamorphen Linsen auf geschossen wurde Arriflex Kameras und Episoden II und III wurden erschossen mit Sonys CineAlta hochauflösenden Digitalkameras. [126]

Lucas stellte Ben Burtt die Sound – Effekte auf dem Original 1977 Film zu überwachen. Burtt die Leistung war so , dass die Academy of Motion Picture Arts and Sciences ihn mit einem Special Achievement Award , weil es keine Auszeichnung zu der Zeit für die Arbeit hatte er getan hatte. [127] Lucasfilm das entwickelte THX Tonwiedergabe Standard für Return of the Jedi . [128] John Williams komponierte die für alle sieben Filme Partituren . Lucas ‘Design für Star Wars beteiligt einen großen musikalischen Klang, mit Leitmotive für verschiedene Charaktere und wichtige Konzepte. Williams ‘ Star Wars Titelthema hat sich zu einem der berühmtesten und bekanntesten Musikkompositionen in der modernen Musikgeschichte. [129]

Lucas angestellt ‘ , um den Dekan der Special Effects ” John Stears , der R2-D2 erstellt, Luke Skywalkers Landspeeder , die” Jedi – Ritter Lichtschwerter und den Todesstern. [130] [131]Die technische Licht Choreographie für die Original – Trilogie wurde entwickelt von führenden Filmschwertmeister Bob Anderson . Anderson ausgebildeter Schauspieler Mark Hamill(Luke Skywalker) und führte alle Schwert Stunts wie Darth Vader in den Lichtschwert – Duelle in Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi – Ritter , trägt Vader Kostüm.Anderson Rolle in der ursprünglichen Star Wars Trilogie wurde im Film markiert die Klinge Reclaiming , wo er seine Erfahrungen als Kampfchoreograph teilt die Lichttechniken für die Filme zu entwickeln. [132]

Rezeption

Box Office Performance

Film Veröffentlichungsdatum Budget Box Office Brutto Box Office-Ranking
Nordamerika Andere
Gebiete
Weltweit Bereinigt um die
Inflation
(Nordamerika)[b]
All-time
Nordamerika
All-Zeit
weltweit
Star Wars [134] 25. Mai 1977 $ 11 Millionen $ 460.998.007 $ 314.400.000 $ 775.398.007 $ 1317069279 # 8 # 62
Das Imperium schlägt zurück[135] Mai 21, 1980 $ 11 – $ 33 Millionen $ 290.475.067 $ 247.900.000 $ 538.375.067 $ 752.472.312 # 71 # 140
Die Rückkehr der Jedi -Ritter [136] 25. Mai 1983 $ 32,5-42,7 Millionen $ 309.306.177 $ 165.800.000 $ 475.106.177 $ 725.286.216 # 54 # 169
Original – Star Wars – Trilogie Gesamt $ 54,5-86,7 Millionen $ 1060779251 $ 728.100.000 $ 1788879251 $ 2794827807
Episode I – Die dunkle Bedrohung [137] 19. Mai 1999 $ 115 Millionen $ 474.544.677 $ 552.500.000 $ 1027044677 $ 700.246.455 # 7 # 21
Episode II – Angriff der Klonkrieger [138] 16, Mai 2002 $ 310.676.740 $ 338.721.588 $ 649.398.328 $ 415.558.903 # 52 # 97
Episode III – Die Rache der Sith [139] 19 Mai 2005 $ 113 Millionen $ 380.270.577 $ 468.484.191 $ 848.754.768 $ 461.521.097 # 25 # 49
Prequel Star Wars Trilogie Gesamt $ 343 Millionen $ 1165491994 $ 1359705779 $ 2525197773 $ 1577326455
Star Wars: The Clone Wars[140] 15 August 2008 8,5 Millionen $ $ 35.161.554 $ 33.121.290 $ 68.282.844 $ 38.710.317 # 1.942
Star Wars: The Force Awakens 18, Dezember 2015 $ 200.000.000 $ 936.662.225 $ 1131516000 $ 2068178225 $ 936.662.225 # 1 #3
Alle Star Wars Filme gesamt $ 405,5 bis 438,2 Millionen $ 3160504268 $ 3225327069 $ 6394819524 $ 5347526804

