Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger

Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger ist ein 2002 amerikanische epischen Weltraum – Oper – Film Regie George Lucas und geschrieben von Lucas und Jonathan Hales .Es ist die zweite Rate des Star Wars – PrequelTrilogie und Stars Ewan McGregor , Natalie Portman , Hayden Christensen , Ian McDiarmid , Samuel L. Jackson , Christopher Lee ,Temuera Morrison , Anthony Daniels , Kenny Baker und Frank Oz .

Der Film wird zehn Jahre nach den Ereignissen in Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung . Die Galaxie steht am Rande des Bürgerkrieges. Angeführt von einem ehemaligenJedi namens Count Dooku , Tausende von Planetensystemen drohen Lostrennung von der Galaktischen Republik . Nachdem Senator Padmé Amidala Ermordung ausweicht, Jedi -Schüler Anakin Skywalker wird ihr Beschützer, während sein Mentor Obi-Wan Kenobi , den Versuch auf Padmés Leben untersucht. Anakin, Padmé Bald und Obi-Wan Zeuge den Beginn einer neuen Bedrohung für die Galaxis, die Clone Wars .

Entwicklung von Angriff der Klonkrieger begann im März 2000, nach der Veröffentlichung von The Phantom Menace . Bis zum Juni 2000 Lucas und Hales absolvierte ein Entwurf des Drehbuchs und wichtigsten Fotografie fand von Juni bis September 2000. Das Filmteam in erster Linie geschossen Fox Studios Australia in Sydney , Australien, mit zusätzlichen Aufnahmen gefilmt in Tunesien , Spanien und Italien . Es war eines der ersten Bilder Bewegung vollständig auf einem Schuss High – Definition – Digital – 24-Rahmensystem .

Der Film Premiere am 16. Mai 2002. Kritiker lobten es als eine Verbesserung gegenüber The Phantom Menace , die visuellen Effekte, Kostüm – Design, Partitur und Ewan McGregor die Leistung als Obi-Wan Kenobi. Trotz dieser, lambasted Kritiker den Roman von Anakin und Padmé, den Dialog, die meisten der handelt, und den langen Laufzeit des Films. Trotz der gemischten Empfang es erhalten hatte, war der Film ein finanzieller Erfolg; aber es wurde auch der erste Star Wars Film zu out-einspielte in dem Jahr der Veröffentlichung, Platzierung nur an dritter Stelle im Inland als auch international vierte. Der Film kam heraus auf DVD und VHS am 12. November, 2002 und wurde später auf Blu-ray am 16. September 2011 veröffentlicht Nach Angriff der Klonkrieger , die dritte und letzte Film der Prequel – Trilogie , Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith , im Jahr 2005 uraufgeführt wurde .

Plot

Zehn Jahre nach der Trade Federation “Invasion von Naboo , der Galaktischen Republik wird durch eine Separatistenbewegung bedroht von ehemaligen organisiert Jedi – MeisterCount Dooku . Senator Padmé Amidala kommt auf Coruscant über einen Antrag zu stimmen , eine Armee zu schaffen , die Jedi gegen diese Bedrohung zu unterstützen. Narrowly ein Attentat bei der Ankunft zu vermeiden, wird sie unter dem Schutz der Jedi – Ritter platziert Obi-Wan Kenobi und sein Lehrling, Anakin Skywalker . Die beiden Jedi einen zweiten Versuch auf ihr Leben zu vereiteln und bezwingen den Attentäter, Zam Wesell , ein Gestaltwandler, der bald von ihr getötet Kopfgeldjäger – Client , bevor sie seine Identität zu offenbaren. Der Jedi – Rat weist Obi-Wan den Kopfgeldjäger zu erkennen und zu erfassen, während Anakin zugeordnet ist Padmé zurück nach Naboo zu geleiten, wo die beiden verlieben sich.

Obi-Wans Untersuchung führt ihn zu dem entfernten Ozean Planeten Kamino , wo er eine Armee von entdeckt Klonen ist für die Republik produziert wird, mit Kopfgeldjäger Jango Fett als ihre Portion genetische Vorlage. Obi-Wan folgert Jango der Kopfgeldjäger zu sein , er sucht, und folgt ihm und seinen Klon Sohn, Boba , auf dem Wüstenplaneten Geonosis über einen Peilsender auf ihrem Schiff platziert, der Slave I . Inzwischen wird Anakin von Vorahnungen seiner Mutter beunruhigt, Shmi , in Schmerz und reist nach Tatooine mit Padmé sie zu retten. Sie treffen sich Owen Lars , Anakins Stiefbruder und den Sohn des shmis neuen Ehemann, Cliegg Lars . Cliegg sagt Anakin , dass Shmi durch entführt wurde Tusken Raiders Wochen früher und ist wahrscheinlich tot. Entschlossen , ihr, Anakin Ventures , um herauszufinden , und die Tusken Campingplatz zu finden, sucht Shmi, in den Händen der Tusken von Folter zu sterben. Sie stirbt in Anakins Armen. Anakin, erzürnte, Massaker die Tusken und kehrt zum Lars Gehöft mit Shmi des Körpers. Nach seiner Tat zu Padmé enthüllt, sagt Anakin , dass er will den Tod zu verhindern.

