Star Wars: Episode I – The Phantom Menace

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung ist ein 1999 amerikanische epische Weltraum – Oper Film von Drehbuch und Regie George Lucas , produziert von Lucasfilm und vertrieben von 20th Century Fox . Es ist die erste Rate in der Star Wars – PrequelTrilogie und Sterne Liam Neeson , Ewan McGregor , Natalie Portman , Jake Lloyd , Ian McDiarmid ,Anthony Daniels , Kenny Baker , Pernilla August und Frank Oz .

Der Film wird 32 Jahre vor dem Original – Film , und folgt Jedi – Meister Qui-Gon Jinn und sein Lehrling Obi-Wan Kenobi , wie sie schützen Königin Amidala , in der Hoffnung auf einen friedlichen Ende zu einer groß angelegten interplanetare Handelsstreit zu sichern. Zusammen mit Anakin Skywalker -a junger Sklave mit ungewöhnlich starken natürlichen Kräfte von der Macht -Sie gleichzeitig mit dem mysteriösen Rückkehr des kämpfen Sith .

Lucas begann mit der Produktion dieses Films , nachdem er den Film bestimmt Spezialeffekte auf das Niveau vorgedrungen war er für den vierten Film der Saga wollte. Die Dreharbeiten begannen am 26. Juni 1997 an den Standorten einschließlich Leavesden Film Studios und der tunesischen Wüste. Seine visuelle Effekte enthalten umfangreiche Verwendung von computergenerierten Bildern (CGI); viele seiner Charaktere und Einstellungen wurden vollständig computerisiert . Der Film war Lucas ‘erste Regiearbeit nach einer 22-jährigen Pause folgende Star Wars 1977.

Die dunkle Bedrohung wurde in die Kinos am 19. Mai veröffentlicht, 1999, 16 Jahre nach der Premiere des vorherigen Star Wars – Film, Die Rückkehr der Jedi – Ritter . Die Premiere des Films ausführlich in den Medien berichtet und wurde stark wegen der großen kulturellen Anschluss an die erwartete Star Wars Saga kultiviert hatte. Er erhielt gemischte Kritiken;Kritiker lobten die Grafik, Action – Sequenzen, Partitur und viele der Aufführungen, aber das Schreiben, Charakterisierung und Bester und Lloyd Aufführungen kritisiert. Es brutto verdient mehr als $ 924.300.000 weltweit während seiner anfänglichen Theater laufen, es ist die Herstellung zweithöchste Einspielergebnis Film weltweit an der Zeit, hinter Titanic .Es wurde der erfolgreichste Film des Jahres 1999 und den höchsten Umsatz Star Wars Film (bis zur Veröffentlichung von Star Wars: The Force Erwacht im Jahr 2015), und ist derzeit der siebzehnten höchsten Einspielergebnis Film in Nordamerika unangepasste für die Inflation. Eine 3D – Neuauflage, die eine zusätzliche $ 102.700.000 an der Abendkasse und brachte im Februar erworben hat 2012 insgesamt weltweit Einnahmen auf über $ 1 Milliarde wurde veröffentlicht den Film Der Film von zwei Fortsetzungen folgten, Star Wars: Episode II – Angriff der Klone in den Jahren 2002 und Star Wars: Episode III – die Rache der Sith im Jahr 2005.

Plot

Oberste Kanzler Valorum , der Führer der Galaktischen Republik , entsendet Jedi – Meister Qui-Gon Jinn und sein Lehrling, Obi-Wan Kenobi , mit dem zu verhandeln Trade Federation Führung eine Blockade von Kriegsschiffen rund um den Planeten zu beenden Naboo . Darth Sidious , ein Sith – Lord und die Geheimberater des Trade Federation, Aufträge Federation Viceroy Nute Gunray den Jedi zu töten und dringen Naboo mit einer Armee vonKampfdroiden . Die Jedi entkommen und fliehen nach Naboo, wo Qui-Gon spart Gungan Ausgestoßene, Jar Jar Binks , aus , überfahren zu und von einem Droiden Tank während der Invasion getötet. Indebted zum Jedi, führt sie Jar Jar zu einer Unterwasser Gungan Stadt. Die Jedi versuchen erfolglos , die Gungan Führer, davon zu überzeugen , Boss Nass , in hilft , die Menschen von Naboo, obwohl sie den Transport zu erhalten , sind in der Lage Theed, der Hauptstadt auf der Oberfläche. Sie retten Königin Amidala , der Herrscher der Naboo Menschen, und die Flucht der Planeten auf ihrem königlichen Raumschiff, das beschädigt ist , da sie die Föderation Blockade passieren.

Amidalas Schiff ist nicht in der Lage zu Sustain hyper und landet für Reparaturen auf dem Wüstenplaneten Tatooine . Qui-Gon, Jar Jar, Astromechdroiden R2-D2 und Amidala (in der Verkleidung als Padmé, ihre Dienerin) , umdie Ansiedlung von Mos Espa besuchen neue Teile in einem Trödelladen zu kaufen. Sie erfüllen die Eigentümer Geschäft Watto und seine neun Jahre alte Sklave Anakin Skywalker , der ein begnadeter Pilot und Ingenieur und hat eine erstellte Protokolldroide namens C-3PO . Qui-Gon spürt eine starke Präsenz der Kraft innerhalb Anakin und ist davon überzeugt , dass er der “Auserwählte” von Jedi Prophezeiung ist , die Balance in die Macht zubringen. Qui-Gon Einsätze Anakins Freiheit mit Watto in einem Podrace , die Anakin gewinnt. Anakin schließt sich der Gruppe als Jedi ausgebildet zu werden, seine Mutter verlassen, Shmi , hinter sich . Auf dem Weg zu ihrem Raumschiff, Qui-Gon kurz Duellen mit Darth Maul , Darth Sidious Lehrling, der zu erfassen Amidala gesendet wurde.

Die Jedi eskortieren Amidala in der Republik Hauptstadt Planeten Coruscant , so kann sie ihr Volk Fall zu Kanzler Valorum und Galaktischen Senat plädieren. Qui-Gon , fragt der Jedi – Rat für die Erlaubnis , Anakin als Jedi zu trainieren, aber der Rat weigert, besorgt , dass Anakin auf die verletzlich ist dunkle Seite . Unerschrocken, Qui-Gon schwört ohnehin Anakin zu trainieren. Inzwischen Naboos Senator Palpatine überredet Amidala eine zu machen Misstrauens in Valorum ein fähiger Kanzler zu wählen , um die Krise auf Naboo zu lösen. Obwohl sie für die Abstimmung drückt, wächst Amidala mit der Korruption im Senat frustriert und entscheidet , mit dem Jedi nach Naboo zurück.

Auf Naboo, zeigt Padmé sich den Gungans als Königin Amidala und überredet sie zu einem Bündnis gegen die Handelsföderation. Jar Jar führt sein Volk in einer Schlacht gegen die Droidenarmee während Padmé die Jagd nach Gunray in Theed führt. In einem Raumschiff – Hangar tritt Anakin einen freien fighter und versehentlich löst seine Autopilot , den Kampf gegen die Föderation droid Kontrolle Schiff im Raum verbinden. Anakin Ventures in das Schiff und zerstört sie von innen, die Droidenarmee deaktivieren. Inzwischen Qui-Gon und Obi-Wan Kampf Darth Maul, der tödlich Wunden , bevor sie von Obi-Wan halbierten Qui-Gon ist. Als er stirbt, Qui-Gon fragt Obi-Wan Anakin zu trainieren. Anschließend wird Palpatine als der neue Oberste Kanzler gewählt und Gunray verhaftet. Der Jedi – Rat fördert Obi-Wan in den Rang eines Jedi – Ritter und nimmt widerstrebend Anakin als Obi-Wan Lehrling. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie präsentiert Padmé ein Geschenk der Wertschätzung und Freundschaft zu den Gungans.

Cast

Hauptartikel: Liste der Star Wars Charaktere und Liste der Star Wars – Darsteller