Kritische und öffentliche Reaktion

Film Verrottete Tomaten Metacritic CinemaScore
Krieg der Sterne 93% (104 Bewertungen) [141] 92 (20 Bewertungen) [142]
Das Imperium schlägt zurück 94% (88 Bewertungen) [143] 80 (17 Bewertungen) [144]
Die Rückkehr der Jedi-Ritter 80% (85 Bewertungen) [145] 53 (15 Bewertungen) [146]
Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung 55% (213 Bewertungen) [147] 51 (36 Bewertungen) [148] A- [149]
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger 65% (244 Bewertungen) [150] 54 (39 Bewertungen) [151] A- [149]
Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith 79% (284 Bewertungen) [152] 68 (40 Bewertungen) [153] A- [149]
Star Wars: The Clone Wars 18% (164 Bewertungen) [154] 35 (30 Bewertungen) [155] B- [149]
Star Wars: The Force Awakens 92% (360 Bewertungen) [156] 81 (52 Bewertungen) [157] A [149]
Listenanzeige (n)

  • Eine dunkelgraue Zelle zeigt die Informationen für den Film nicht zur Verfügung steht.

Oscar-Verleihung

Die sieben Filme zusammen wurden für 27 nominiert Academy Awards , von denen sie sieben gewonnen. Die Filme wurden auch insgesamt drei ausgezeichnet Special Achievement Awards .

Kategorie Auszeichnungen gewonnen
Krieg der Sterne Das Imperium schlägt zurück Die Rückkehr der Jedi-Ritter Die dunkle Bedrohung Angriff der Klonkrieger Rache der Sith Das Erwachen der Macht
Schauspieler in einer Nebenrolle Nominierung
( Alec Guinness )
Art Direction-Set Decoration Gewinnen Nominierung Nominierung
Kostümdesign Gewinnen
Direktor Nominierung
( George Lucas )
Schnitt Gewinnen Nominierung
Bilden Nominierung
Musik (Original Score) Gewinnen Nominierung Nominierung Nominierung
Bild Nominierung
Drehbuch – Original Nominierung
Tonschnitt Nominierung Nominierung Nominierung
Ton (Mischen) Gewinnen Gewinnen Nominierung Nominierung Nominierung
Visuelle Effekte Gewinnen Nominierung Nominierung Nominierung
Auszeichnung für besondere Leistungen Win
(Alien, Kreatur und Roboter -Stimmen)
Win
(Visual Effects)
Win
(Visual Effects)

Themen und Einfluss auf die anderen Filme

Abgesehen von seiner bekannten Science – fiction – Technologie , Star Wars verfügt über Elemente wie Rittertum , Ritterlichkeit und Prinzessinnen, die Urformen des Fantasy – Genres verknüpft sind. [158] Die Star Wars Welt, im Gegensatz zu Fantasy und Science-Fiction – Filmen gekennzeichnet , die glatt und futuristische Einstellungen, wurde als schmutzig und schmuddelig dargestellt. Lucas ‘Vision einer “verwendet Zukunft” wurde weiter in der Wissenschaft populär Fiction-Horror – Filme Alien , [159] , die auf einem schmutzigen Raumfrachter gesetzt wurde; Mad Max 2 , die in einem gesetzt postapokalyptischen Wüste; und Blade Runner , die in einem bröckelnden, schmutzigen Stadt der Zukunft gesetzt.Lucas machte eine bewusste Anstrengung , Szenen und Dialoge zwischen den Filmen zu parallel, und vor allem die Reisen von Luke Skywalker zu parallel mit der seines Vaters Anakin , wenn die Prequels zu machen. [39]

Historische Inspirationen und Vergleiche

Siehe auch: Star Wars Quellen und Analoga

Star Wars enthält viele Themen der Politikwissenschaft , die in erster Linie Demokratie über die Diktatur begünstigen. Politikwissenschaft hat ein wichtiges Element gewesen Star Wars seit dem Franchise im Jahr 1977. Die Handlung Höhepunkt startete erste Rache der Sith nach dem Sturz des demokratischen modelliert römischen Republik und der Bildung eines Reiches . [160] [161] [ 162]