Auf Geonosis, entdeckt Obi-Wan ein Separatist Sammlung von Graf Dooku führte, den Obi-Wan autorisierten Padmés Ermordung hatte erlernt und ist eine Entwicklung Kampfdroide Armee mit Trade Federation Viceroy Nute Gunray . Obi-Wan überträgt seine Erkenntnisse zu Anakin zum Jedi – Rat weiterzuleiten, wird aber Mitte der Übertragung erfasst. Mit der Kenntnis der Droidenarmee, Obersten Kanzlers Palpatine wird gewählt Notstands die Klone in die Schlacht zu schicken. Anakin und Padmé Reise nach Geonosis zu retten Obi-Wan, sondern werden auch erfasst. Die drei werden zum Tode verurteilt, aber schließlich durch ein Bataillon von Jedi und Klonkrieger angeführt von gespeichert Mace Windu und Yoda ; Jango Fett wird von Mace bei der Rettung getötet. Als Klon und Droidenarmeen Schlacht, Obi-Wan und Anakin abfangen Dooku und die drei sich in einen Lichtschwertkampf.Dooku übermannt Obi-Wan und Anakin, aber dann Yoda kommt und greift in den Grafen in einem Duell. Das Finden ist er nicht in der Lage Yoda zu besiegen, flieht Dooku. Ankunft am Coruscant, liefert er Pläne für eine Superwaffe, der Todesstern zu seinem Sith Meister, Darth Sidious , der bestätigt , dass alles wie geplant wird. Als die Jedi ernst den Beginn der erkennen Clone Wars ist Anakin mit einem Roboterarm montiert und heiratet heimlich Padmé auf Naboo, mit C-3PO und R2-D2 als Zeugen.

Cast

Ewan McGregor (links) als Obi-Wan Kenobi undHayden Christensen (rechts) als Anakin Skywalker inAngriff der Klonkrieger .
Hauptartikel: Liste der Star Wars Charaktere und Liste der Star Wars – Darsteller
  • Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi : Ein Jedi – Meister und Mentor von Anakin Skywalker.
  • Natalie Portman als Padmé Amidala : Die ehemalige Königin von Naboo , der vor kurzem den Planeten Senator gewählt worden ist.
  • Hayden Christensen als Anakin Skywalker : Obi-Wans Padawan Lehrling, der in eine mächtige , aber arrogante Jedi gewachsen ist.
  • Ian McDiarmid als Kanzler Palpatine / Darth Sidious : Ein ehemaliger Senator von Naboo und heimlich ein Sith – Lord, der Oberste Kanzler der gewählt wurde kürzlichGalaktischen Republik .
  • Samuel L. Jackson als Mace Windu : Ein Jedi – Meister sitzt auf dem Jedi – Rat, der Galaktischen Senat der Politik argwöhnisch beobachtet.
  • Christopher Lee als Count Dooku / Darth Tyranus : Ein ehemaliger Jedi – Meister, der nun eine separatistische Bewegung führt und Darth Sidious ‘neuen Lehrling Sith.
  • Anthony Daniels als C-3PO : Ein Protokoll – Droiden gebaut von Anakin für seine Mutter.
  • Kenny Baker als R2-D2 : Ein Astromechdroiden oft gesehen auf Missionen mit Anakin und Obi-Wan.
  • Frank Oz Stimmen Yoda : Die Jahrhunderte alten Jedi – Großmeister von einer unbekannten Spezies, die zusätzlich auf dem Jedi – Rat zu sitzen, ist der Lehrer für junge Jedi.