  • Liam Neeson als Qui-Gon Jinn , ein Jedi – Meister und Mentor Obi-Wan. Als er entdeckt , Anakin er besteht darauf , dass der Junge als Jedi trotz der Proteste der Jedi – Rat geschult werden. Lucas wollte ursprünglich eine amerikanische Schauspieler in der Rolle zu werfen, sondern werfen Ire Neeson , weil er der Ansicht , dass Neeson große Fähigkeiten und Präsenz hatte. Lucas sagte Neeson einen “Master – Schauspieler, der die anderen Schauspieler zu sehen wird, der die Qualitäten von Kraft bekommen hat , dass der Charakter Forderungen” war. [5]
  • Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi , Qui-Gon junge Jedi – Schüler. Er hält Qui-Gon in hohem Ansehen , sondern hinterfragt seine Motive zu Zeiten. McGregor wurde aus einer Liste von fünfzig Schauspielern besetzt, von denen alle jungen Bilder werden musste im Vergleich Alec Guinness , der die ältere Obi-Wan porträtiert, eine glaubwürdige jüngere Version zu machen. [6] hatte McGregor einen Vocal Coach , seine Stimme zu helfen klingen näher Guinness ‘. Er studierte auch mehrere Guinness ‘Performances, von seinen frühen Arbeiten und den Star Wars – Filmen. [5]
  • Natalie Portman als Königin Padmé Amidala : Amidala, die 14-jährige Königin von Naboo, hofft ihr Planet von der Handelsföderation von einer Blockade zu schützen. Über 200 Schauspieler für die Rolle vorgesprochen. [7] Die Produktion Anhang angegeben; “Die Rolle erforderlich , um eine junge Frau , die als Herrscher dieses Planeten glaubwürdig sein könnte, aber zugleich anfällig und öffnen”. Portman wurde speziell für ihre Leistungen in ausgewählten Léon: The Professional (1994) und Beautiful Girls (1996), die Lucas beeindruckt. [5] Er erklärte : “Ich war der Suche nach jemandem, der nach dem Vorbild der jungen, stark, war Leia [und] Natalie all diese Eigenschaften verkörpert und mehr”. [5] war Portman mit unbekannten Star Wars vor gegossen wird, [5] , sondern als Charakter geworfen zu werden sie ein Vorbild zu werden erwartet , begeistert war. Portman sagte : “Es war wunderbar , eine junge Königin mit so viel Macht zu spielen. Ich denke , es wird gut sein für junge Frauen eine starke Frau der Tat zu sehen , wer auch klug und ein Führer ist.” [8]
  • Jake Lloyd als Anakin Skywalker , einen 9-jährigen Sklavenjungen und ein erfahrener Pilot, der ein Jedi zu werden Träume. Hunderte von Schauspielern wurden getestet [5] , bevor die Hersteller auf Lloyd angesiedelt , die Lucas betrachtet seine Anforderungen “ein guter Schauspieler, enthusiastisch und sehr energisch” erfüllt. Produzent Rick McCallum sagte , dass Lloyd war “smart, spitzbübisch und liebt alles mechanisch-wie Anakin.” [9]
  • Ian McDiarmid als Senator Palpatine / Darth Sidious , ein Senator von Naboo , die schließlich Kanzler der Republik gewählt wird. McDiarmid war überrascht , als Lucas ihn 16 Jahre nach näherte Rückkehr der Jedi – Ritter , die Rolle der Palpatine wiederzuschätzen , weil er , dass ein jüngerer Schauspieler angenommen hätte , wäre das Teil in den Prequel – Filme spielen. [10]
  • Pernilla August als Shmi Skywalker , Anakins Mutter, die ihrem Sohn die Zukunft betrifft, und ermöglicht es ihm , mit dem Jedi verlassen. August, ein Veteran des schwedischen Kinos, wurde nach dem Vorsprechen mit Liam Neeson gewählt. Sie hatte Angst vor wegen ihrer Akzent abgelehnt. [11]
  • Frank Oz Stimmen Yoda , die Jahrhunderte alte Führer der Jedi – Rat, der besorgt ist über so dass Anakin ausgebildet werden. Yoda wurde meist als Puppe entworfen von porträtiert Nick Dudman basierend auf Stuart Freeborn ‘s Original – Design. Oz kontrolliert den Mund des Figuren- und andere Teile wurden von puppeteers mit Fernbedienungen gesteuert. [11] Lucas Yodas Dreharbeiten rund um Oz Zeitplan ausgestattet als er fertig und gefördert In & Out . [12] Ein computergenerierte Yoda ist in zwei entfernten Schüsse gekennzeichnet. Warwick Davis porträtiert ihn in der Szene , in der Obi-Wan einen Jedi – Ritter wird. [13] Lucas sagte er ursprünglich eine Vollzeit digitalen Yoda, aber die Versuche , funktionierte nicht gut genug , um zu verwenden wollten. Auf der Blu-ray – Veröffentlichung von The Phantom Menace , die auch für die 3D – Neuauflage verwendet wurde, ist ein CG Yoda ähnlich dem von den anderen Prequels stattdessen verwendet. [14]
  • Oliver Ford Davies als Sio Bibble , dem Gouverneur von Naboo.
  • Hugh Quarshie als Kapitän Panaka , Königin Amidala der Chef der Sicherheit bei Theed Palace.
  • Ahmed Best als Jar Jar Binks , ein ungeschickter Gungan aus seiner Heimat verbannt und genommen in von Qui-Gon und Obi-Wan. Beste angestellt wurde nach dem Gießen Regisseur Robin Gurland ihn auf einer sahStomp Leistung in San Francisco. [9] Beste war ursprünglich beabsichtigt Motion – Capture – Daten zu liefern , aber sein Angebot den Charakter angenommen wurde zu äußern. Auf dem Set, Referenzen für die Akteure zu schaffen, am besten in einem Anzug aus Schaumstoff und Latex und einem Kopfschmuck bekleidet war. Die besten von gefilmten Performance wurde später mit dem computergenerierten Zeichen ersetzt. [11] Die besten Bewegungen häufig improvisiert Jar Jar so plump und komödiantischen wie möglich aussehen zu lassen. [9]
  • Anthony Daniels Stimmen C-3PO , ein Protokoll droid von Anakin gebaut. Ihm fehlt ein Metall in diesem Film abdeckt; R2-D2 bezieht sich auf sie als “nackt” zu sein. Ein Puppenspieler in einer Farbe gekleidet eng an den Hintergrund-in ähnlicher Weise wie in dem japanischen Puppentheater passende Bunraku -manipulated eine Skelett-C-3PO Figur zu seiner Vorderseite angebracht , während Daniels seine Linien off-Kamera gelesen. Der Puppenspieler wurde aus dem Film während der Postproduktion gelöscht. [9] [15]
  • Kenny Baker als R2-D2 , einem Astromechdroiden , die Königin Amidala Schiff spart , wenn andere Droiden scheitern. Vor der Produktion des Films begann, setzte sich Fans im Internet Baker als R2-D2 zu halten; Lucas antwortete , dass der Schauspieler bleiben würde. Baker für Szenen verwendet , in denen R2-D2 verbiegt vorwärts und rückwärts und wackelt von Seite zu Seite. Roboter und ein digitales Modell wurden in anderen Aufnahmen verwendet. [16]
  • Terence Stamp als Oberste Kanzler Valorum , den aktuellen Kanzler, beauftragt Obi-Wan und Qui-Gon mit dem Trade Federation Viceroy zu verhandeln. Lucas beschrieb den Charakter als “guter Mann , aber er ist bedrängten-ein bisschen wie [Bill] Clinton “. [17]

Zusätzlich Samuel L. Jackson erscheint als Mace Windu , ein hochrangiges Mitglied des Jedi – Rat, der auch die Ausbildung von Anakin entgegensetzt. Ray Park porträtiert Darth Maul , Darth Sidious ‘Sith Lehrling, der eine zweischneidige Laser verwendet, während Peter Serafinowicz Mauls Stimme bietet. Keira Knightley spielt Sabé, einer der Königin Amidala der Mägde , die in der gesamten Großteil des Films , als ihre Köder dient. Silas Carsonporträtiert Nute Gunray , die Viceroy der Handelsföderation , die Naboo Invasion führt und versucht , Königin Amidala zu zwingen , einen Vertrag zu unterzeichnen , um die Besatzung zu legitimieren. Carson porträtiert auch drei Nebenfiguren: Jedi – Meister Ki-Adi-Mundi , Trade Federation Senator Lott Dod und eine unselige Pilot (die Rolle , für die Carson ursprünglich vorgesprochen). [18] Brian Blessed , Andy Secombe und Lewis MacLeod Stimme bzw. Boss Nass , der Führer der Gungan Stamm, der Verbündeten mit dem Naboo, Watto , einem Trödler auf Tatooine , die Anakin und seine Mutter als Sklaven, und besitzt Sebulba , eine aggressive, intrigante podracer die Anakins Rivale ist. Darüber hinaus Greg Proops und Scott Capurro Fode und Beed Stimme, der zweiköpfigen Sprecher des Boonta Eve Rennen. Dominic West spielt eine Wache Naboo. Auch Sofia Coppola erscheint als Saché, von Amidalas Mägde, und Ralph Brown erscheint als Ric Olié, der Königin Raumschiff – Pilot. Christian Simpson erscheint als Lieutenant Gavyn Sykes. [19]

Produktion

Entwicklung

Beim Schreiben der ursprünglichen Star Wars , erkannte Lucas die Geschichte in ihrem Umfang zu groß war in einem Film abgedeckt werden. Der Originalfilm wurde geschrieben , um eine breitere Handlungsbogen einzuführen , die auf die Chance , in Fortsetzungen erzählt werden konnte , dass es erfolgreich wurde, so Star Wars entwickelte sich aus dem ersten Film der Reihe in die erste Episode der zweiten Trilogie Saga. [20] [21] Lucas verhandelte schließlich einen Vertrag, der ihm zwei Fortsetzungen machen dürfen, und im Laufe der Zeit hatte ein ausgeklügeltes geschaffen Hinter seinen Schreibprozess zu unterstützen. [22] Während des Schreibens Zurück Das Imperium schlägt , als Lucas Richtungen , in denen die Geschichte zu nehmen. In der Original – Trilogie wurde Darth Vader enthüllt Anakin Skywalker gewesen, eine einst mächtige Jedi – Ritter, und die Verräter an der Jedi Legion. [23] Mit diesem Hintergrund an Ort und Stelle, entschied Lucas die Filme als Trilogie am besten funktionieren würde. [24] In der Schlussakte der letzten Episode der Trilogie, Die Rückkehr der Jedi – Ritter , Vader wird schließlich durch einen Akt des Opfers für Luke eingelöst. Dies war im Jahr 1983, mehr als sechs Jahren seit der Veröffentlichung von Star Wars . Lucas zu sein zugelassen “ausgebrannt” und kündigte er eine Pause von der Arbeit an der Saga nehmen würde. [25]