Die Sturmtruppler aus den Filmen einen Namen mit den teilen Nazi- Sturmtruppen (siehe auch Sturmabteilung ). Kaiserliche Offiziere Uniformen ähneln auch einige historische deutsche Armee Uniformen (siehe Wehrmacht ) und die politischen und Sicherheitsbeamte des Reiches die schwarz gekleidet SS ähneln bis auf die Nachahmung silbernen Kopf Insignien Tod auf ihre Offiziers Kappen. Dem Zweiten Weltkrieg wurden Begriffe für Namen in verwendet Star Wars ; Beispiele , die die Planeten Kessel umfassen (ein Begriff, der zu einer Gruppe von bezieht sich eingekreist Kräfte ), Hoth ( Hermann Hoth war ein deutscher General, der auf dem Schnee beladene Ostfront gedient) und Tatooine ( Tataouine – eine Provinz südlich von Tunis in Tunesien, etwa wo für den Planeten gefilmt Lucas;. Libyen ein WWII – Arena des Krieges) war [163] Palpatine Kanzler zu sein , bevor Kaiser immer spiegelt Adolf Hitler ‘s Rolle als Kanzler vor sich zum Diktator ernennen. Der Große Jedi Purge spielt auf die Ereignisse des Holocaust , der Großen Säuberung , die Kulturrevolution , und die Nacht der langen Messer . Darüber hinaus Lucas selbst hat Parallelen zwischen Palpatine und seinen Aufstieg zur Macht zu historischen Diktatoren wie gezeichnet Julius Caesar , Napoleon Bonaparte , und Adolf Hitler. Die letzte Medaille Szene bei der Vergabe einer neuen Hoffnung jedoch verweist auf die Leni Riefenstahl Triumph des Willens . [164]Die Weltraumschlachten in einer neuen Hoffnung wurden gefilmt basiert Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg Dogfights . [165]

Fortsetzung der Verwendung von Nazi-Inspiration für das Reich, JJ Abrams , dem Regisseur von Star Wars: Erwacht The Force , hat gesagt, dass der erste Auftrag, ein kaiserlicher Spross , die möglicherweise als Hauptgegner des dienen Fortsetzung Trilogie , inspiriert wird auch von Ein weiterer Aspekt des NS – Regimes. Abrams sprach davon , wie mehrere Nazis floh Argentinien nach dem Krieg , und er behauptet , dass das Konzept für den ersten Auftrag aus Gesprächen zwischen den Drehbuch kam über das, was passiert wäre, wenn sie zusammen wieder begonnen hatte , zu arbeiten. [166]

In anderen Medien

Hauptartikel: Star Wars Kanon und Star Wars – Universum erweitert

Der Begriff Expanded Universe ( EU ) ist ein Oberbegriff für offiziell lizenzierten Star Wars Material außerhalb der Spielfilme. Das Material dehnt sich die Geschichten in den Filmen erzählt, statt überall von 25.000 Jahre vor The Phantom Menace bis 140 Jahre nach der Rückkehr der Jedi .

Während Lucasfilm interne Konsistenz zwischen den Filmen und TV – Inhalten mit dem erweiterten Universum zu erhalten strebte, nur die Filme und die zweite Clone Wars TV – Serie sind als absolut betrachtet Kanon , da Lucas direkt an ihnen gearbeitet. Am 25. April 2014-Antizipation zukünftiger Film Raten-das Unternehmen bekannt gegeben , dass sie eine “Geschichte der Gruppe” erdacht hatte zu beaufsichtigen und koordinieren alle kreativen Entwicklung. Der erste neue On-Screen – Kanon produziert werden sollen die TV – Serie seinStar Wars Rebellen . Zurück EU – Titel werden im Rahmen der “Legenden” Banner neu gedruckt werden. [167] Darüber hinaus Lucasfilm Licensing und die neue Lucasfilm Geschichte Gruppe Bemühungen widmen Kontinuität zwischen den Werken verschiedener Autoren über Unternehmen zu gewährleisten. [168]

Fernsehen

Filme

Drei Filme wurden für das Fernsehen produziert.

Cosplay der Star WarsCharakter, Boba Fett . Der beliebte Charakter wurde zum ersten Mal in der Expanded Universe in der TV – Film eingebaut Star Wars Holiday Special , bis in der Hauptfilmreihe erscheinen.[169]
  • Star Wars Holiday Special (1978) ist ein 2-StundenTVSpecial ausgestrahlt einmal auf CBS und nie zu Hause Video veröffentlicht. Zwischen den ursprünglichen Star Wars und The Empire Strikes Back , konzentriert sieauf Chewbacca seine Familie inZeitBesuch der “Life Day” zu feiern. Das besondere war kritisch verrissen, und Lucas gesagt wirdseine Produktion zu bereuen. Doch ein animiertes Segment Einführung Boba war gut aufgenommen und als Highlight beschrieben. Die besondere wurde ein KultKlassiker und BootlegAufnahmen wurden unterFans auf Conventions und später durch digitale FileSharing gemeinsam genutzt oder verkauft worden. [170]
  • Caravan of Courage: Ein Ewok Adventure (1984), ist ein made-for-TVFilm, veröffentlicht theatralisch in Europa. Stellenvor der Rückkehr der Jedi -Ritter , folgt der Film die Ewoks und eine Familiederen Schiff stürzt auf Endor. [171]
  • Ewoks: Die Schlacht um Endor (1985) ist ein made-for-TVFilm theatralisch in Europa veröffentlicht. Eine Fortsetzung des Caravan of Courage , zeigt der Film die VerteidigungEndor “Ewoks aus mauraders. [172]

Animierte Serie

Nach dem Erfolg der Star Wars Filme und deren anschließende Merchandising wurden mehrere animierte TV – Serie erstellt wurde: Mehrere Star Wars animierte Serie produziert.