Ahmed Best , Pernilla August , Oliver Ford Davies , Andy Secombe und Silas Carson Reprise ihre Rollen als Jar Jar Binks , Shmi Skywalker , Sio Bibble , Watto und Nute Gunray , jeweils von The Phantom Menace , mit Carson porträtiert auch Ki-ADI- Mundi , ein Mitglied des Jedi – Rates. Alethea McGrath porträtiert Iokaste Nu, der Chefbibliothekar der Jedi Archiv. Temuera Morrison porträtiert Jango Fett , ein Mandalorianer Kopfgeldjäger, seine bietetDNA für die Klonierung Zwecke in der Schaffung des Klon – Armee zu verwenden. Jimmy Smits porträtiert Bail Organa , ein Senator der Republik, und Jay Laga’aia porträtiert Kapitän Typho , der Leiter der Sicherheit für Padmé Amidala. Daniel Logan porträtiert einen jungen Boba , Jango Sohn, der von seinem “Vater” ‘s DNA erstellt wird. Leeanna Walsman porträtiert Zam Wesell , ihre Gestalt verändern Clawdite Kopfgeldjäger und Partner von Jangos, der die Aufgabe der Ermorden Padmé gegeben ist. Jack Thompson porträtiert Cliegg Lars , einen Feuchtigkeits Landwirt, der befreit und heiratete Shmi, so der Stiefvater von Anakin Skywalker zu werden. Joel Edgerton undBonnie Piesse erscheinen als Owen Lars , dem Sohn von Cliegg Lars und Stiefbruder von Anakin Skywalker und Beru Whitesun , Owen Freundin. Ayesha Dharker erscheint als Jamillia, die Königin von Naboo und Rose Byrneund Verónica Segura erscheinen als Dorme und Cordé , Padmés Mägde und letztere , die als Köder zum Senator dient und bei einem Attentat getötet.

Eine große Suche nach dem neuen Anakin Skywalker wurde über die durchgeführt Vereinigten Staaten . Lucas vorgesprochen verschiedenen Akteure, meist unbekannt, bevor Tensen Gießen. Unter den vielen Akteuren gegründet , die vorgesprochen waren Jonathan Brandis , Ryan Phillippe , [5] Colin Hanks , [6] und Paul Walker . [7] Leonardo DiCaprio traf auch mit Lucas für die Rolle, war aber “definitiv nicht zur Verfügung”, so DiCaprio PublizistKen Sonnenschein . [8] Co-Star Natalie Portman sagte später Zeit Magazin , dass Christensen “eine große Lesung gab. Er gleichzeitig beängstigend sein könnte und wirklich jung.” [9]

Produktion

Schreiben

Nach dem gemischten kritische Antwort auf The Phantom Menace , Lucas war auf den Schreibtisch zurückkehren zögerlich. Im März 2000, nur drei Monate vor Beginn der Dreharbeiten, abgeschlossen Lucas endlich seinen groben Entwurf für Episode II . Lucas setzte seinen groben Entwurf zu iterieren, einen richtigen ersten und zweiten Entwurf zu erzeugen. Für Hilfe bei der dritten Entwurf, der später das Drehbuch würde, brachte Lucas aufJonathan Hales , der mehrere Episoden geschrieben hatte , The Young Indiana Jones Chronicles für ihn, hatte aber nur begrenzte Erfahrungen zu schreiben Kinofilme. Das endgültige Drehbuch wurde nur eine Woche vor Beginn der Dreharbeiten abgeschlossen.

Als Insider-Witz, den Film Arbeitstitel war Big Adventure des Jar Jar , ein sarkastischer Hinweis auf die negativen Fan Reaktion auf die Episode I Charakter. [10]

Beim Schreiben von Das Imperium schlägt zurück , Lucas zunächst beschlossen , dass Lando Calrissian war ein Klon und kam von einem Planeten von Klonen , die die “Clone Wars” erwähnt von Obi-Wan Kenobi in verursachtEine neue Hoffnung ; [11] [12] kam er später mit einem alternativen Konzept einer Armee von Klon shocktroopers von einem entfernten Planeten auf , die von der Republik als eine Armee im Krieg verwendet wurden , die folgten.[13]

Die Dreharbeiten

Siehe auch: Liste der Star Wars Drehorte
Die Hauptdreh ereigneten sich zwischen 26. Juni 2000 und 20. September 2000 im Fox Studios Australia in Sydney . Location Shooting fand in der tunesischenWüste, an der Plaza de España in Sevilla , London , China , Vancouver , San Diego , und Italien ( Villa del Balbianello auf den Comer See , und im ehemaligenKönigspalast von Caserta ). Auf eigenen persönlichen Wunsch, Samuel L. Jackson ‘s Charakter Mace Windu erhielt ein Lichtschwert, das eine emittiertAmethyst Glühen, im Gegensatz zu den traditionellen Blau und Grün für “good guys” und rot für “bad guys”. [14] Nachdreh im März 2001 Während dieser Zeit durchgeführt wurden, wurde eine neue Action – Sequenz mit der Droidenfabrik entwickelt , nachdem Lucas , dass der Film schnell genug Tempo in den entsprechenden Zeitrahmen fehlte entschieden hatte. Die previsualization der Sequenz wurde gehetzt, und die Live-Action – Aufnahmen wurde innerhalb vonviereinhalb Stunden gedreht. [15] Wegen der Lucas ‘Methode von Schüssen durch verschiedene Abteilungen und Quellen zu schaffen , die manchmal Meilen und Jahre sind voneinander entfernt, Angriff der Klonkrieger wurde der erste Film , der jemals durch das, was “virtuelles Film” genannt Rick McCallum produziert werden. [15]

