Star Trek: Deep Space Nine

Star Trek: Deep Space Nine (manchmal abgekürzt als ST: DS9 oder DS9 ) ist eine Serie Science-Fiction , die Teil der ist Star Trek Franchise . Die Serie wurde erstellt von Rick Berman und Michael Piller auf Antrag von Brandon Tartikoff . Die Produktion wurde von getan Paramount Pictures .

Die Serie lief von 3 Januar Jahr 1993 zu 2 Juni Jahr 1999 und bestand aus 176 Episoden.

Hintergrund

Die Serie wurde im Jahr 1991, kurz vor konzipiert Gene Rodden ‘s Tod. Die Geschichte ist in der gleichen Zeit , wie sie The Next Generation: Star Trek . Die erste Episode von DS9 fand während der sechsten Staffel von TNG. Weiter Berman und Piller die Serie Kopf Schriftsteller waren Ira Steven Behr , Robert Hewitt Wolfe , Ronald D. Moore ,Peter Allan Fields , Joe Menosky , René Echevarria , Richard Manning und Hans Beimler .

Es gab mehrere Übergänge zwischen DS9 und TNG. Dann DS9 begann, war Miles O’Brien auf TNG und Worfwurde ein regelmäßiger Charakter in Staffel 4 Darüber hinaus sind die TNG – Charaktere Picard , Daten , Q undThomas Riker in mehreren Episoden.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern brach DS9 ein paar Regeln, die von Gene Roddenberry, der Schöpfer von Star Trek, wie das Verbot von persönlichen Konflikten zwischen den Hauptfiguren geschrieben wurden. Die Umgebung, in der die Serie stattfand, war das anders. DS9 findet nicht auf einem Raumschiff anderen Planeten zu besuchen, aber auf einer Raumstation, die an der gleichen Stelle immer wieder stand. Der Nachteil dieser statischen Heimat war die Möglichkeit, weitgehend fehlte Entdeckung anderer Welten, aber die Produzenten waren so gut in der Lage laufenden Handlungsstränge und Prozess mehr wiederkehrende Charaktere in der Serie zu entwickeln.

Die TV-Serie ist bekannt für seine originellen Charakteren und komplexen Wendungen bekannt. Die Serie hat eine dunklere Thema und weniger körperliche Raumforschung.

Obwohl DS9 guter Bewertungen hatte, war die Serie nicht so erfolgreich wie Star Trek: The Next Generation . In späteren Jahreszeiten, der Rückgang der Bewertungen. Ein Grund wurde dafür gegeben ist , dass der Markt füllte sich mit Science – Fiction – Fernsehserien wie Babylon 5 .

Inhalt

DS9 konzentriert sich auf die Raumstation Deep Space 9 , die unter der Autorität der ist United Federation of Planets und Bajor , einem Planeten, der vor kurzem von der befreit wurde Cardassianer Besatzung. Berman und Piller wollte die Serie wird wieder tatsächlich auf einem kolonisierten Planeten, sondern Raum sie danach noch schien besser. Sie wollten kein Raumschiff da die nächste Generation auch gelüftet , wenn DS9 gestartet und es wäre seltsam , Berman zwei Reihen zu haben behauptet , die beide über ein Schiff, die “geht , wo niemand gegangen ist “.

In der Pilotfolge wurde die Raumstation an einen Ort am Eingang des neu entdeckten bajoranischer bewegt Wurmloch . Diese stabile Wurmloch ermöglicht esIhnen, die nie entdeckt zu reisen Gamma – Quadranten . Bald ist der Raumstation eine Basis für die Pfadfinder, interplanetare Handel, politische Kampagnen und sogar offene Konflikte.

DS9 enthält viele Geschichten , die über mehrere Episoden strecken. Zurück Star Trek Serie hatte eine eigenständige Geschichte eine Episode , so dass es möglich war , getrennte Episoden einander zu beobachten. In DS9 sind viele Episoden in Folge cliffhangers . Laut Michael Piller war einer der besten Eigenschaften der Serie. Auf diese Weise lernten die Zeichen , dass “Handlungen haben Konsequenzen”. Dies machte es auch möglich , in der Serie mehr Plotten und Charakter Entwicklungen zu verarbeiten.