  • Star Wars: Droids (1985-1986), auch bekannt als Droids: Die Abenteuer von R2-D2 und C-3PO , die auf gelüftet ABC . Zwischen den Ereignissen von Episode III und Episode IV konzentriert sich die Serie auf den Reisen von R2-D2 und C-3PO , wie sie durch verschiedene Eigentümer verschieben. [173] [174]
  • Star Wars: Ewoks (1985-1986) konzentrierte sich auf die Abenteuer von Wicket und verschiedene andere erkennbare Ewok Zeichen von Die Rückkehr der Jedi – Ritter . In denJahren den FilmVorfeld [175] Es wurde mit gleichzeitig freigegeben Droids .
  • Star Wars: Clone Wars (2003-2005) ist eine animierte Mikro Serie erstellt von Genndy Tartakovsky Ereignisse zwischenDarstellung Angriff der Klonkrieger und Die Rache der Sith . Die Serie eingeführt General Grievous vor seinem theatralischen Auftritt. [176] Die Serie gewann drei Emmy Awards , darunter die Primetime Emmy Award für herausragende Animationsprogramm . [177] [178]
  • Star Wars: The Clone Wars (2008-2014) ist ein CGI – Serie -animated, auch zwischen gesetzt Angriff der Klonkrieger und Die Rache der Sith ; auf dieZusammenhang mit Animationsfilm mit dem gleichen Namen . Die Serie ausgestrahlt auf Cartoon Network für fünf Jahreszeiten, und die sechste und letzte Staffel wurde durch veröffentlichte Netflix .[179] Die Serie wurde nach dem Erwerb Disney abgebrochen und seine realisiertes Handlungsstränge wurden als Romane und Comics angepasst. [180] [181]
  • Star Wars Rebels (2014-heute) ist ein CGI-animierte Serie aktuell Lüften Disney XD . Zwischen Rache der Sith und einer neuen Hoffnung , folgt die Serie eine Gruppe von Rebellenwie sie das Galaktische Imperium kämpfen. [182] [183]

Zukunft:

  • Star Wars Detours ist einefreigegebene animierte durch schriftliche ComedySerie Brendan Hay mit kreativen Beratung von Seth Green und Matthew Senreich . Die Serie sollte während der OriginalTrilogie zu nehmen und dem Satz entfernt von der Frontlinie des Krieges. [184] Nach dem Disney Kauf wurde die Serie auf unbestimmte Zeit zurückgestellt, obwohl 39 Episoden fertigwurden.

Im September 2016 kündigte Lucasfilm , dass Dave Filoni leitender Regisseur von The Clone Wars und Rebellen , wurde die Entwicklung aller Zukunft zu beaufsichtigen gefördertLucasfilm Animation Projekte. Er blieb Produzent von Rebellen , ließ aber seine Rolle als Leiter der Aufsichts Rebels 3 für Saison mehr Zeit zu haben , eine solche neue Projekte zu entwickeln. [185]

Live-Action-Serie

Ein Live-Action – TV – Projekt ist seit 2005 in unterschiedlichen Stadien der Entwicklung bei Lucasfilm gewesen, als George Lucas Pläne für eine Fernsehserie angekündigt zwischen dem Prequel und original Trilogien gesetzt. [186] Die vorgeschlagene Serie erforscht kriminelle und politische Machtkämpfe in der Folgezeit der Fall der Republik. Etwa fünfzig Skripte geschrieben wurden – Ronald D. Moore war einer der eingetragenen Autoren des Projekts [186] -. Und ab Dezember 2015 sind nach wie vor in die mögliche Entwicklung bei Lucasfilm[187]

Printmedien

Star Wars -basierte Fiktion schon vor der Veröffentlichung des ersten Films, mit dem 1976 novelization von Star Wars ( Ghost geschrieben von Alan Dean Foster und Lucas gutgeschrieben). Die erste Expanded Universe Geschichte erschien in Marvel Comics ‘ Star Wars # 7 in Januar 1978 (die ersten sechs Ausgaben der Serie eine Adaption des Films gewesen), schnell gefolgt von Alan Dean Foster ‘ s Roman Splitter des Auge des Verstandes die folgende Monat. [188]