Wie Die dunkle Bedrohung , Angriff der Klonkrieger gefördert technologische Entwicklung, effektiv zu bewegen Hollywood in das “digitale Zeitalter” mit dem Einsatz des HDW-F900 , entwickelt von Sony und Panavision , einerDigitalkamera unter Verwendung eines HD – Digital – 24-Rahmensystem. Diese gelaicht Kontroverse über die Vorteile und Nachteile der digitalen Cinematographie , die “umwandeln” , um digitale Film während viele Filmemacher sind dagegen als mehr Filmemacher weiter. Im Gegensatz zu früheren Ausgaben , für die Szenen in der tunesischen Wüste erschossen wurden bei Temperaturen bis zu 125 ° F (51 ° C), würde die Kamera noch immer ohne Komplikationen verlaufen. Lucas hatte erklärt , dass er zu filmen wollte The Phantom Menace auf diesem Format , aber Sony war nicht in der Lage , die Kameras schnell genug zu bauen. [16] Im Jahr 2002 Angriff der Klonkriegerwurde der dritte Film freigegeben werden , die vollständig auf einer 24p – Digitalkamera aufgenommen wurde ( mit vorangestelltem 2001er Jackpot und Vidocq ). [17] Der Rekord Kameras im 16: 9 HDCAM – Format ( 1080p 1:), obwohl das Bild auf eine 2.40 wurde abgeschnitten großem Bildschirm – Verhältnis. Der Bereich oberhalb und unterhalb der 2,40 Abbaugebiet war für Lucas das Bild als notwendig in der Postproduktion neu zu fassen. Trotz Lucas ‘Bemühungen Kinos zu überzeugen , zu digitalen Projektoren zu schalten für die Anzeige von Episode II , einige Theater tat. [18]

Visuelle Effekte

Der Film verließ sich fast ausschließlich auf digitale Animatics zu Storyboards , um im Gegensatz zu Sequenzen Vorab – Visualisierung frühzeitig für die Bearbeitung in der Produktion des Films. Während Lucas andere Wege zur Herstellung von bewegungsbasierte Storyboards in der Vergangenheit hatte, nachdem The Phantom Menace die Entscheidung Vorteil der wachsenden digitalen Technologie zu nutzen gemacht wurde. [15] Der Prozess begann mit Ben Burtt ist die Schaffung von dem, was die Abteilung betitelt als “videomatics”, so genannt, weil sie auf einem Haushalt Videokamera aufgenommen wurden. In diesen videomatics, Produktionsassistenten und Angehörigen der Abteilung Arbeiter ausagiert Szenen vor Green – Screen . Mit Hilfe computergenerierten Bildern (CGI), die previsualization Abteilung später im grünen Bildschirm mit rauen Hintergrund Material gefüllt. Burtt dann gemeinsam diese Aufnahmen geschnitten und schickte es an Lucas für Änderungen und Genehmigung ab. Das Ergebnis war ein rauhe Beispiel dafür , was das Endprodukt bestimmt war zu sein. Die previsualization Abteilung erstellt dann eine feinere Version des Videomatic durch eine Schaffung animatic , in dem die Videomatic Schauspieler, Requisiten und Sets von digitalen Pendants ersetzt wurden eine genauere zu geben, aber immer noch rau, schauen, was schließlich gesehen werden würde. Die animatic wurde später am Set gebracht und an die Schauspieler dargestellt , so dass sie das Konzept der Szene verstehen konnten sie in der Mitte der großen Menge an Blue Screen verwendet wurden gefilmt. Anders als die meisten der Action – Sequenzen wurde die Schlacht von Geonosis nicht storyboarded oder durch videomatics erstellt wurde aber gerade zu animatics geschickt , nachdem die Abteilung eine kleine vage Seite auf der Sequenz empfangen. Die Absicht war , eine Reihe von kleinen Ereignisse zu erstellen , die gemeinsam bearbeitet werden , würde im Inneren des fertigen Films ab zu gehen. Die Animatics Abteilung wurde freie Hand in Bezug auf Ereignisse gegeben im animatic geschaffen werden; Fragte Lucas nur für gute Action – Aufnahmen , die er später aus und genehmigen wählen könnte. [15]