Im Laufe der 80er Jahre, bemerkte George Lucas er nicht den Wunsch, zurückzukehren hatte Star Wars und hatte inoffiziell seine abgesagt Fortsetzung Trilogie zum Zeitpunkt der Rückkehr der Jedi . Weil Lucas den größten Teil der Hintergrundgeschichte entwickelt hatte, setzte sich die Idee von Prequels ihn zu faszinieren. [26] In den frühen 1990er Jahren, Star Wars sah ein Wiederaufleben in der Popularität im Gefolge von Dark Horse ‘s Comic -Linie und Timothy Zahn ‘ s Romantrilogie . Lucas sah es für seine Idee einer Prequel – Trilogie und mit der Entwicklung von Spezialeffekten noch ein großes Publikum war erzeugt mit computergenerierten Bildern (CGI), Lucas zu seiner Saga betrachtet Rückkehr und den Film zu lenken. [27] Im Jahr 1993 wurde es in angekündigt Vielfalt und anderen Quellen , dass er die Prequels machen würde. Lucas begann die Geschichte umreißt; Anakin Skywalker und nicht Obi-Wan Kenobi würde die Hauptfigur sein und die Serie wäre eine Tragödie Darth Vader Ursprünge untersuchen sein. Lucas begann auch die zeitliche Planung in Bezug auf die Original – Serie ‘Prequels ändern “Auffüllen” der Geschichte, Hinter, bestehende parallel oder tangential zu den Originalen und den Beginn einer langen Geschichte , die mit Anakins Kindheit begann und endete mit seinem Tod. Dies war der letzte Schritt , um die Franchise in eine Saga drehen. [28]

George Lucas begann das neue Schreiben Star Wars Trilogie am 1. November 1994. [29] Das Drehbuch von Star Wars wurde von Lucas ’15-seitigen Umriss, der im Jahre 1976 geschrieben wurde, die er entworfen , um ihm denÜberblick über die Charaktere halten helfen’ angepasst Hintergrundgeschichten und Ereignisse , die vor dem aufgetretenen Original – Trilogie . [29] Anakin wurde zuerst als zwölf Jahre alt geschrieben, aber Lucas reduziert sein Alter zu neun , weil er das untere Alter besser die Handlung Punkt Anakin von ihm würde fühlte passen von seiner Mutter Trennung betroffen. Anakins jüngeren Alter führte Lucas schließlich neu zu schreiben , seine Teilnahme an den wichtigsten Szenen des Films. [30] Der Arbeitstitel des Films war der Anfang ; [29] Lucas später ergab , dass seine wahre Titel war Die dunkle Bedrohung ; ein Hinweis auf Palpatine seine wahre Identität als böser Sith Lord hinter der Fassade eines gut gemeinten Beamten versteckt. [31]

Die größeren Budget und Möglichkeiten durch die Verwendung von digitalen Effekten gemacht Lucas “denken über eine viel großartigere, epischer maßstabs” , die geöffnet ist , was ich wollte Star Wars “zu sein. [32] Die Geschichte endete mit fünf simultane, kontinuierliche Plots , einem zum anderen führt. die zentrale Handlung Palpatine Absicht ist , Kanzler zu werden, die an die Handelsföderation Angriff auf Naboo führt, die Jedi dorthin geschickt werden, wobei Anakin auf dem Weg traf, und der Aufstieg des Sith – Lords. Wie bei der Original – Trilogie, Lucas beabsichtigt The Phantom Menace mehrere Themen in der gesamten Erzählung illustrieren Duality ist ein häufiges Thema;. Amidala ist eine Königin , die als Dienerin spielt spielt Palpatine auf beiden Seiten des Krieges, unter anderem “Balance” wird häufig vorgeschlagen. ; angeblich Anakin ist “der eine” Balance der Kraft-Lucas zu bringen gewählt sagte : “Anakin eine Mutter zu haben brauchte, Obi-Wan einen Master benötigt, Darth Sidious einen Lehrling benötigt” , wie er ohne Interaktion und Dialog “würden Sie nicht haben Drama “. [33]

Im November 2015 Ron Howard bestätigte , dass er, Robert Zemeckis und Steven Spiel von Lucas angesprochen wurden , um den Film zu lenken. [34] [35]

Pre-Produktion und Design

Bevor Lucas Schreiben begonnen hatte, seine Produktionspartner Rick McCallum wurde für den Film vorbereitet. McCallum erklärt , dass seine Erfahrungen mit The Young Indiana Jones Chronicles führte zu vielen seiner Entscheidungen über The Phantom Menace , wie langfristige Verträge mit den Schauspielern und sounds, die Beschäftigung von Hochschulabsolventen ohne Filmerfahrung, und die Schaffung von Sets und Landschaften mit digitaler Technik. Im April 1994 begann McCallum für Künstler in der Kunst, Architektur und Design – Schulen suchen, und Mitte des Jahres begann er Standort mit Produktionsdesigner Gavin Bocquet Scouting. Industrial Light & Magic (ILM) Art Director Doug Chiang beeindruckt McCallum am meisten und wurde als Design – Direktor angestellt. [36] [37]

Innerhalb von drei bis vier Monaten von Lucas den Schreibprozess beginnen, Chiang und sein Designteam begann eine zweijährige Prozess von Tausenden von Designs für den Film bewerten. [38] Chiang erklärte , dass Lucas beabsichtigte Episode I von den anderen stilistisch anders zu sein Star Wars Filme; es wäre “reicher und mehr wie ein Stück Zeit, da sie die Geschichte war zu führende werden Eine neue Hoffnung “. Die drei Planeten , auf denen die Geschichte Platz-Teil mit unterschiedlichen Umgebungen wie die menschlichen und Gungan Städte von Naboo und drei Gebäude in Coruscant nimmt. Mit Ausnahme der Gungan Stadt, die eine hatte Jugendstilinspirierte visuelle würden diese Stellen unverwechselbares Aussehen mit einer gewissen Basis in der realen Welt gegeben. Die Konzeptzeichnungen von Ralph McQuarrie für die Original – Trilogie diente als Grundlage für Mos Espa-die auch von alten tunesischen Hotels und Gebäuden inspiriert und hatte Details wie einen Marktplatz zu unterscheiden es von A New Hope ‘ s Mos Eisley-und Coruscant , die Grundlage für den Senat eine Metropole Design , das sich im besonderen. [39] Bocquet würde die Arbeit von Chiang Team später entwickeln und die Innenräume gestalten, die Konzepte in Baupläne mit Umgebungen und Baustile zu übersetzen, die eine gewisse Grundlage in der Realität hatte “das Publikum etwas zu Schlüssel in zu geben”. [40] Es wurden einige Elemente von der Original – Trilogie direkt inspiriert; Lucas beschrieb die Kampfdroiden als Vorgänger zu den Sturmtruppen .Chiang verwendet diese Ausrichtung die Droiden auf die kaiserlichen Soldaten zu stützen, nur im gleichen Stil von stilisierten und länglichen Merkmale in Stammes afrikanischer Kunst gesehen. [32]

Terryl Whitlatch, die einen Hintergrund auf Zoologie und Anatomie hatte, war verantwortlich für die Kreatur – Design. Viele der Aliens sind Hybriden, die Kombination von Eigenschaften von echten Tieren. Manchmal wurden ganze Nahrungsketten entwickelt , auch wenn nur ein kleiner Prozentsatz von ihnen in dem Film erscheinen würde. Whitlatch auch detaillierte Skelette für die großen Zeichen und Gesichtsmuskeln auf Jar Jar Binks als Referenz für die ILM – Animatoren entwickelt. Jede Kreatur würde seine Umgebung widerspiegeln; die auf Naboo waren schöner , weil der Planet “üppig und tierfreundlicher”, Tatooine hat rau aussehende Kreaturen “mit verwitterte ledrige Haut , um sie von den harten Wüsten Elementen zu schützen”, und Coruscant hat zweibeinigen, menschlich aussehenden Aliens. [41]

Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi duellieren Darth Maul. Lucas wollte, dass die Lichtschwert Kämpfe schnell und intensiver zu sein, die Jedi in ihren besten Jahren darstellt.

Stunt – Koordinator Nick Gillard wurde eine neue Jedi Kampfstil für die Prequel – Trilogie zu schaffen rekrutiert. Gillard verglich die Licht Schlachten zu einem Schachspiel “bei jeder Bewegung ein Wesen Check “. Aufgrund ihrer kurzen Streckenwaffen, dachte Gillard die Jedi einen Kampfstil, der jeden Schwert Stil verschmolzen, wie zu entwickeln hätte Kendo und andere Kenjutsu Stile, mit anderen Schwungtechniken, wie zum Beispiel Tennis Schaukeln und Baum Hacken. Während des Trainings Liam Neeson und Ewan McGregor, schrieb Gillard eine Sequenz , die etwa 60 Sekunden , und beabsichtigt , dauerte etwa fünf oder sechs Sequenzen pro Kampf werden. [42] Lucas bezeichnet später auf die Jedi als ” Unterhändler” undnicht als High-Unfall Soldaten. Die Bevorzugung von Hand-auf-Hand bekämpfen sollte eine geistige und intellektuelle Rolle der Jedi zu geben. [42] Da Gillard dachte , der Stunt – Sprünge mit den Schauspielern und Stuntmen aus Drähten baumelt nicht realistisch aussahen, Luft Böcke wurden verwendet , um sie in die Luft , anstatt zu treiben. [43]

