Padmé Amidala

Padmé Amidala (geboren: Padmé Naberrie ) ist ein fiktiver Charakter in der Star Wars – Universum , erscheinen in der Prequel – Trilogie dargestellt von der Schauspielerin Natalie Portman . Sie diente als die Prinzessin von Theed und spätere Königin von Naboo . Nach ihrer Herrschaft, wird sie ein Senator im Galaktischen Senat , ein Antikriegsbewegung Sprecher und Mitbegründer der Opposition-Fraktion , die später als die entstanden Rebellen – Allianz . [1] Sie ist die geheime Ehefrau von Anakin Skywalker , der Mutter von Luke Skywalker und Prinzessin Leia Organa und die Großmutter von Kylo Ren .

Konzeption und Gestaltung

In ersten Entwürfen des Star Wars Geschichte, Luke Skywalker und Mutter Prinzessin Leia war nicht gut entwickelt. Nach Dale Pollock, war Luke Skywalker ursprünglich Luke Starkiller und “Leia die Tochter von Owen Lars und seine Frau Beru und scheint Luke Cousin zu sein – zusammen sie besuchen das Grab seiner Mutter, der mit seinem Vater auf einem Planeten zerstört starben durch der Todesstern . [2] In einem Interview antwortete Lucas eine Frage über die Entwicklung der Charaktere wie Obi-Wan Kenobi, Luke und Leia, ihre Mutter war kein Faktor:

Die erste [Version] sprach von einer Prinzessin und einem alten General. Die zweite Version beteiligt einen Vater, seinen Sohn und seine Tochter; die Tochter war die Heldin des Films. Jetzt hat sich die Tochter geworden Luke, Mark Hamill Charakter. Es gab auch die Geschichte zweier Brüder , wo ich einer von ihnen in eine Schwester verwandelt. Der ältere Bruder gefangen gehalten wurde, und die junge Schwester hatte , um ihm zu ihrem Vater zu retten und zurückbringen. [3]

Der Filmhistoriker Laurent Bouzereau berichtet , dass der zweite Entwurf der Rückkehr des Jedi Drehbuch Dialog enthalten , in dem Obi-Wan Kenobi zu Luke erklärt , dass er eine Zwillingsschwester hat. Sie und ihre Mutter wurden “zum Schutz von Freunden in einem fernen System gesendet. Die Mutter kurz darauf starb, und Lukes Schwester wurde von Ben Freunde, die des Gouverneurs von Alderaan und seine Frau.” [4] Lucas ist in zitierteStar Wars: The Kommentierte Scripts (1997) mit den Worten:

Der Teil, den ich nie wirklich entwickelt wurde, ist der Tod von Luke und Leia Mutter. Ich hatte eine Hintergrundgeschichte für sie in früheren Entwürfen, aber es hat im Grunde nicht überleben. Als ich nach bekam Jedi wollte ich eines der Kinder eine Art Erinnerung an ihr zu haben , weil sie eine Schlüsselfigur in den neuen Folgen wird ich schreibe. Aber ich wirklich darüber diskutiert , ob oder nicht Leia sollte sie erinnern. [5]

Die Rache der Sith erklärt nicht , wie Leia ihre “richtige Mutter” , erinnert sich . Der Filmkritiker Peter Travers von Rolling Stone applaudiert Lucas ‘Versuch , die beiden Trilogien in Verknüpfung Die Rache der Sith ‘ s letzten Szenen, aber sagt : “Es ist zu wenig und zu spät.” Er erklärt : “Hagel Die Rache der Sith als befriedigend Brücke zu einem Klassiker ist nicht nur ein Spiel des Spiel Des Kaisers neue Kleider , es ist eine Beleidigung , was die ursprüngliche erreicht.” [6]

Als Lucas das Drehbuch für entworfen Die dunkle Bedrohung , in Betracht gezogen er eine “Verbindung zwischen Padmé und Prinzessin Leia, die Tochter , die in ihre Fußstapfen so eng folgt.” [7] Nach Natalie Portman, “Es hat auf jeden Fall ins Spiel kommen , wie stark und intelligent ein Charakter Carrie Fisher porträtiert, weil ich denke , dass eine Menge, die von den Eltern auf das Kind weitergegeben wird. Ich glaube , George Amidala als starke schrieb, Smart – Charakter, aber es half zu wissen , dass ich vor mir diese große Frau hatte ,die ihren Charakter als eine feurige Frau porträtiert hatte. ” [8] Paul McDonald stellt fest , dass es “unvermeidlich Vergleiche” zwischen den beiden Zeichen sind: “beide entwickeln weiche Stellen für unseriöse Piloten, und beide haben ein Händchen für das Abgleiten in die und aus der gestelzt britischen Akzent .” [9] Trotz Diplomaten zu sein, jeder ist auch der beste Schütze ihrer jeweiligen Trilogie, fehlt selten.