Neben der Digitalkamera einzuführen, Angriff der Klonkrieger betonte “digitale Doubles” , wie computergenerierte Modelle , die für die Akteure verdoppelt, auf die gleiche Art und Weise , dass dietraditionellen Stunt – Doubles tat. Es förderte auch die Authentizität der computergenerierten Zeichen , die durch eine neue, vollständig CGI erstellten Version des Zeichen Einführung Yoda . Rob Coleman und John Knoll vorbereitet zwei Tests mit einem CGI-animierten Yoda mit Audiodaten von The Empire Strikes Back . Yoda Auftritt in Episode V diente auch als Bezugspunkt für die Schaffung des CGI – Yoda; Lucas wiederholt erklärt , auf die Animationsabteilung , dass “der Trick” , um die Animation des CGI – Yoda war ihm wie die Puppe zu machen , aus dem er basiert, um eine Strömung von Kontinuität zu wahren. Frank Oz (Stimme und Puppenspieler für Yoda in der Original – Trilogie und The Phantom Menace ) wurde konsultiert; sein Haupt Ratschlag war , dass Yoda sehr alt aussehen sollte, wund und frigide. [19] Coleman erklärte später den Prozess , wie die Puppe Version des digitalen Yoda zu machen, indem er sagte : “Wenn Frank [Oz] , um den Kopf zu bewegen, würde wackeln die Ohren. Wenn wir das nicht hineingesteckt hatte, wäre es nicht aussehen wie Yoda. ” [20] Wegen der Akrobatik des Lichtschwert Kampf zwischen Count Dooku und Yoda, der dann 78-jährige Christopher Lee auf einem Stunt – Double verließ sich die anspruchsvollsten Szenen stattdessen auszuführen. Lee Gesicht war auf den Körper des Doppellagert in allen Schüssen außer Nahaufnahmen, die er selbst durchgeführt. Lucas oft als das Duell entscheidend für die Animationsabteilung, da es ein solches Potenzial hatte eher humorvoll zu sein , als dramatisch. [19]

Musik

Hauptartikel: Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger (Soundtrack)

Der Soundtrack zum Film wurde am 23. April veröffentlicht 2002 von Sony Classical Aufzeichnungen . [21] wurde die Musik komponiert und dirigiert von John Williams , und von den London Voices und ausgeführt London Symphony Orchestra . [22] Der Soundtrack erschafft ” The Imperial March ” aus dem Film Das Imperium schlägt zurück zu seiner ersten chronologische Auftreten in Angriff der Klonkrieger , obwohl ein Hauch davon im vorigen Film erschien in einer der letzten Szenen. Ein Musikvideo für das Hauptthema “Across the Stars” wurde speziell für die DVD produziert. [23]

Am 15. März 2016 wurde eine limitierte Auflage Vinyl – Version des Soundtracks veröffentlicht. Nur 1.000 Exemplare wurden zunächst gedrückt. [24]

Themen

Siehe auch: Star Wars Quellen und Analoga

Lucas hat festgestellt , dass Palpatine Aufstieg zur Macht , die der sehr ähnlich ist Adolf Hitler in Nazi – Deutschland ; als Kanzler von Deutschland , wurde dieser “gewährt Notstands “, wie Palpatine. [25] Vergleiche wurden vorgenommen, um Octavian – die Augustus wurde , der erste Kaiser von Rom – und Napoleon Bonaparte , der an die Macht Frankreich von 1796 bis 1799 Octavian , bevor er für den Tod von Hunderten von politischen Gegnern gut verantwortlich war wurde tribunizischen Befugnisse; Bonaparte wurde ernannt Erster Konsul für das Leben (und später Kaiser) von der Französisch Konsulat nach einem missglückten Anschlag auf sein Leben und dem anschließenden Coup von 18 Brumaire 1799 [26] Bezugnahmen auf die amerikanische Bürgerkrieg kann auch festgestellt werden. [26]

Englisch Gelehrter Anne Lancashire beschreibt Angriff der Klone als “in seiner Erzählung durchaus politisch”, bis zu dem Punkt , dass die zwischenmenschlichen Beziehungen sind dem politischen Drama untergeordnet , die, und “eine Kritik an der zunehmenden Bedeutung von wirtschaftlichen und politischen Appetit in der zeitgenössischen gespielt entfaltet Erste Welt internationale Politik im allgemeinen “. In diesem politischen Drama, die Trade Federation, dem ehemaligen idealistischen Dooku und Palpatine “[stellen] die wirtschaftliche und politische Gier und Ehrgeiz (…) der politischen und Business – Klassen”, während die Jedi haben eine Kraft der Aggression geworden und das Stadtbild von Coruscant hat sich zu einer dezentralisierten dystopischen Umgebung , die 1982 Referenzen Blade Runner . [26]