Lucas entschied aufwendige Kostüme zu machen , weil die Gesellschaft der Film anspruchsvoller war als die, die in der Original – Trilogie dargestellt. Designer Trisha Biggar und ihr Team über 1000 Kostüme geschaffen, die von verschiedenen Kulturen inspiriert wurden. [44] Biggar arbeitete eng mit Konzept – Designer Iain McCaig eine Farbpalette für die Bewohner jeder Welt zu schaffen: Tatooine folgte eine neue Hoffnung mit der Sonne gebleichten Sandfarben, hatte Coruscant Grau-, Braun- und Schwarztöne und Naboo hatte Grün und Gold für Menschen während Gungans trug ” , um eine ledrig – Look, wie ihre Haut”. Die Jedi – Kostüme in der Tradition von der Original – Film; [45] Obi-Wan Kostüm wurde von dem Kostüm inspiriert, die von Guinness getragen wurde. Lucas sagte er und Biggar an der Konzeptkunst aussehen würde zu “translat [e] alle diese Entwürfe in Stoff und Gewebe und Materialien , die wirklich funktionieren würde und nicht dumm aussehen”. Biggar konsultiert Gillard auch die Kostüme , um sicherzustellen , würde Action – Szenen aufzunehmen, und konsultiert die Kreatur Abteilung , welche Stoffe auf die fremden Häute “zu stark tragen würde nicht” zu finden. Ein riesiger Kleiderschrank Abteilung wurde eingerichtet Leavesden Film Studios zu schaffen über 250 Kostüme für die Hauptdarsteller und 5000 für den Hintergrund diejenigen. [46]

Nute Gunray ‘s Thai wurde Akzent gewählt , nachdem Lucas und McCallum verschiedenen Sprachen angehört , um zu entscheiden , wie die Neimodians sprechen würde. [47] Der Charakter – Design von Watto war ein Amalgam von abgelehnten Ideen; seine Ausdrücke auf Videoaufnahmen von Secombe Stimme handeln, Fotografien von Animation Supervisor beruhten Rob Coleman imitiert den Charakter und Modellierer Steve Alpin sagen Wattos Linien zu einem Spiegel. [48] Lucas beschrieben Sebulba ‘s – Design als “eine Spinne mit einem gekreuzten Orang – Utan mit einem gekreuzten Trägheit “, [49] mit einem Kamel -ähnlichen Gesicht und Kleidung von mittelalterlichen Rüstungen inspiriert. [50]

Casting

Nachdem Samuel L. Jackson Interesse bekundet , in einer in erscheinende Star Wars – Film, wurde er von Casting – Direktor Robin Gurland näherte Windu zu spielen. [9] Ray Park , ein Martial – Arts – Meister mit Erfahrung in Gymnastik und Schwertkampf, war ursprünglich ein Mitglied der Stuntcrew. [9] Stunt Koordinator Nick Gillard Park gefilmt seine Vorstellung von der Licht Schlachten zu demonstrieren. Lucas und McCallum waren so beeindruckt mit dem Testband , das sie Park die Rolle der Maul gab. Seine Stimme wurde als “zu quietschende” und wurde getauft in der Postproduktion von über Peter Serafinowicz . [11] Keira Knightley seine Eltern versuchten , sie nicht zum Vorsprechen zu überzeugen, aber die Teenager – Schauspielerin suchte noch eine Rolle gegeben sie eine war Star Wars – Fan. [51] wurde das Gießen von Knightley bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Natalie Portman beeinflusst, mit der Schauspielerin ihre Mütter zugeben einander nicht auseinanderhalten konnte. [52] Knightley berichtete “jeden Tag geweint” zu haben wegen der Garderobe unbequem zu finden. [51]

Silas Carson als Nute Gunray geworfen wurde , weil ein anderer Akteur mit den von den Trade Federation Zeichen verwendet Kostüme unbequem war, die heiß waren, ausgeübt auf den Träger eine Menge Druck und nahm etwa 15 Minuten anzuwenden. Hugh Quarshie betrachtet die Rolle des Panaka als “eine gute Karriereschritt” und einer Produktion , die Spaß machen würde , zu machen. [53] Brian Blessed vorgesprochen ursprünglich für die Rolle des Sio Bibble , dem Gouverneur von Naboo, [54] , für die er galt als “zu laut”. [55] Casting Robin Gurland näherte sich ihm Nass zu spielen , weil es sich um ein “größer als das Leben” Charakter mit “einer Art Draufgängertum” war. [56] Selig beschrieben Naß als “Held wider Willen”, [55] und eine lustige Rolle zu spielen. [57] Sofia Coppola , Tochter von Lucas ‘langjähriger Freund und kreativer Partner Coppola Francis Ford hält Lucas als “wie ein Onkel für mich”. Als sie das Drehbuch für ihr Regiedebüt vorbereitet The Virgin Suicides , hörte Sofia Lucas ein neues machen würde Star Wars Film und fragte ihn , ob sie ihn während der Dreharbeiten begleiten konnte. Lucas angeboten Coppola eine Rolle in der königlichen Gefolge, die sie akzeptiert , weil sie “wie ein guter Aussichtspunkt schien , ohne zu sehen in den Weg”. [58]

Die Dreharbeiten

Siehe auch: Liste der Star Wars Drehorte

Reggia di Caserta (Caserta , Italien) war die Lage für die Naboo Königspalast.

Die Dreharbeiten begannen am 26. Juni 1997 und endete am 30. September dieses Jahres, in erster Linie Platz in Leavesden Film Studios in England nehmen. Leavesden wurde für zweieinhalb Jahre gepachtet , so dass die Produktionsfirma die Sätze intakt verlassen und zurückkehren , nachdem Hauptaufnahmen abgeschlossen worden war. [59] Die Waldszenen auf Naboo wurden gefilmt Cassiobury Park in Watford , Hertfordshire. [60] [61] Pick-ups wurden zwischen August 1998 und Februar 1999 erschossen , nachdem Lucas einen Rohschnitt des Films für Freunde und Kollegen im Mai 1998 gescreent [62] Die meisten der Action und Stunts wurden gefilmt Roger Christian ‘s zweite Einheit , die neben dem Hauptgerät arbeitete statt danach wegen der hohen Anzahl von Schüssen täglich abgeschlossen werden. [43]

Die tunesische Wüste wurde wieder für die Tatooine Szenen verwendet wird ; [63] wurde Mos Espa außerhalb der Stadt gebaut Tozeur . In der Nacht nach dem dritten Tag der Dreharbeiten in Tozeur, ein unerwartetes Sandsturm viele der Sets und Requisiten zerstört. Die Produktion war schnell Umschuldung für Reparaturen zu ermöglichen und konnte Tunesien am Tag ursprünglich geplant zu verlassen. [64] Die italienische Caserta Palace wurde als das Innere des Theed Stadt Naboo Palace verwendet; [63] wurde als Standort für vier Tage verwendet ,nachdem es für Besucher geschlossen worden war. Szenen mit Explosionen wurden auf Replikatsätze in Leavesden gefilmt. [65]

Ein Bindemittel mit dem Storyboard des Films diente als Referenz für Live-Action – Filmen, Aufnahmen , die vor einem gefilmt werden würde Chroma – Key – blauen Bildschirm, und Aufnahmen , die unter Verwendung von CGI bestehen würde. Die Sets wurden oft mit den Teilen gebaut , die auf dem Bildschirm erforderlich wäre; oft waren sie nur bis zu den Höhen der Schauspieler gebaut. Chroma – Key wurde für digitale Set – Erweiterungen, Hintergründe oder Szenen ausgiebig verwendet , die Kamera erforderlich David Tattersall leistungsstarke Lampen zu suchen , die Sets und Visual Effects Supervisor Licht John Knoll Software zu entwickeln , die die blaue Reflexion von glänzenden Böden entfernen würde. Knoll, der am Set blieb durch die meisten der Produktion, arbeitete eng mit Tatterstall , um sicherzustellen , dass die Aufnahmen geeignet waren später Effekte hinzufügen. Die Kameras wurden mit eingebaut DatenerfassungModelle technischen Daten für die CGI – Künstler zur Verfügung zu stellen. [66]

Die dunkle Bedrohung war der letzte Star Wars Film auf geschossen werden 35mm – Film bis Folge VII ( Star Wars: The Force Awakens ). Einige Szenen, meist von Elementen durch die Spezialeffekte – Team gefilmt, auf High – Definition aufgenommen wurden, digitale Videobänder , die Leistung von digitalen Aufnahmen zu testen, die Lucas und McCallum der nächste logische Schritt in Betracht gezogen , weil die Höhe Digitalisierungs-einem aufwendigen Verfahren im Vergleich direkt auf digitalen Medien-für die Compositing computergenerierter Effekte der Aufnahme.Alle zukünftigen Filme würden Schuss mit Sony CineAlta Videokameras High-Definition. [67] [68] Greg Proops und Scott Capurro gedreht wurden Make – up und blauen Bodys tragen so ihre Köpfe in einer computergenerierten Körper verbunden werden könnten. Die visuellen Effekte Crew nicht wie die ursprünglichen Ergebnisse und in Handarbeit Fode und Beed als völlig Computer fremd erzeugt. [69]

Schnitt dauerte zwei Jahre; Paul Martin Smith begann den Prozess in England und konzentrierte sich auf den Dialog lastigen Szenen. Ben Burtt -Wer war auch der Film Tonschnitt -War verantwortlich für Action – Sequenzen unter Lucas ‘Aufsicht. Nicht-lineare Editing – Systeme eine große Rolle gespielt Vision “Lucas zu übersetzen; er ständig gezwickt, überarbeitet und Aufnahmen und Szenen überarbeitet. Die endgültige Sound – Mix wurde im März 1999 und im darauffolgenden Monat wurde der Film nach der Lieferung der verbleibenden Aufnahmen mit visuellen Effekten abgeschlossen hinzugefügt. [70]

Effekte

“Das Drehbuch war viel mehr dieses Mal Spaß, weil ich durch nichts eingeschränkt wurde. Sie nicht einer dieser Filme schreiben kann, ohne zu wissen, wie man es zu tun wirst. Mit CG zu meiner Verfügung, wusste ich, ich könnte tun, was ich wollte “.