Romane

Hauptartikel: Liste der Star Wars Romane

Foster 1978 Roman, Splinter von dem geistigen Auge , war das erste Universum Expanded Arbeit veröffentlicht werden. Darüber hinaus in der Zeit zwischen dem Original 1977 Film zu füllen und Das Imperium schlägt zurück , diese zusätzliche Inhalte erweitert erheblich die Star Wars Timeline vor und nach der Filmreihe. Star Wars Fiktion während der Zeit der ursprünglichen Trilogie blühte (1977-1983) aber verlangsamt danach zu einem Rinnsal. In den 90er Jahren Star Wars Romane entfacht neues Interesse an der Franchise, vor allem wegen des Debüts von Timothy Zahn ‘s Thrawn Trilogie (1992-1994), sondern auch durch entzündete Steve Perry ‘ s Roman Schatten des Reiches (1996), Satz in zwischen Das Imperium schlägt zurück und die Rückkehr der Jedi – Ritter , und Videospiel und Comic – Serie begleitet. [189] Seitdem mehrere hundert tie-in – Romanen von wurden veröffentlichtBantam und Del Rey .

Lucasbooks verändert das Gesicht des Star Wars Universums mit der Einführung des New Jedi Order – Serie, die stattfand , 20 Jahre nach der Rückkehr der Jedi neben Reihe vonOriginalen auf eine Vielzahl neuer Charaktere konzentrieren. Während dieser Zeit drei Serien für ein jüngeres Publikum vorgestellt wurden, die Jedi – Lehrling erzählt Abenteuer vonObi-Wan Kenobi und sein Meister Qui-Gon Jinn in den Jahren vor Die dunkle Bedrohung . Während die Jedi Quest – folgte Obi-Wan als Meister des Anakin Skywalker in zwischen The Phantom Menace und Angriff der Klonkrieger . Der letzte Jedi war über Obi-Wan und die letzten überlebenden Jedi gesetzt fast unmittelbar nach Rache der Sith .

Disneys Kauf des Franchise – Folgen, Disney Publishing Worldwide auch angekündigt , dass Del Rey eine neue Linie von Kanon veröffentlichen würde Star Wars Bücher unter dem Lucasfilm Geschichte Gruppe ab einem zweimonatlichen Zeitplan im September wird freigegeben. [190] Die Star Wars Legends Banner würde für die erweiterten Universum Materialien verwendet werden , die in gedruckter Form sind. [191]

George Lucas Elemente aus den Romanen in den Filmen übernommen, wie den Namen des Kapitals Planeten Coruscant , in Die dunkle Bedrohung , während Dave Filoni den Bösewicht Charakter angenommen Grand Admiral Thrawn in Star Wars Rebellen , beide erschienen zuerst in Timothy Zahn der Thrawn – Trilogie von Romane.

Comics

Hauptartikel: Star Wars (Comics) und Liste der Star Wars Comic – Bücher

Marvel Comics veröffentlichte Star Wars Comic – Serie und Anpassungen von 1977 bis 1986. Eine Vielzahl von Urhebern an dieser Serie gearbeitet, darunter Roy Thomas , Archie Goodwin , Howard Chaykin , Al Williamson , Carmine Infantino , Gene Day , Walt Simonson , Michael Golden , Chris Claremont , Whilce Portacio , Jo Duffy , und Ron Frenz . Die Los Angeles Times Syndicate veröffentlicht eine Star Wars Zeitung Streifen von Russ Manning , Goodwin und Williamson [192] [193] mit Goodwin unter einem Pseudonym zu schreiben. In den späten 1980er Jahren angekündigt Marvel es eine neue veröffentlichen würde Star Wars Comic von Tom Veitch und Cam Kennedy . Doch im Dezember 1991, Dark Horse Comicserwarb die Star Wars – Lizenz und verwendet es eine große Anzahl von Original – Abenteuer in der Set veröffentlichen Star Wars Universum, vom ambitionierten Fortsetzungen der ursprünglichen Trilogie variiert wie die beliebte Dark Empire , [194] zu parodieren Comics, wie Tag und Bink . [195] am 3. Januar 2014 Marvel Comics -itself eine Disney – Tochter seit 2009- von Dark Horse abgerungen, die Publishing – Rechte an Star Wars 14 mit der ersten Veröffentlichung im Januar ankommen, 2015. Alle bisher veröffentlichten Arbeiten wurden wieder der Marke von Legenden . [196]