War Journalismus , Kampffilme und Aufnahmen von dem Zweiten Weltkrieg Kampf beeinflusst den dokumentarischen Stil Kameraarbeit der Schlacht von Geonosis, sogar bis zu dem Punkt , dass die Handshakes digital hinzugefügt wurden computergenerierte Sequenzen. [26]

Die Prequel Trilogie Filme beziehen sich oft auf die Original – Trilogie , um gemeinsam die Filme verbinden zu helfen. Lucas hat oft zu den Filmen als langes Gedicht bezeichnet , die Reime. [27] Solche Beispiele umfassen die Zeile “Ich habe ein schlechtes Gefühl bei der Sache”, eine Phrase in jedem Film verwendet, und Lichtschwert -Duelle , die fast immer über eine Grube auftreten. Wie bei Angriff der Klonkrieger , Das Imperium schlägt zurück in der Mitte Film in einer Trilogie war, und der Original -Trilogie Filme, Das Imperium schlägt zurück Gegenstand der meisten Referenzen in ist Angriff der Klonkrieger . In beiden Filmen ein Asteroid ist Feld die Kulisse eines großen Stern Schlacht in der Mitte des Films. Obi-Wan entkommt Jango Fett von seinem Raumschiff zu einem Asteroiden, um von den feindlichen Sensoren verschwinden verbunden sind ; Han Solo verwendet eine ähnliche Taktik durch das Anbringen Millennium Falcon zu einem Sternzerstörer in Das Imperium schlägt zurück . Als retcon , John Knollbestätigt auf dem DVD – Kommentar des Films , dass Boba, der später Solo in der Tat in fangen würde The Empire Strikes Back ” , lernte seine Lektion” von den Ereignissen des Angriff der Klonkrieger . [25] In einer anderen Szene, Obi-Wan fragt Anakin : “Warum habe ich das Gefühl du gehst den Tod von mir sein?” Dies ist eine Anspielung auf eine neue Hoffnung , wo Anakin, wie Darth Vader , tötet Obi-Wan an Bord des Todessterns . Graf Auch Dooku schneidet Anakins Arm, ähnlich wie wenn Darth Vader abgeschnitten Luke Skywalker ‘s Hand in Das Imperium schlägt zurück .

Veröffentlichung

Nach einem Teaser – Trailer mit dem Film Premiere Monsters, Inc. , ein neuer Trailer für die auf dem Film ausgestrahlt wurde Fox Network am 10. März 2002 zwischen Malcolm mittendrin und The X-Files , [28] und wurde auf der offiziellen zur Verfügung gestellt star Wars -Website am selben Tag. Die Outplacement – Firma Challenger, Gray & Weihnachten von Chicago vorhergesagt vor der Veröffentlichung des Films , dass US – Unternehmen mehr als 319 Millionen $ in die Produktivität Krank aufgrund Mitarbeiter verlieren könnten und dann in Richtung zu den Theatern , den Film zu sehen. [29]

Der Film Premiere im Rahmen der konstituierenden Tribeca – Filmfestival im BMCC Performing Arts Center , 199 Chambers St. in New York City [30] an einem Sonntag, 12. Mai Reihe von Vorführungen der profitieren Kinderhilfe Society , eine gemeinnützige Organisation unterstützt von George Lucas . [31] Angriff der Klonkrieger wurde dann bei der außer Konkurrenz 2002 Cannes Film Festival , [32] , bevor am 16. Mai einen weltweiten Kinostart bekommen, 2002. Der Film wurde später auch in frei IMAX Theater; der Film nicht für IMAX hatte gefilmt , aber war “up umgewandelt” mit dem digitalen Remastering – Prozess. Aufgrund der technischen Einschränkungen des IMAX – Projektor, eine bearbeitete, 120-Minuten – Version des Films wurde vorgestellt. [33]

Vor der Veröffentlichung des Films gab es eine Reihe von Kontroversen in Bezug auf Verstöße gegen das Urheberrecht . Im Jahr 2000, eine U – Organisation selbst die Atlas Group, mit Sitz in Berufung Perth, Western Australiabot eine Kopie des Drehbuchs, mit einer Preisvorstellung von 100.000 US $, was zu verschiedenen Fansites und Medienorganisationen, darunter TheForce.Net . Die Regelung wurde anschließend berichtet Lucasfilm Ltd. durch die Fan – Site.