-George Lucas [71]

Der Film sah Durchbruch in der Computer – generierten Effekten. Über 1.950 der Schüsse in Die dunkle Bedrohung haben visuelle Effekte. Die Szene , in der Giftgas auf der Jedi veröffentlicht wird , ist die einzige Folge ohne digitale Änderung. [49] Die Arbeit wurde so umfangreich , dass drei visuelle Effekte Vorgesetzte die Arbeitsbelastung aufgeteilt unter sich-John Knoll die Anfangs -Produktion und die Podrennen und Raumkampf – Sequenzen, überwacht Dennis Muren die Unterwassersequenz und den Boden Schlacht und überwacht Scott Squires , neben Teams zugewiesen Miniatur – Effekte und Charakter – Animation, auf den Lichteffekten gearbeitet. [72]

Bis der Film-Produktion wurden viele Spezialeffekte in der Filmindustrie mit Miniaturmodellen erreicht, matte Bilder und On-Set visuelle Effekte-obwohl andere Filme der extensive Einsatz von CGI gemacht hatte. Knoll angesehen 3500 Storyboards für den Film; Lucas begleitete ihn Faktoren der Aufnahmen zu erklären , die praktikabel wäre und solche , die durch visuelle Effekte erzeugt werden würde. Knoll sagte später , dass die Erklärungen der Storyboards auf Anhörung, er wusste nicht , wie zu erreichen , was er gesehen hatte. Das Ergebnis war eine Mischung von ursprünglichen Techniken sowie die neuesten digitalen Techniken , um es für den Zuschauer schwierig machen , zu erraten , welche Technik verwendet wurde. Knoll und seine visuellen Effekte – Team schrieb neue Computer – Software, einschließlich Tuch Simulatoren eine realistische Darstellung der digitalen Zeichen zu ermöglichen Bekleidung, bestimmte Aufnahmen zu erstellen. Ein weiteres Ziel war es , computergenerierte Charaktere erstellen , die nahtlos mit Live-Action -Schauspieler wirken könnten. Während Szenen mit CGI – Zeichen filmen würde Lucas blockieren die Zeichen am Set ihre entsprechenden Sprechern verwendet wird . Die Stimme Schauspieler wurden dann entfernt und die Live-Action – Schauspieler würde die gleiche Szene allein durchführen. Ein CGI – Charakter würde später in den Schuss hinzugefügt werden , um das Gespräch zu beenden. [73] Lucas auch CGI verwendet , um die physische Präsenz von Akteuren in bestimmten Szenen zu korrigieren. [49] Praktische Modelle verwendet wurden , als ihre Visuals mit Miniatur – Landschaften für Hintergründe Set – Extensions geholfen, und Modellfahrzeuge , die würdengescannt die digitalen Modelle oder gefilmt zu schaffen Raumschiffe und podraces darzustellen. [74]

Lucas, der mit den Requisiten zuvor konfrontiert Probleme hatte verwendet R2-D2, erlaubt ILM und die Produktion des britischen Spezialeffekte – Abteilung stellen ihre eigenen Versionen des Roboters zu erstellen. Neun R2-D2 -Modelle wurden erstellt; war für Schauspieler Kenny Baker in fallen gelassen werden, sieben von ILM gebaut wurden und vorgestellten zwei Rollstuhlmotoren, die 440 Pfund (200 kg) bewegen, es ermöglicht , meist in Bühnen ausgeführt werden sollen und werden, und das britische Studio produziert eine pneumatische R2-D2 , die von zwei auf drei Beinen und wurde hauptsächlich verwendet , in Tunesien , weil seine Motorantriebssystem erlaubt , es zu fahren über Sand verschieben könnte. [75]

Lucas ursprünglich geplant , viele der Ausländer mit Computergrafik zu erstellen, sondern diejenigen , die mit Masken und kostengünstiger realisiert werden würde Animatronics wurden von Nick Dudman Kreatur – Effects – Team erstellt. Dazu gehörten die Neimodians, Hintergrund Zeichen in Mos Espa, den Jedi – Rat, und die Galaktische Senat. Dudman Team wurde gesagt , wo die Tiere 6 Monate erforderlich sein würde , bevor Hauptaufnahmen begonnen, und sie eilte , um die Produktion. Die Neimodian Anzüge, die als digitale Zeichen ursprünglich bestimmt waren, wurden eines Tages zuge , bevor sie am Set erforderlich wäre. Dudman reiste nach Skywalker Ranch die ursprünglichen Kreaturen zu sehen, die wiederverwendet werden konnte und das Drehbuch für einen Abbau von Szenen mit praktischen Kreaturen zu lesen, nur die ausgefallenere Designs verlassen werden mit CGI erstellt.[76]

Um die Forschung für die Podrennen Fahrzeuge, besuchte die visuellen Effekte Crew ein Düsenflugzeug junkyard außerhalb Phoenix, Arizona und gespülten vier Boeing 747 Motoren. [49] Lebensgroße Nachbildungen der Maschinen wurden nach Tunesien gebaut und schickte Referenz in dem Film zur Verfügung zu stellen. Mit Ausnahme von Jake Lloyd in einem hydraulisch gesteuerten Cockpit und ein paar praktische podracer Modelle, die gesamte Podracing szenen , die die Effekte Besatzung als “nicht von dieser Welt” zu sein konzipiert wie möglich-ist computergeneriert. [63] [77]

Musik

Hauptartikel: Star Wars Episode I: Die dunkle Bedrohung (Soundtrack)

Wie schon bei früheren Star Wars Filme, Star Wars Episode I: Die dunkle Bedrohung ‘ s – Score wurde komponiert und von geführt John Williams . Er begann die Partitur im Oktober 1998 komponiert und begann , die Musik mit den London Voices und der Aufnahme London Symphony Orchestra in den Abbey Road Studios am 10. Februar 1999 Williams entschieden elektronische Instrumente zu nutzen , wie Synthesizer den Sound und Chorwerke zu verbessern, “Capture die magische, mystische Kraft , die eine regelmäßige Orchester bieten nicht in der Lage gewesen sein könnte “, und eine Atmosphäre zu schaffen, das” geheimnisvoller und mystischer und weniger militärisch “als die der Original – Trilogie. [78] Eine der bemerkenswertesten Tracks ist ” Duel of the Fates “, die den Chor verwendet eine religiöse, tempelartige Gefühl auf das epische Lichtschwert- Duell zu geben. Die Strecke wurde in ein Musikvideo gemacht. [79] Während Anakins Thema zu komponieren, Williams versucht , die Unschuld seiner Kindheit zu reflektieren und seine Verwandlung in Darth Vader ahnen zu lassen , indem Sie leichten Vorschläge von ” The Imperial March ” in der Melodie. [78]

Der Soundtrack des Films wurde durch veröffentlichte Sony Classical Aufzeichnungen am 4. Mai 1999. Das Album zeigte die Partitur, die Williams als Hörerlebnis umstrukturiert; es ist nicht in der Film Reihenfolge präsentiert ,und sie lässt viele bemerkenswerte Hinweise aus der Film wegen der Platzbeschränkung der Compact Disc. [80] Ein Zwei-Disc “Ultimate Edition” wurde am 14. November veröffentlicht 2000. Das Set verfügt fast über die gesamte Partitur , wie es zu hören ist in dem Film, einschließlich aller Bearbeitungen und Schleifen , die für den Sound – Mix gemacht wurden. [81]

Themen

Siehe auch: Star Wars Quellen und Analoga

Das Gesicht von Darth Maul zog auf Darstellungen des Teufels.

Wie frühere Star Wars Filme, Die dunkle Bedrohung macht mehrere Verweise auf historische Ereignisse und Filme , die George Lucas in seiner Jugend beobachtet. Die Star Wars – Filme mischen typischerweise mehrere Konzepte aus verschiedenen Mythologien zusammen. [82]

Die Jedi Praxis Zen -ähnlichen Meditation und Kampfkunst , ebenso wie die alten japanischen Samurai – Krieger. Der Name “Qui-Gon” passt sich der Begriff Qigong , die zu einer chinesischen Disziplin der Fluss der Lebensenergie genannt “Einbeziehung der Meditation und Kultivierung bezieht sich Chi” oder “Qi” für die Heilung, Gesundheit und Kampf. Die WorteCh’i ( Chinesisch ), gi ( Koreanisch ), ki ( japanisch ) und der indische Begriff ” Prana ” alle auf die Energie beziehen , die vermutlich durch alle Lebewesen zu fließen, aus der Quelle aller Chi (oder Leistung) Das ist “The Way” oder “The Tao ” in der chinesischen Philosophie. In taoistischen Philosophie, aus dem Weg, Yin und Yang -Der gegensätzliche , aber komplementäre Aspekte der Realität oder natur geboren werden . Im Gegensatz zu der chinesischen Philosophie, in dem Yin und Yang sind keine moralischen Qualitäten, die alte persische Philosophie von Zurvanismus lehrte , dass der Dualismus von dunklen und hellen Kräfte in einem ewigen Kampf gesperrt werden , während zwei Seiten sein (oder evolutes) derselben “Kraft”, die Kraft der Zeit selbst (Zurvan) -Der Antriebsmaschine. Diese Elemente stammen überwiegend aus östlichen und iranischen Religionen und Mythen. [82]