Casting

George Lucas , Rick McCallum und Casting – Direktor Robin Gurland vorgesprochen über 200 Schauspielerinnen für die Rolle von Padmé Amidala. [10] Sie wählten 16-jährige Schauspielerin Natalie Portman die Rolle zu spielen. Laut The Phantom Menace Produktion stellt fest : “erforderlich , um die Rolle einer jungen Frau , die als Herrscher dieses Planeten glaubwürdig sein könnte, aber zugleich verletzlich und offen sein.” Portman Aufführungen in der Professional (1994) und Beautiful Girls (1996) beeindruckt Lucas. [11] Er erklärte : “Ich war auf der Suche nach jemandem, der entlang der Linien von Leia. Natalie jung, stark, war verkörpert all diese Eigenschaften und vieles mehr.” [12]

Portman war eine einzigartige Auswahl an , daß sie nicht vertraut mit Star Wars . “Mein Vetter hatte immer mit den Filmen besessen, aber ich hatte sie nicht einmal gesehen , bevor ich die Rolle bekam”, sagt sie. “Wenn es für mich alles passiert ist , meine Cousins waren ausrief : ” Oh, mein Gott, du bist in Star Wars ! ‘ ” [13] erzählte sie einem CNN Interviewer : ” Ich war wirklich nicht bewusst, wie groß ein Abkommen Stern Kriege war … und wenn ich die Filme gesehen, ich mochte sie wirklich, aber ich habe noch nicht wirklich verstehen , wie viele … waren leidenschaftliche Fans dieses Films. ” [14] Portman war jedoch begeistert über die Königin von Naboo gegossen wird, eine Figur , die sie zu einem Vorbild zu werden erwartet. “Es war wunderbar , eine junge Königin mit so viel Macht zu spielen denke ich , dass es für junge Frauen gut sein eine starke Frau der Tat zu sehen , wer auch klug und ein Führer ist. ” [13]

In The Phantom Menace , hatte Portman einen Charakter jünger als sie zu porträtieren. In Angriff der Klonkrieger hatte jedoch ihren Charakter ab 10 Jahren. Portman hatte erst fünf Jahre zwischen den beiden Filmen im Alter.Sie bemerkt : “[Lucas] möchte sicherstellen , dass ich scheinen älter als Anakin in Angriff der Klonkrieger , so ist es glaubhaft , dass ich ihn um bossing werden kann, und er ist ein wenig eingeschüchtert Sie sieht ihn als kleinen Jungen -. Zumindest für die erste Hälfte des Films. ” [15]

Portman unterzeichnete einen Vertrag Padmé in den drei Prequel – Filme zu spielen. Die Reaktionen von Kritikern auf ihre Auftritte waren gemischt. James Berardinelli rief ihre Schauspiel in The Phantom Menace “effektiv” , [16] , aber Annlee Ellingson von Box Office Magazine sagte “Portman Lieferung ist steif und flach, vielleicht durch den herrlichen , aber umständlich Kostüme behindert.” [17] Mike Clark von USA Today beschwerten sich über Portman und Hayden Christensen, behauptet : “Sowohl für doppelt tödliche Wirkung in monoton sprechen, obwohl , wenn sie nicht von seinem Co-Star belastet, Tensen findet oft die Emotionen in seiner begrenzten Intonationen .” [18]Eine Rache der Sith Rezensent für The Village Voice beschuldigt “computergenerierte Charaktere wie Keuchen Cyborg baddie General Grievous und blippeting Hydrant R2-D2” von “emot [ing] überzeugender als entweder Natalie Portman oder Hayden Christensen.” [19] Dennoch Mick LaSalle der San Francisco Chronicle beschrieben Portman die Leistung in der dritten Folge als “dekorative und sympathisch.” [20]