Eine nicht autorisierte Kopie wurde angeblich an einer privaten Vorführung, mit einem digitalen Recorder gemacht , die auf den Bildschirm gerichtet war. Diese Kopie über das Internet zu verbreiten, und Analysten vorhergesagt zu einer Million Fans bis hätte den Film vor dem Tag seiner Veröffentlichung gesehen. [34] Darüber hinaus Tausende von Bootlegs ganzen Behörden ergriffen Kuala Lumpur , bevor der Film geöffnet. [35]

Home – Medien

Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger wurde auf DVD und veröffentlicht VHS am 12. November, verfügt über 2002. Die DVD einen Audiokommentar von Regisseur George Lucas, Produzent Rick McCallum, Herausgeber und Sounddesigner Ben Burtt, ILM Regisseur Animation Rob Coleman, und ILM visuelle Effekte Supervisoren Pablo Helman, John Knoll und Ben Snow. Acht gelöschte Szenen werden zusammen mit mehreren Dokumentationen enthalten, darunter eine in voller Länge Dokumentation über die Erstellung von digitalen Charaktere und zwei andere , die auf Sounddesign und die Animatics Team konzentrieren. Drei Featurettes untersuchen die Handlung, Action – Szenen, und Liebesgeschichte, und eine Reihe von 12 kurzen Web – Dokumentationen decken die gesamte Produktion des Films. [36]

Der Angriff der Klonkrieger DVD bietet auch einen Trailer für einen Mockumentary -Stil Kurzfilm bekannt als R2-D2: Unter der Haube . Einige Geschäfte bot die volle Mockumentary als exklusive Bonus – CD für einen kleinen Aufpreis. Der Film gibt einen alternativen Blick auf das “Leben” des Droiden R2-D2 . Die Geschichte, die Lucas genehmigt, gemeint war , witzig zu sein. [37]

Die DVD wurde am 4. November in einem Prequel Trilogie Box wieder veröffentlicht 2008 [38]

Die Star Wars – Filme wurden durch frei 20th Century Fox Home Entertainment auf Blu-ray Disc am 16. September 2011 in drei verschiedenen Editionen. [39]

Am 7. April 2015 Walt Disney Studios , 20th Century Fox und Lucasfilm gemeinsam bekannt gegeben , die digitalen Versionen der sechs freigegeben Star Wars – Filmen. Walt Disney Studios Home Entertainment veröffentlichtAngriff der Klone durch den iTunes Store , Amazon Video , Vudu , Google Play und Disney Movies Anywhere am 10. April 2015. [40]

3D – Re-Release

Am 28. September 2010 wurde bekannt gegeben , dass alle sechs Filme in der Reihe zu sein Stereo-konvertiert waren 3D und in chronologischer Reihenfolge wiederveröffentlicht beginnend mit The Phantom Menace , die am 10. Februar 2012 veröffentlicht wurde . Angriff der Klonkrieger ursprünglich wiederveröffentlicht werden sollte , wurde geplant in 3D auf 20. September 2013 , [41] , wurde aber aufgrund von Lucasfilm Wunsch verschoben zu konzentrieren , Star Wars: The Force Awakens . [42] [43] [44] Allerdings wurde der 3D – Darstellung des Films an gezeigt Fest Europe II im Juli 2013. [45]

Empfang

Kritische Antwort

Die Bewertung Aggregator Website Rotten Tomatoes berichtet über eine 65% Zustimmung und Gesamtbewertung von 6,7 / 10 für den Film basierend auf 244 Kritiken, mit der allgemeine Konsens ” zu sein Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger profitiert von einer verstärkten Betonung auf Action pur , obwohl sie von gewichtigen Plotpunkte und unterentwickelten Zeichen wieder unterschritten werden. ” [46] Auf Metacritic hält der Film eine Punktzahl von 54 100 von 39 Bewertungen basiert, die “gemischte oder durchschnittliche Bewertungen” anzeigt. [47]

Zahlreiche Kritiker charakterisiert den Dialog “steif” und “flach”. [48] Der amtierende (insbesondere von Christensen und Portman) wurde ebenfalls von einigen Kritikern verunglimpft. [49] Im Gegensatz dazu , andere Kritiker fühlten Fans freuen uns zu sehen , dass Jar Jar Binks nur eine untergeordnete Rolle spielt. [50] Darüber hinaus Jar Jar Versuche an Comic Relief in gesehen The Phantom Menace wurden abgeschwächt; stattdessen C-3POreprised einige seiner stümperhaften Traditionen in dieser Rolle. McGregor verwies auf die Fecht im Film als “ungenügend” , wenn es um die climactic Duell beim Vergleich der Rache der Sith , wie es Release näherten. [51]ReelViews.net des James Berardinelli gab eine positive Bilanz und sagte : “in einer Zeit, als öfter nicht, Fortsetzungen enttäuschen, es ist etwas mit diesen High-Profil zu entdecken ist erfrischend, die das Versprechen seines Namens erfüllt und fügt einen weiteren Titel zu ein stockwerkartig Erbe. ” [52]