Es gibt viele Hinweise auf christlichen Glauben in den Film, wie das Auftreten von Darth Maul, dessen Entwurf stützt sich stark von den traditionellen Darstellungen des christlichen Teufel , komplett mit roter Haut und Hörnern.[82] Mauls Gesichtstätowierungen wurden von den inspirierten indigenen Völker Brasiliens . [83] Der Star Wars Filmzyklus verfügt über eine ähnliche Christian Erzählung Anakin Skywalker beteiligt sind ; er ist der “Auserwählte” -die einzelnen prophezeit Gleichgewicht mit der Kraft , die bringen einer konzipiert wurde jungfräuliche Geburt und ist versucht , die Sith zu verbinden. Anakins Ungnade gefallen verhindert scheinbar ihn an der Erfüllung seiner Bestimmung als “Auserwählte”. Die Inspiration hinter der Geschichte von der jungfräulichen Geburt Parallelen ein Konzept entwickelt von Joseph Campbell und seine Arbeit an den Held mit tausend Gesichtern , die stark Lucas ‘Schreiben des ursprünglichen beeinflusst Star Wars Trilogie Umriss. [82]

Japanische Filme wie Akira Kurosawa ‘s The Hidden Fortress beeinflusst die ursprüngliche Star Wars – Film; Wissenschaftler sagen , dass die dunkle Bedrohung ebenfalls von koreanischen und japanischen Kultur beeinflusst wurde. Filmhistoriker Geoff König und Tanya Krzywinska schreiben : “Das Kostüm und Make-up – Designs … bevorzugen eine Mischung aus gotischen und orientalischen [sic] über alles sehr futuristisch. Die gotische ist am stärksten offensichtlich in Darth Mauls dämonischen Hörner und die rot und schwarz Make-up – Maske , die gefunden leiht ” sich von den Gesichtsentwürfe in Darstellungen der japanischen Dämonen. König und Krzywinska sagen , dass “Qui-Gon Pferdeschwanz und Obi-Wan die Position der Lehrlings ferner eine Lesung in Bezug auf die Samurai Tradition fördern”. Sie sagen auch , “Amidala, mit ihrem Status und Charakter entsprechend, eine Reihe von hoch formale Outfits hat … mit dem Haar in eine Kurve geformt zu gehen , die von einem japanischen Guss Make-up – Rahmen”. [84]

Veröffentlichung

Die Veröffentlichung am 19. Mai 1999 die ersten neuen Star Wars – Film in 16 Jahren wurde durch eine beträchtliche Menge an Aufmerksamkeit begleitet. [85] Nur wenige Filmstudios wie die Freisetzung von in der gleichen Woche Filme veröffentlicht The Phantom Menace ; Dreamworks und Universal Studios veröffentlicht den Liebesbrief am 21. Mai und Notting Hill am 28. Mai auf. [86] Der Liebesbrief war ein kommerzieller Misserfolg , aber Notting Hill erging es besser und folgte The Phantom Menace eng an zweiter Stelle. [87] Beschäftigung Beratungsfirma Challenger, Gray & Weihnachten geschätzt , dass 2,2 Millionen Vollzeit – Mitarbeiter Arbeit verpasst , den Film zu besuchen, in einem resultierenden $ 293.000.000 US – Produktivitätsverlust. Laut dem Wall Street Journal , kündigte viele Arbeiter Pläne die Premiere , die viele Unternehmen geschlossen am Eröffnungstag zu sehen. [88] Queue Bereiche begann außerhalb Kinos mehr als einen Monat vor dem Ticketverkauf gebildet. [89]

Weitere Theater Linien erschien als bekannt wurde , dass Kinos nicht erlaubt war erst zwei Wochen nach der Veröffentlichung Tickets im Voraus zu verkaufen. Dies war aus Angst , dass die Familientheaterbesucher würden entweder nicht in der Lage sein , Karten zu erhalten oder wären gezwungen , höhere Preise für sie zu bezahlen. Stattdessen waren Karten auf einer first-come-first-served Prinzip verkauft werden. [90] Doch nach Gesprächen mit dem National Association of Theatre Owners , vereinbart Lucasfilm Vorverkaufs am 12. Mai zuzulassen, 1999, sofern es eine Grenze von 12 Tickets pro Kunde war. [91] Als Ergebnis wurden einige Vorverkauf verkauft vonScalper zu Preisen so hoch wie US $ 100 pro Person, die eine Verteilung Chef “schrecklich” und sagte , es war genau das, was sie vermeiden wollten. [92] Daily Variety berichtet , dass Kinobesitzer strenge Anweisungen von Lucasfilm , dass der Film erhielt nur im Kino der größte Saal in den ersten 8-12 Wochen, keine Ehre Pässe durften in den ersten acht Wochen spielen könnte, und sie verpflichtet waren , zu senden ihre Zahlungen an dieVerteiler 20th Century Fox innerhalb von sieben Tagen. [93]

Trotz Sorgen über den Film auf Zeit, zwei Wochen vor seinem Kinostart abgeschlossen ist Lucasfilm den Veröffentlichungstermin von 21 bis 19 Mai 1999. Auf der ShoWest Convention vorverlegt, sagte Lucas die Änderung den Fans ein “Vorsprung” zu geben , sollte durch so dass sie es während der Woche zu sehen und ermöglicht Familien es am Wochenende zu sehen. Foreshadowing seine zukünftige Umstellung auf digitale Cinematographie , sagte Lucas der Film würde auf vier digitalen Projektoren am 18. Juni veröffentlicht werden 1999 [94] Elf Charity – Premieren in den Vereinigten Staaten am 16. Mai statt wurden, 1999; Einnahmen aus dem Los AngelesVeranstaltung, bei der Corporate – Pakete für zwischen verfügbar waren 5.000 US $ und 25.000 US $ ; Erlös wurde an die gespendet Elizabeth Glaser Kinder – AIDS – Stiftung . [95] Andere Charity – Premieren waren die DallasPremiere für das Medical Center der Kinder , die Aubrey Fonds für pädiatrische Krebsforschung an der Sloan-Kettering Krankenhaus in New York, der Big Bruder / Schwester Vereinigung der Philadelphia Premiere und dieNational Medical Center Kinder in Washington, DC , sagte eine Erklärung , dass die Tickets an verkauft wurden 500 US $ pro Stück und dass bestimmte Abschnitte der Theater wurden beiseite für benachteiligte Kinder ein. [96]

Marketing

Lucasfilm verbrachte US $ 20 Millionen auf die Werbekampagne des Films und machte Werbe-Lizenzabkommen mit Hasbro , Lego , Tricon Globale Restaurants und PepsiCo . [97] Lucasfilm auch dazu beigetragen , die Star Wars Fan – Club ein Ereignis genannt zu organisieren Star Wars Celebration , die gehalten wurde Denver 2, Colorado zwischen dem 30. April und Mai 1999 [98]

Der Teaser – Trailer wurde auf ausgewählten Bildschirmen begleitet freigegeben Meet Joe Black am 13. November 1998 und Medien berichteten , dass die Menschen an Theatern vollen Eintritts bezahlten den Trailer zu sehen.[99] Fans halten zu verlassen , bevor der Film vorbei war, spielte einige Theater der Teaser eine zusätzliche Zeit , nachdem der Film fertig. [100] Ein zweiter Anhänger wurde am 12. März veröffentlicht 1999 mit dem Film Wing Commander . Auch den neuen Trailer viele Fans bezahlt vollen Theater Eintritt zu sehen. [101] Ein Raubkopien Version der Vorschau wurde dem Internet durchgesickerten am selben Tag. [102] Am nächsten Morgen wurde der Trailer auf der offiziellen Website der Film veröffentlicht und kurz darauf die Server wurde überlastet. [103] Der Kino – Trailer noch mehr Aufmerksamkeit der Medien verursacht , weil es an der in den Kinos und abgeschirmt uraufgeführt wurde | ShoWest Convention in Las Vegas , [104] und wurde auf ausgestrahlt Entertainment Tonight und Access Hollywood . [102]

Der Teaser Poster , mit Anakin mit seinem Schatten Darth Vaders Silhouette bilden, am 10. November veröffentlicht wurde, 1998. Nach Lucas für gezogenem Theaterplakat entschieden, Drew Struzan der Künstler verantwortlich für die Special Edition Poster, wurde illustrieren beauftragt, und die Plakat wurde am 11. März enthüllt, 1999 Lucasfilm diktiert , dass vertraglich, Struzan die Illustration war die einzige Kunst die ausländischen Händler nutzen könnten, und andere als der Text, ist es nicht in irgendeiner Weise verändert werden könnten. [105]

Viele Tie-in – Anpassungen, wie zum Beispiel ein Lucasarts – Videospiel für die PlayStation und PC , [106] ein Flipper von Williams , [107] eine vierteilige Comic – Adaption von Dark Horse Comics, [108] und ein Junior – novelization durch Scholastic veröffentlicht wurden. [109] Die Film offizielle novelization wurde geschrieben Terry Brooks , der mit Lucas traf vor dem Schreiben des Buches und seine Zustimmung und Führung zu erhalten. Dazu gehörten Informationen über die Entwicklungen in den folgenden zwei Teilen der Serie noch aus . [110]

General Mills und Brisk waren Werbe-Partner in Nordamerika für die 2012 3D – Re-Release , aber die Förderung begrenzt war. [111] [112] Der Film ausgiebig in Japan gefördert wurde; Werbe-Produkte wurden verkauft von 7-Eleven , Dominos Pizza , Pepsi und Gari-Gari Kun. [113] Kellogg förderte den Film international, [114] [115] und Französisch Restaurant Schnell drei gestartet Star Wars -themed Burger. [116] Lucasfilm auch eine Partnerschaft mitVielfalt, die Kinderhilfsorganisation Mittel für Kinder durch den Verkauf einer Sonderausgabe Abzeichen zu erhöhen. [117]

Home – Medien

Ein Vergleich zwischen der Puppe von Yoda, die in den Kino- und DVD-Veröffentlichungen und die computergenerierte Modell, in der Blu-ray Disc und 3D veröffentlicht.