George Lucas angenommen Elemente aus den Comics in den Filmen, wie der Charakter Aayla Secura , der eingeführt wurde , Dark Horse Comics ‘ Star Wars – Serie, Lucas mochte den Charakter so sehr, dass er sie in enthalten Angriff der Klonkrieger . [197]

Videospiele

Hauptartikel: Star Wars Videospiele und Liste der Star Wars Videospiele

Star Wars Videospiele begann Kommerzialisierung im Jahr 1982 mit Star Wars: The Empire Strikes Back für die veröffentlichte Atari 2600 von Parker Brothers . Seitdem Star Wars hat den Weg für eine Vielzahl von geöffneten Raum-Flugsimulationsspiele , Ego-Shooter – Spiele , Rollenspiele Videospiele , RTS – Spiele und andere auf allen Konsolen veröffentlicht einschließlich PS3 , PSP , PS2 , Xbox 360 , Nintendo DS , Wii und die aktuelle Xbox One und PlayStation 4 .

Die meisten gefeierten ist das erste Spiel in der Knights of the Old Republic Serie , [198] , den vor den Filmen auf der Jedi – Orden 4000 Jahre konzentriert. Star Wars: The Force Unleashed und es ist Fortsetzung konzentrierte sich auf Darth Vaders ” geheimem Schüler Jagd” auf der verbleibenden Jedi, 3 Jahre , bevor eine neue Hoffnung , erwies sich auch unter den Fans beliebt, sie veröffentlicht [199] [200] für die PS3 , Xbox 360 , mit Anschlüssen für die anderen Konsolen.

Die meistverkauften Spiele so weit sind die Lego Star Wars und die Battlefront – Serie, mit 12 Millionen und 10 Millionen Einheiten bzw. [201] [202] haben beide den letzten Raten. DieBattle Serie konzentriert sich auf die Kriege auf den Filmen dargestellt Neuerstellung , während der Lego Star Wars Serie erschafft: The Original 6 Filme , The Clone Wars und The Force Awakens auf LEGO.

Disney Infinity – 3.0 , veröffentlicht aufXbox 360, PlayStation 3, Wii U, iOS, PC, Xbox One und PlayStation 4 im Jahr 2015, mit Figuren aus dem Star Wars Universum. [203]

Im Jahr 2014, als die Bücher und Comics alle bisherigen Spiele wurden als umfirmiert Legends . Da Lucas Arts geschlossen wurde die Lizenz von erworbenen EA – Spiele , mit Jade Raymond , und Amy Hennig die Entwicklung der kommenden Spiele Überschrift, die Teil der Kanone sein wird. [204] [205]

Radio

Eine Funk Anpassung des Originalfilms 1977 geschrieben von Autor Science – Fiction – Brian Daley und der Regie von John Madden wurde erstmals am National Public Radio im Jahr 1981, gefolgt von Anpassungen von Das Imperium schlägt zurück (1983) und Die Rückkehr der Jedi – Ritter (1996). Mark Hamill , Billy Dee Williams , reprised ihre Rollen aus den Filmen für die ersten beiden, während Anthony Daniels in allen Anpassungen. Früher war es John Williams ‘Original – Partitur aus den Filmen und Ben Burtt ‘ s Original – Sound -Designs. Hintergrundmaterial von Lucas erstellt , aber nicht in den Filmen verwendet als enthalten. [206] [207]

Action-Figuren, LEGO, Gesellschaftsspiele, Sammelkarten und Rollenspiele

Hauptartikel: Kenner Star Wars Action – Figuren , Liste der Kenner Star Wars Action – Figuren , Star Wars: The Vintage Collection , Lego Star Wars , und Liste der Lego Star Wars Sets
Hauptartikel: Star Wars Trading Card und Star Wars-Rollenspiele

Kenner machte die ersten Star Wars Action – Figuren mit der Veröffentlichung des Films zusammenfallen, und heute sind die restlichen 80 Zahlen zu extrem hohen Preisen in Auktionen zu verkaufen. Seit den 90er Jahren Hasbro die Rechte hält Action – Figuren zu schaffen , auf der Grundlage der Saga. Pez – Spender produziert wurden.