Roger Ebert , der alle bisherigen gelobt hatte Star Wars Filme, gab Episode II nur zwei von vier Sternen und stellt fest : “[As] jemand, der die Frische und Energie der früheren Filmen bewundert, war ich erstaunt, am EndeEpisode II , zu erkennen , dass ich eine Zeile von zitierfähig, denkwürdige Dialog nicht gehört. ” Über Anakin und Padme Beziehung, erklärte Ebert : “Es gibt sie schon lange , dass nicht ein romantisches Wort austauschen nicht da zu Klischee reduziert worden.” [49] Leonard Maltin , der auch alle bisherigen Raten gefallen hat, nur zwei Sternen von vier bis dieses Unterfangen auch ausgezeichnet, wie in seinem gesehen Film und Video Guide von der Ausgabe 2002 weiter. Maltin zitierte ein “überlange Geschichte” als Grund für seine Unzufriedenheit und fügte hinzu : “Holz Charakterisierungen und den Dialog nicht helfen.” [53]

Nach der Klage mit der Reihe früheren Ausgaben , die Academy Awards nominiert Angriff der Klonkrieger ‘ Rob Coleman , Pablo Helman , John Knoll und Ben Schnee für die besten visuellen Effekte bei den 2003 Academy Awards, aber der Preis schließlich ging an den Herrn der Ringe: Die zwei Türme . [54] Natalie Portman wurde auch bei den ehrte Teen Choice Awards , [55] und der Film erhielt eine Auszeichnung für den besten Kampf bei denMTV Movie Awards . [56] Im Gegensatz dazu ist der Film erhielt auch sieben Nominierungen der Goldene Himbeere für Worst Picture , Worst Director (George Lucas), Worst Drehbuch (George Lucas), schlimmste Nebendarsteller (Hayden Christensen), schlimmste Nebendarstellerin (Natalie Portman) , Worst Screen – Paar (Hayden Christensen und Natalie Portman) und Worst Remake oder Sequel . [57] Es hat zu Hause zwei Auszeichnungen für Worst Drehbuch (George Lucas) und schlechtesten Nebendarsteller (Hayden Christensen). [58]

Box office

Der Film spielte $ 310.676.740 in Nordamerika und $ 338.721.588 in Übersee für eine weltweite insgesamt $ 649.398.328. Obwohl eine große finanzielle Erfolg wurde jedoch durch die noch größere Box-Office – Erfolg imSchatten The Phantom Menace drei Jahre zuvor. [4] Es war nicht die Top-erfolgreichste Film des Jahres, entweder in Nordamerika (wo es auf dem dritten Platz beendet) oder weltweit (wo er Vierter wurde), das erste Mal , dass ein Star Wars – Film diese Unterscheidung nicht hatte. In Nordamerika wurde sie von outgrossed Spider-Man und Die zwei Türme: Der Herr der Ringe , von denen beide erhielten eine günstigere kritische Rezeption als auch.Weltweit, es wurde auch von outgrossed Harry Potter und die Kammer des Schreckens , obwohl Angriff der Klonkrieger besser ab als die Kammer des Schreckens in Nordamerika. Bereinigt um die Inflation, Angriff der Klonkrieger Live-Action ist die niedrigste-performing Star Wars Film an der nordamerikanischen Kinokassen, obwohl noch immer unter den 100 umsatzstärksten Filme aller Zeiten , wenn die Inflation angepasst. Es verkaufte schätzungsweise 52.012.300 Tickets in den USA in seiner ursprünglichen Theater laufen. [59]

Novelizations

Hauptartikel: Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger (Roman)

Zwei Romane auf dem Film veröffentlicht wurden, ein Tie-in – Junior-Roman von Scholastic , [60] und eine novelization geschrieben von RA Salvatore , die einige einzigartige Szenen enthält. [61] Ein Vier-Ausgabe Comic – Adaption von geschrieben wurde Henry Gilroy und veröffentlicht von Dark Horse Comics . [62]

Sequel

Hauptartikel: Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith

Die dritte und letzte Film in der Prequel – Trilogie, Die Rache der Sith , 2005. im Mai veröffentlicht wurde, ist Anakins Verwandlung in Darth Vader vollständige und eine sterbende Padme gibt die Geburt eines gesunden Luke undLeia , damit die Geschichte der ursprünglichen Gründung star Wars .