Der Film wurde weltweit auf freigegeben VHS zwischen April 3 und 8, 2000. Zwei Versionen wurden in Nordamerika am April veröffentlicht 4-Standard Pan & Scan – Version und einWidescreen – Collectors Edition Version. In den ersten beiden Tagen nach der Verfügbarkeit, verkauft die reguläre Version 4.5 Millionen Exemplare und die limitierte Auflage verkauft 500.000. [118] Es war der erste Star Wars Film offiziell freigegeben werden DVD am 16. Oktober 2001. Die Besonderheiten enthalten sieben gelöschte Szenen speziell für die DVD fertig, ein Audiokommentar mit Lucas und Produzent Rick McCallum und mehrere documentaries- einschließlich einer Dokumentation in voller Länge dem Titel “The Beginning: Herstellung derEpisode I”. Die dunkle Bedrohung wurde das am schnellsten verkaufte DVD jemals in den USA; 2,2 Millionen Exemplare wurden in der ersten Woche nach der Veröffentlichung verkauft.[119]

Die DVD – Version wurde in einem Prequel – Trilogie – Box am 4. November eingestellt wiederveröffentlicht, 2008. [120] Eine Laserdisc – Version von The Phantom Menace wurde in Japan einige Monate veröffentlicht , bevor es auf DVD in den USA erhältlich war [121] The Star Wars Filme wurden durch frei 20th Century Fox Home Entertainment auf Blu-ray Disc auf 16. September 2011; [122] Die dunkle Bedrohung wurde wiederhergestellt , die Bildqualität zu verbessern und die Vergrößerung , die auf der vorherigen DVD – Veröffentlichung zu entfernen, die Wiederherstellung etwa 8 Prozent des Bildes an den Rahmen. [123] Bei der Blu-ray – Veröffentlichung von The Phantom Menace wurde die Yoda – Puppe mit einem CGI – Modell ersetzt, ist es im Einklang mit den anderen Filmen der Herstellung Prequel – Trilogie . [124]

Am 7. April 2015 Walt Disney Studios , 20th Century Fox und Lucasfilm gemeinsam bekannt gegeben , die digitalen Versionen der sechs freigegeben Star Wars – Filmen. Walt Disney Studios Home Entertainment veröffentlicht Die dunkle Bedrohung durch den iTunes Store , Amazon Video , Vudu , Google Play und Disney Movies Anywhere am 10. April 2015. [125]

3D – Re-Release

Plakat für die 3D – Re-Release von The Phantom Menace .

Am 28. September 2010 wurde bekannt gegeben , dass alle sechs Filme in der Reihe zu stereo umgewandelt wäre 3D . Diese würden wiederveröffentlicht in Folge Reihenfolge, beginnend mitThe Phantom Menace , die Kinos im Februar 2012 veröffentlicht wurde [126] Prime Focus Ltd hat die Umwandlung unter strenger Aufsicht von ILM. [127] Allerdings sind die 3D – Re-Releases vonStar Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith wurden verschoben , nachdem Lucasfilm durch gekauft wurde The Walt Disney Company , die sichauf das zu konzentrieren , entschieden Entwicklung von Star Wars: The Force Awakens . [128]

Lucas erklärte die 3D – Re-Release war “nur eine Umwandlung” der 2011 Film Blu-ray – Release und keine zusätzlichen Änderungen vorgenommen wurden. [129] Nur eine Änderung Magnetstab Anakins während der Podrennen szenen seiner Spitze geschärft wurde genauer den ursprünglichen 2D – Fotografie auf die neue 3D – Bild wurde bestätigt , zu passen. [130]

Novelization

Hauptartikel: Star Wars Episode I: Die dunkle Bedrohung (Roman)

Empfang

Kritischer Empfang

Die Bewertung Aggregator Website Rotten Tomatoes berichtet über eine 55% Zustimmung, basierend auf 213 Bewertungen mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 10.06. Die kritischen Konsens Website liest, “durch Exposition Burdened und mit Aktien Zeichen bevölkert, Die dunkle Bedrohung bekommt die Star Wars zu einem holprigen HAFTE aus – wenn auch optisch blendend -. Start” [131] Auf Metacritic hat der Film eine Punktzahl von 51 100 von 36 Kritikern basiert ” , gemischt oder durchschnittliche Bewertungen” anzeigt. [132] An beiden Standorten ist es die amschlechtesten bewerteten Film in der Star Wars – Filmreihe, mit Ausnahme der Animationsfilm The Clone Wars .

Viele Aspekte der Scripting wurden kritisiert, vor allem , dass der Charakter Jar Jar Binks, die von vielen Mitgliedern der älteren Fangemeinde als angesehen wurde toyetic -a Merchandising Chance und nicht als ernsthafte Charakter. [133] [134] Kenneth Turan von der Los Angeles Times beschrieben Binks als “großen miscue, einem Comic-Relief Charakter, der offen ist nicht lustig.” [135] Drew Gewährung von Salon.com schrieb “Vielleicht ist die absolute Freiheit des kreativen Regisseur George Lucas genossen , während die” komischen “relief ohne Studio execs der Film träumen und nicht viele eine unabhängig denk Schauspieler beteiligt-ist ein Weg zur dunklen Seite . ” [136]

Red Letter Medien erzeugt einen sehr kritischen 70 Minuten Video – Review von einem fiktiven “Harry S. Plinkett” erzählt, die auf den festgestellten Mängel des Films sehr ins Detail gegangen , die virale ging und erhielt mehr als 5 Millionen Mal angeschaut. Unter den vielen Kritik war die Behauptung , daß die Filmgrundstruktur, wie beispielsweise mit einem Protagonisten fehlte. [137] [138]

Im Gegensatz dazu Roger Ebert von der Chicago Sun-Times gab es drei-und-ein-halb Sternen von vier und nannte es “eine erstaunliche Leistung in einfallsreiche Film” und sagte : “Lucas eine gute Geschichte erzählt.” Ebert schrieb auch , dass “Wenn einige der Charaktere sind weniger als überzeugend, vielleicht ist das unvermeidlich” , weil es der Eröffnungsfilm in der neuen Trilogie ist. Er schloss seinen Beitrag mit den Worten , dass eher als Star Trek Filme, Filmemacher könnten “[g] ive mich transparente Unterwasserstädte und große hohle senatorischen Sphären jeden Tag.” [139] Owen Gleiberman von Entertainment Weekly gab dem Film eine “B” Klasse und ergänzt Liam Neeson die Leistung und die Action – Szenen. [140] In einem Entertainment Weekly Bewertung für die DVD – Veröffentlichung, gab Marc Bernardin den Film ein “C-“, es “haplessly aufgetragen, schrecklich geschrieben, und juveniler” zu nennen. [141] ReelViews ‘ James Berardinelli schrieb:

Mit Blick auf das große Bild, trotz aller Mängel, Die dunkle Bedrohung ist immer noch zu den besten “Bang für einen Dollar” Spaß , dass in einem Kino hatte werden können. Es ist nicht so frisch wie die Original -Star Wars noch hat es die thematische Vielfalt und narrative Komplexität von Das Imperium schlägt zurück , aber es ist eine deutliche Verbesserung gegenüber Rückkehr der Jedi . In der Tat, nach der Rückkehr der Jedi – Ritter , hatte ich nicht den brennenden Wunsch zu dieser Galaxie zurückkehren ‘weit, weit weg “, aber mit The Phantom Menace , Lucas mein Interesse wieder belebt hat. Jetzt ist es mit echtem Bedauern ,dass ich das nächste Segment der Serie realisieren weg drei lange Jahre. [142]

Andrew Johnston von Time Out New York schrieb “Seien wir ehrlich: kein Film jemals könnte die Erwartungen etwas für haben passen Episode I – Die dunkle Bedrohung . Welche ist nicht zu sagen , es ist eine Enttäuschung: Im Gegenteil, es ist awesomely unterhaltsam, Sie zur Verfügung gestellt akzeptieren sie zu ihren eigenen Bedingungen … Wie der Original – Film, es ist ein Junge eigenes Abenteuer Garn ist mit einem kitschig , aber unwiderstehliche geistige Subtext. die Effekte und Produktionsdesign sind atemberaubend, aber sie dienen immer die Geschichte, nicht umgekehrt. ” [143] Susan Wloszczyna von USA Today , sagte der Film “viel Recht” haben und die Zeichen Darth Maul und Watto gelobt. [144] David Cornelius von efilmcritic.com sagte die besseren Momente des Films “nicht bloß die Schwächeren-sie ausgleichen , sie stürzen.” [145] Colin Kennedy von Reich – Magazinsagte , dass trotz der Probleme mit Schrittmacher- und Schreiben, “es gibt noch viel Freude ist unser ausgewachsene Jedi Führer in Aktion werden musste zusehen.” Er lobte die Visuals und Liam Neeson die Leistung, und sagte , das Duell zwischen Darth Maul und der Jedi – Ritter “die besten Lichtschwert Kampf Saga” war. [146]