Star Wars war das erste geistiges Eigentum in lizenziert werden Lego – Gruppe Geschichte, die eine hervorgebracht hat Star Wars Lego Thema . [208] Lego darunter Kurzfilme animierte Parodie produziert hat , um ihre Sätze zu fördern, Die Rache der Brick (2005) und der Quest for R2-D2 (2009), der ehemaligen Parodien die Rache der Sith , während die später The Clone Wars Film. Durch ihren Erfolg schuf LEGO animierte Comedy – Mini-Serie unter ihnen die Yoda Chronicles (2013-2014) und Droid Tales (2015) , die ursprünglich auf Cartoon Network ausgestrahlt, aber seit 2014 zog in Disney XD. [209] Die Lego Star Wars Video Spiele werden am besten Verkäufer der Kritik gefeiert.

Im Jahr 1977 mit dem Brettspiel Star Wars: Flucht aus dem Todesstern [210] (nicht im Jahr 1990 mit einem anderen Brettspiel mit dem gleichen Titel, veröffentlicht zu verwechseln).[211] Das Brettspiel Risiko hat sich auf die Serie angepasst worden zwei Ausgaben von Hasbro : und Star Wars Risk: The Clone Wars Ausgabe [212] (2005) und Risiko: Star Wars klassische Trilogie Ausgabe [213] (2006).

Drei verschiedene offizielle Tischrollenspielen wurden entwickelt für die Star Wars : Universum eine Version von West End Games in den 1980er und 1990er Jahren, einer von Wizards of the Coast in den 2000er Jahren und ein von Fantasy Flight Games in den 2010er Jahren.

Star Wars Sammelkarten sind seit der ersten “blauen” Reihe, von erschienen Topps , 1977. [214] Dutzende von Serien hergestellt wurden, mit Topps der lizenzierten Schöpfer in den Vereinigten Staaten zu sein. Einige der Kartenserie sind von Filmstills, während andere Original – Kunst sind. Viele der Karten sind unter Sammlern sehr werden mit einigen sehr seltenen “Promos”, wie die 1993 Galaxy Series II “floating Yoda” P3 Karte US oft befehls 1 000 $ oder mehr. Während die meisten “Basis” oder “gemeinsame Karte” Sätze sind reichlich vorhanden, viele “Einfügen” oder ” Jagd Karten ” sehr selten sind. [215] Von 1995 bis 2001 Decipher, Inc. eine Sammelkarten die Lizenz für, erstellt hatte und produziert Spiel basierend auf Star Wars ; die Star Wars Sammelkartenspiel (auch bekannt als SWCCG ).

Themenpark-Attraktionen

Star Tours und Star Tours – Die Abenteuer Weiter

Vor Disneys Erwerb des Franchise, hatte George Lucas eine Partnerschaft im Jahr 1986 mit der Firma etabliert Walt Disney Imagineering Division zu schaffen Star Tours , eine Attraktion , die bei geöffnetem Disneyland im Jahr 1987. Die Attraktion auch spätere Inkarnationen in anderen hatteDisney Themenparks weltweit. [ 216] [217]

Die Attraktionen im Disneyland und Hollywood Studios Disney im Jahr 2010 geschlossen, in Tokyo Disneyland im Jahr 2012, und im Disneyland Paris im Jahr 2016 die Fahrten in aktualisiert werden , damit Star Tours-Die Abenteuer fortsetzen . Die neue Attraktion schlurft zufällig eine Reihe von Szenen, sodass für das Äquivalent von 54 verschiedenen Abenteuer für die Besucher zu erleben. Der Nachfolger Attraktion eröffnet bei Disney Hollywood Studios und Disneyland im Jahr 2011, und Tokyo Disneyland im Jahr 2013 [218]

Live-Attraktionen

Jedi Training: Trials des Tempels ist eine Live – Show , wo die Kinder ausgewählt werden , um die Lehren der zu lernen , Jedi – Ritter und die Kraft zu werden Padawan Lernenden .Die Show ist , die an Disney Hollywood Studios und im Tomorrowland Terrasse im Disneyland. Die beiden Parks Gastgeber einer saisonalen Star Wars -themed Veranstaltung mit demTitel Season of the Force , mit Disneyland-Version in 16 ab November 2015. Die Veranstaltung das Debüt einer neuen Szene in kennzeichnete Star Tours-Die Abenteuer Weiter auf Jakku, Set Star Wars Einführung Bay , eine Attraktion mit Exponaten und meet-and-grüßt, und eine saisonale Overlay für Space Mountain Titel “Hyperspace Mountain” für Disneyland.

Von 1997 bis 2015 Walt Disney World ‘s Hollywood Studios Disney Park veranstaltet ein jährliches Festival, Star Wars Wochenenden , während bestimmten Terminen von Mai bis Juni.