Cast

Persönlichkeit Schauspieler Position Typ / Folk Besonderheiten
Benjamin Sisko Avery Brooks Kapitän Mann
Kira Nerys Nana Visitor Erster Offizier (Kommandant) bajoranischer
Jadzia Dax Terry Farrell Lt. Kommandant Triller Saison 1-6
Ezri Dax Nicole de Boer Leutnant Triller Saison 7
Odo Ital René Auberjonois Chief Security Gründer
Julian Bashir Alexander Siddig Leutnant Mann
Meilen O’Brien Colm Meaney Chief Engineer Mann
Quark Armin Shimerman Bürger Ferengi
Worf , Sohn von Mogh Michael Dorn Chef Tactical / Sicherheit (Lt. Commander) klingon Saison 4-7
Jake Sisko Cirroc Lofton Bürger Mann

Andere Zeichen

1rightarrow green.svg Siehe Liste der Charaktere aus Star Trek regelmäßig: Deep Space Nine für den Hauptartikel zu diesem Thema.

Inhalt

Spoiler Warnung : Der folgende Text enthält Details über den Inhalt und / oder das Ende der Geschichte.

In der ersten Folge nimmt der Sternenflotte Kommandant Benjamin Sisko das Kommando über Deep Space Nine. Er und Jadzia Dax sind die erste stabile Wurmloch überhaupt, und entdecken , dass es von Wesen bewohnt wird , die nicht in den normalen Raum und Zeit gebunden. Nach den stark religiösen Menschen von Bajor , die Bewohner dieser Wurmloch Propheten. Sisko ist als der Bote dieser Propheten gesehen.

Dies bildet die Grundlage für eine lange Geschichte. Sisko sieht seine Position als religiöses Symbol nicht zuerst hinsetzen und es ist sehr skeptisch. Er will sich auf seine Aufgaben als Kommandant der Station zu konzentrieren. Später nimmt er seine Rolle mehr, und bis zum Ende der Serie übernimmt er sogar ganz ihm.

Die Besatzung der Station hat schnell mit einem menschlichen Widerstandsgruppe beschäftigen die gerufene Maquis . Diese Maquis sind ein Beispiel für die Tatsache , dass die Serie Verwendung dunkler Themen macht. Die Entfernung von traditionellen Star Trek Theme wurde besonders deutlich in Episoden wie ” für die Sache ” , in dem Eddington Sisko sagt: “Jeder will schulternd in der Föderation Niemand zu sein Paradies verlässt In gewisser Weise sind Sie noch schlimmer als die .. Borg . zumindest Sie sagen Ihnen , über ihre Pläne für die Assimilation. Sie Menschen zu assimilieren und sie nicht einmal wissen. ”

Die Episode ” Rules of Acquisition ” eingeführt , um die Dominion , ein skrupelloses Reich im Gamma – Quadranten. Dieses Reich war auf der anderen Seite des Wurmlochs. Zu Beginn der dritten Staffel war das Risiko , dass ein Angriff dieses Reich noch größer sein würde. Deshalb brachte Sisko, nach einem Besuch in der Zentrale der Sternenflotte auf der Erde, das Schiff USS Defiant entlang, ein Prototyp eines Schiffes , das für den Kampf gegen die Borg erstellt wurde. Das Schiff blieb auf Deep Space Nine bis zu seiner Zerstörung in der Saison 7.

Der Dominion ein unbehagliches Bündnis mit den Cardassianer in der fünften Jahreszeit bilden und an einem Strang ziehen gegen die Mächte des Alpha -Quadranten zu kämpfen. In der Serie ständig Loyalitäten und Allianzen zu verändern. So bleibt es romulanischen Imperium zuerst im Krieg neutral, aber sie später der Föderation beitreten und die Klingonen gegen das Dominion. Später wurde die enge Breen ist genau an der Dominion, und die Cardassianer ließ sie richtig. Schließlich wird der Dominion besiegt, aber nicht , bevor sie zerstören praktisch Cardassianer.

Ein weiteres Beispiel für den dunklen Unterton von DS9 ist Abschnitt 31 , eine geheime Organisation , die nichts und niemanden schont die Föderation zu halten.Sie erschien zuerst in ” Inquisition “.