Reich – Magazin rangiert Die dunkle Bedrohung auf der Liste der “500 besten Filme aller Zeiten”, [147] während Entertainment Weekly und Comcast den Film auf ihren Listen der schlimmsten Film Fortsetzungen enthalten.[148] [149] James Berardinelli schrieb ” Die dunkle Bedrohung war wahrscheinlich das bewertet Film der letzten zehn Jahre (wenn nicht mehr), und sein Ruf litt als Folge ihrer Unfähigkeit unvernünftig Erwartungen gerecht zu werden.” [150] William Arnold von der Seattle Post-Intelligencer vereinbart , dass der massive Hype Film viele der negativen Reaktionen verursacht, sagen “es Erwartungen aufgebaut , die nicht möglicherweise angepasst werden kann und selbst versenkt [das] Element des Erzählens Überraschung.” Er sagte auch , der Film wurde “gut gemacht und unterhaltsam” und war viel besser als ähnliche Kasse Tarif um diesem Jahr veröffentlicht, wie The Mummyund The Matrix . [151]

Die Einführung von midi-Chlorians -Objektträgerhalter Organismen , die Nutzung der Kraft-im Film vermitteln hat unter den Fans umstritten. Einige betrachtet es als ein Konzept , das die Kraft der geistigen Qualität negiert, obwohl der Film noch die Kraft als eine geheimnisvolle Einheit porträtiert mit den Midi-Chlorians mit Lebewesen zu kommunizieren. Der Filmhistoriker Daniel Dinello sagt : “Anathema zu Star Wars Fanatiker , die dachten , dass sie die Kraft auf eine Art Virusinfektion reduziert, midi-Chlorians bieten eine biologische Schnittstelle, die Verbindung zwischen physischen Körper und geistige Energie.” [152] Religion Experte John D. Caputo “Im” Evangelium nach Lucas ‘schreibt, ist eine Welt , in der die hartnäckigen Gegensätze heraufbeschworen , die religiöse Denker seit Jahrhunderten umtreiben versöhnt sind … Die Geschenke , die die Jedi Meister genießen haben eine durchaus plausible wissenschaftliche Grundlage, auch wenn seine Wege sind geheimnisvoll: ihre Körperzellen haben eine schwerer als übliche Konzentration von ‘midi-Chlorians’ “. [153]

Nach der Veröffentlichung des Films gab es Streit darüber , ob mehrere Ausländer Zeichen reflektieren rassischen Stereotypen . Zum Beispiel hatte die oafish, langsam innigen Jar Jar Binks lange droopy Ohren erinnert an Dreadlocks und sprach mit dem, was als Karibik viele wahrgenommen Patois erinnert an Jamaican Creole . [154] Die gierigen und korrupten Neimoidianer der Trade Federation sprach mit ostasiatische Akzente und charakterlos Händler Watto als interpretiert wurde jüdischen Stereotypen erinnert an Charles Dickens ‘Charakter Fagin . Lucas hat all diese Auswirkungen verweigert, [133] , anstatt die amerikanischen Medien kritisieren Meinungen aus dem Internet als eine zuverlässige Quelle für Nachrichten verwendet wird . Lucas fügte hinzu , dass es den Rassismus der commen reflektiert , als es der Film tut; [155] jedoch Animator Rob Coleman , sagte er Aufnahmen von betrachtet Alec Guinness als Fagin in Oliver Twist seine Animateure in der Schaffung von Watto zu begeistern. [156] Ein Kritiker beschrieb Jar Jar Binks als “[s] ervile und feige … eine schwarze Minnesänger-ish Stereotyp gleichauf mit Stepin Fetchit .” [136] Michael Eric Dyson , Professor für afro-amerikanische Studien an der Georgetown University , sagte , dass die gesamte Gungan Menschen eines primitiven afrikanischen Stammes seltsam suggestiv scheinen. Dyson sagte : “Der Führer der Stamm Jar Jar ist ein Fett, Possenreißer mit knurrendem Stimme stümperhaften, und er scheint eine Karikatur eines stereotypisch afrikanischen Stammes – Häuptling zu sein.”[157]

Box Office Performance

Trotz der gemischten kritischen Rezeption, Die dunkle Bedrohung war ein finanzieller Erfolg, viele brechen Kassenrekorde in seinem Debüt. Es brach The Lost World: Jurassic Park ‘ s Aufzeichnungen für den größten Brutto Single-Tag für mehr als $ 28 Millionen in den ersten Tag zu nehmen und schnellste $ 100 Millionen von fünf Tagen brutto. Es brutto verdient in seinem ersten Wochenende 64,8 Mio. $, der zweit jemals zur Zeit am höchsten. [158]Es wurde auch der schnellste Film die 200.000.000 $ und $ 300 Millionen Mark zu erreichen und übertraf damit Independence Day (1996) und Titanic (1997) beziehungsweise. [159] Die dunkle Bedrohung war 1999 der erfolgreichste Film, 431.100.000 $ in Nordamerika und $ 493.200.000 in anderen Gebieten zu verdienen, weltweit $ 924.300.000 nehmen. [159] Box Office Mojo schätzt , dass der Film über 84,8 Mio. Tickets in den USA in seiner ursprünglichen Theater laufen verkauft. [160] Zu diesem Zeitpunkt war der Film die dritthöchste Einspielergebnis Film in Nordamerika hinter Titanic und Star Wars (1977) und die zweithöchste Einspielergebnis Film weltweit hinterTitanic ohne Preise Inflation Ticket für die Einstellung. Wenn Sie nach Ticketpreis inflationsbereinigt, rangiert es als das 19. höchste Einspielergebnis Film im Inland, es die vierte macht Star Wars – Film in die inflationsbereinigten Top 20. Außerhalb Nordamerikas zu sein, der Film spielte über $ 10 Millionen Australien ($ 25,9 Millionen), Brasilien ($ 10.400.000), Frankreich und Algerien (43 Millionen $), Deutschland ($ 53.900.000), Italien ($ 12.900.000), Japan ($ 109.900.000), Mexiko (12 Mio. $), Spanien (25 Millionen $) und den Vereinigten Königreich und Irland ($ 81.900.000). [161]

Nach seiner 3D – Re-Release im Jahr 2012 übertraf der weltweit Kasse brutto $ 1000000000. [162] Obwohl in den vergangenen Jahren, der Film einige seiner Rankings in den Listen der umsatzstärksten Filme verloren hatte, die 3D – Re-Release kehrte er zum weltweiten Allzeit Top 10 für mehrere Monate. [163] In Nordamerika überholte seinen Umsatz diejenigen der ursprünglichen Star Wars als der erfolgreichste Film der Saga , wenn sie nicht für dieInflation von Ticketpreise Einstellung und ist derzeit der achte höchsten Einspielergebnis Film in Nordamerika. [164] In Nordamerika ihre Platzierung auf der für Ticketpreis – Inflation Liste bereinigt stieg auf Platz 16-einen Platz hinter Rückkehr der Jedi . [165] Die 3D – Re-Release, das im Februar 2012 uraufgeführt, verdiente 43 Millionen – 22,5 Millionen davon in Nordamerika-weltweit war $ $. [166] Die 3D – Re-Release verdient US 102.727.119 $ weltweit-einschließlich $ 43.500.000 in Nordamerika-und des Films Gesamteinspielergebnis zu $ 474.500.000 im Inland und $ 552.500.000 in anderen Gebieten zugenommen hat. [167] Das Ergebnis des Films überschritten weltweit $ 1000000000 am 22. Februar 2012 den ersten machen Star Wars – Film und den 11. Film in der Geschichte-ohne so die Inflation zu tun. [162] [167]

Accolades

Die dunkle Bedrohung wurde für drei nominierten Academy Awards : Bester Tonschnitt , Beste visuelle Effekte und Best Sound Mixing ( Gary Rydstrom , Tom Johnson , Shawn Murphy und John Midgley ); von denen alle gingen in die Matrix . [168] [169] Der Film gewann Saturn Awards für Beste Kostüme und Beste Spezialeffekte , [170] die MTV Movie Award für die beste Action – Szene, [171] und ein Young Artist Award für Jake Lloyd Leistung. [172] Es wurde auch unter für-andere-nominierten BAFTA für Visuelle Effekte und Ton , [173] und der Grammy Award für Best Score Soundtrack für Bildmedien . [174] Der Film hat erhielt jedoch sieben Goldene Himbeere – Preis (Goldene Himbeere) Nominierungen für Worst Picture , Worst Director , Worst Drehbuch , schlechteste Nebendarsteller (Jake Lloyd als Anakin), schlimmste Nebendarstellerin ( Sofia Coppola als Saché), Worst Screen – Paar ( Jake Lloyd und Natalie Portman) und Jar Jar Binks Schauspieler Ahmed Bester gewann die schlechteste Nebendarsteller Kategorie. [175]

Sequels

Hauptartikel: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith

Eine Fortsetzung, Angriff der Klonkrieger , wurde im Jahr 2002 eine zweite Fortsetzung, veröffentlicht Die Rache der Sith , im Jahr 2005 veröffentlicht wurde , von denen beide Anakin durch gewachsen und spielte Hayden Christensen , die Fortsetzung der Geschichte, wie er wurde Darth Vader.