Star Wars Land

Seit August 2014 , nachdem Disney das erworbene Star Wars – Franchise, äußerte der Unternehmen plant , die Franchise-Präsenz in allen ihren Themenparks zu erweitern, die Gerüchten zufolge eine große enthalten Star Wars-Themen – Erweiterung zu Disney Hollywood Studios. [219] Auf die Frage , ob oder ob nicht Disney hat ein geistiges Eigentum Franchise, die vergleichbar ist Harry Potter bei Universal Themenparks , Disney Chairman und CEO Bob Iger erwähnt Autos und die Disney – Prinzessinnen , dass, und versprach ,Star Wars , “genau das sein wird.” [220] iger offiziell bekannt gegeben , ein 14-acre Star Wars Land -themed Expansion an der D23 Expo im August 2015. Das Land , das bei DebütDisneyland und Disney Hollywood Studios an einem nicht genannten Zeitpunkt-zwei neue Attraktionen sind inspiriert durch die Millennium Falcon und ” eine Entscheidungsschlacht zwischen dem Ersten Orden und dem Widerstand “. [221]

Kulturelle Auswirkungen

Genau wie die Franchise, seinefiktive Waffen darin, wie die enthaltenen Lichtschwert und derBlaster , haben in der populären Kultur verwendet worden und haben eine Ikone Teil der Franchise gewesen ..
Hauptartikel: Kultur Auswirkungen von Star Wars

Die Star Wars – Saga hatte einen signifikanten Einfluss auf die moderne populäre Kultur . [222] Star Wars sind Referenzen tief in der populären Kultur eingebettet ist ; [223] Phrasen wie ” Reich des Bösen ” und ” Möge die Macht mit dir ” haben einen Teil der geworden populäre Lexikon. [224]der erste Star Wars Film im Jahr 1977 war eine kulturelle Einiger, [225] durch ein breites Spektrum von Menschen genossen. [226] der Film der science – Fiction – Boom der späten 1970er Jahre haben dazu beigetragen , starten kann gesagt werden , und Anfang der 1980er Jahre, so dassscience – Fiction – Filme ein Blockbuster – Genre oder Mainstream. [227] Diese sehr Auswirkungen machte es auch ein Hauptziel für Parodie Werke und Huldigungen, mit populären Beispielen einschließlich Spaceballs , Family Guy ‘s ” Blue Harvest ” special, Seth Green ” Robot Chicken: Star Wars “und” Hardware – Kriege “von Ernie Fosselius ., die sich Lucas hat als” eine nette kleine Film ” [228]

Im Jahr 1989, die Library of Congress , die ursprünglich ausgewählte Star Wars – Film für die Konservierung in den USA National Film Registry , als “kulturell, historisch oder ästhetisch bedeutend.” [229] Die Fortsetzung, trifft das Reich zurück , wurde im Jahr 2010 ausgewählt. [230] [231] Trotz dieser Berufungen für die Archivierung, es ist unklar , ob Kopien der 1977 und 1980 Theatersequenzen von Star Wars und Reich -oder Kopien der 1997 Special Edition – Versionen-wurden von der NFR archiviert wurden, oder in der Tat , wenn eine Kopie wurde von Lucasfilm und akzeptiert von der Kanzlei zur Verfügung gestellt worden ist . [232] [233]

Fan Werke

Hauptartikel: Star Wars Fan – Filme

Die Star Wars – Saga hat viele Fans inspiriert , ihre eigenen nicht-Kanon Material im Set zu erstellen Star Wars Galaxie. In den letzten Jahren hat sich diese vom Schreiben Fan-Fiction reichten zur Schaffung Fan – Filme . Im Jahr 2002 gesponsert Lucasfilm die erste Jahres Official Star WarsFan Film Awards , offiziell Filmemacher und das Genre zu erkennen. Wegen der Bedenken über mögliche Copyright und Markenfragen, jedoch war der Wettbewerb zunächst offen nur Parodien , mockumentaries und Dokumentationen. Fan-Fiction – Filme im Set Star Wars Universum waren ursprünglich nicht förderfähig, aber im Jahr 2007 geändert Lucasfilm die Vorlage Standards in-Universum zu ermöglichen Fiction -Einträge. [234] Lucasfilm, zum größten Teil, hat erlaubt , aber nicht die Schaffung dieser derivativen gebilligt Fan-Fiction funktioniert, solange keine solche Arbeit versucht , von einen Gewinn zu machen oder die anlauf Star Wars – Franchise in keiner Weise. [235] Während viele Fan – Filme Elemente aus dem lizenzierten Expanded Universe verwendet haben , um ihre Geschichte zu erzählen, sind sie nicht ein offizieller Teil des betrachteten Star Wars Kanon .