Empfang

DS9 war gut erhalten von Kritikern. TV Guide beschrieben die Serie als “das beste GEHANDELT, geschrieben, produziert und insgesamt besten Star Trek – Serie”. [1] Auch wenn die Serie im Schatten von The Next Generation debütierte, bekam er seine eigene Form Erfolg in späteren Staffeln.

Die Serie gewann eine Reihe von Auszeichnungen. [2] So wurde die Serie jedes Jahr für mehrere nominiert Emmy Awards , darunter für Make – up,Kinematographie , Art Direction, Spezialeffekte , Haarstyling, Musik (Richtung und Komposition) und Kostüme. Die Serie gewann zwei Auszeichnungen für Make -up (für ” Captive Pursuit ” und ” Distant Voices “) und eine für die Intromusik (von Dennis McCarthy ). Die Serie wurde auch für zwei nominierten Hugo Awards , aber nicht gewonnen es nicht.

Das Programm begann ein paar Wochen vor der Serie Babylon 5 . Diese von den Fans zu Kritik geführt , die dachten , dass an den beiden Serien sehr ähnlich waren. Nach dem Schöpfer von Babylon 5 , J. Michael Straczynski , Paramount war sich der Begriff der Babylon 5. [3]

Wegen der dunklen und oft gewalttätigen Plots Deep Space Nine von einigen als zu sehen ist “das schwarze Schaf der Familie Trek.” [4]

Taboos

DS9 ist bekannt , mehrere kulturelle Tabus gebrochen zu haben. Am bekanntesten ist die Homosexualität . Gene Roddenberry hatte bereits versprochen , dieses Problem in Star Trek zu behandeln. [5] DS9 verzeichnete zwei Episoden , in denen zwei Zeichen des gleichen Geschlechts geküsst. Die erste war in der EpisodeWiedervereinigt , eine Episode der vierten Staffel. In derselben Saison ist auch eine Episode über Selbstmord . In der Folge Hard Time bedenkt Miles O’Brien ,Selbstmord zu begehen , nachdem er von der Argrathi (eine Alien – Rasse) für verurteilt wurde Spionage .

In der sechsten Saison wurde Travestie für humoristische Zwecke verwendet. In der Episode Profit and Lace Quark erfährt vorübergehend eine Geschlechtsumwandlung.

Folgen

1rightarrow green.svg Siehe Liste der Star Trek: Deep Space Nine für den Hauptartikel zu diesem Thema.

Bücher

Es gibt Taschenbücher basierend auf DS9 veröffentlicht. Einige dieser Bücher sind Romane von berühmten Episoden wie ” Der Abgesandte “, ” The Search ” und ” What You Leave Behind “. Teil eines Crossover mit anderen Star Trek – Serie Mehrere Romane waren. Andere Bücher behandelt Veranstaltungen für DS9.

Avatar , eine zweiteilige Roman veröffentlicht am 1 May Jahr 2001 fortgesetzt , wo die Serie aufgehört hat . Dies markierte den Beginn des Star Trek: Deep Space Nine Relaunch .

Neben den Romanen sind auch mehrere Comics von DS9 veröffentlicht. Weitere Publikationen sind das Deep Space Nine Technisches Handbuch und Deep Space Nine Companion .

Externe Links

  • ( Und ) Star Trek: Deep Space Nine auf der offiziellen Webseite Startrek.com.
  • ( Und ) Star Trek: Deep Space Nine auf TrekCore.com – Enthält ein Archiv von mehr als 60.000 DVD Screencaps der Serie.
  • ( Und ) Star Trek: Deep Space Nine auf Memory Alpha
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  • Dieser Artikel oder eine frühere Version davon (teilweise) von übersetzt der englischen Wikipedia , die sich unter den lizenziert Creative Commons Attribution / Share Alike fällt. Sehen Sie sich die Bearbeitung der Geschichte gibt.
  1. UpBeschreibung des Verlegers für das Star Trek: Deep Space Nine Relaunch neue Einheit
  2. UpPreis auf IMDb
  3. UpStar Trek: Deep Space Nine: Season One (review)
  4. Up Die Pittsburgh Post-Gazette hier auf verwendet 30 november , Jahr 1999 .
  5. Up Die Fansite Homosexuell Liga eine hält Homosexuell Star Trek Timeline bei der Behandlung von Homosexualität in Star Trek