Kritiker haben Portman die Leistung auf Lucas ‘Richtung und Drehbuch verantwortlich gemacht. Roger Ebert zum Beispiel berechnet , dass in Angriff der Klonkrieger “zu viel … der Film auf eine Romanze zwischen Padmé und Anakin übergeben, in dem sie auszusprechen etwas anderes unfähig sind als die grundlegendste und müde romantischen Klischees , während sie einander in Bezug auf, als ob die Liebe war etwas ausgehalten und nicht geschätzt zu werden. ” [21] Er hat eine ähnliche Kritik für bot Die Rache der Sith : “Zu sagen , dass George Lucas nicht eine Liebesszene zu schreiben , ist eine Untertreibung, Grußkarten mehr Leidenschaft zum Ausdruck gebracht haben.” [22] Todd McCarthy von Variety beklagte ebenfalls , dass “Lucas Mängel als Autor und Regisseur von intimen, one-on-one – Szenen” Portman die Leistung beeinträchtigt. [23]

Kostüme

Eine umfangreiche Garderobe wurde für Padmé Amidala von entworfen Lucasfilm Konzeptkünstler und Kostümdesigner. Wie Leia Organa, eine der Inspirationen für Padmé war der Flash Gordon Charakter Dale Arden . Der Schrank in The Phantom Menace wurde vom Konzeptkünstler Iain McCaig und Kostümbildnerin Trisha Biggar entworfen;Konzeptkünstler Dermot Power – verbunden McCaig und Biggar im Designprozess von Angriff der Klonkrieger . [24] [25] Biggar arbeitete als Kostümbildnerin an den drei Filmen. [26]Viele Kostüme wurden von den historischen Königs Moden verschiedener Kulturen inspiriert. Zum Beispiel in The Phantom Menace , das Kleid , das Padmé trägt , wenn der Senat Adressierung basiert auf mongolischen Kaiser Mode getragen von Kaiserin Dondogdulam , der Frau von Bogd Khan und andere Monarchen in den frühen 20. Jahrhundert.Padmés Reise Kleid in Angriff der Klonkrieger basiert auf dem 17. Jahrhundert russische Mode fotografiert auf Großherzogin Xenia Alexandrowna am Romanov Jubiläumsball im Jahr 1903. [27]

Die Kostüme der Prequel – Trilogie sind gezielt aufwendiger als die der Original – Trilogie. Lucas behauptet , dass galaktische Gesellschaft in den Prequels viel anspruchsvoller ist.[28] auf die Unterschiede zwischen den beiden Trilogien kommentierte, Carrie Fisher , sinnierte : ” Harrison Ford trägt das gleiche Outfit für drei leichte Schläge, und ich beschwerte sich, dass ich tragen, wie, sechs Outfits Und meine Mutter -. Natalie Portman – sie trägt drei Millionen. Sie geht durch eine Tür und es gibt ein anderes Outfit. Es ist wie die Liberacevon Science-fiction-Wechsel der Kleidung. ” [29] Trisha Biggar zeigt , dass es ursprünglich in für Amidala nur drei Kostüme geplant waren The Phantom Menace , aber “[Lucas] entschieden , dass jedes Mal , wenn wir sahen , [ihr] sie ein anderes Kostüm haben würde.” [30] Lucas erklärt : “Jemand von dieser Statur automatisch ihre Kostüme sich ändern würde die Gelegenheit zu passen.” [28]

Ästhetik beiseite, wurde die Garderobe entworfen Schlüssel Grundstück Entwicklungen widerzuspiegeln. In Angriff der Klonkrieger , wollte Lucas Padmés Kleiderschrank die romantischen Elemente des Films zu spiegeln. Er schlug vor , dass ihre Kostüme mehr sein “in der Natur schwül.” [31] Trisha Biggar stellt fest , dass Lucas wollte sie erscheinen “sexy, wunderschön und jung in knappen Kleidung.” [32] Portman lacht : “Ich über den Berg von 18 bekam so erlaubt ich Bauch jetzt zu zeigen, denke ich.”, [33] so während der Schlacht von Geonosis der untere Teil ihres oben gerissen off enthüllt ihre Zwerchfell , Für die Rache der Sith Biggar, sagt : “Wir wussten , dass Padmé würde den ganzen Film , schwanger zu sein durch, und niemand in der Außenwelt kann das wissen. Weil sie schwanger ist, habe ich eine weiche Qualität wollte in den Geweben offensichtlich sein dass verwendet wurden. ” [34]

Einige der Kostüme von Biggar Mitarbeiter geschaffen schien nicht in der endgültigen Fassung der Filme. In Rache der Sith , zum Beispiel eine mehrfarbige “Pfau – Kleid” und ein “Green -Schnitt – Samt – Robe” getragen von Padmé in Szenen mit der Delegation von 2000 wurden während der Postproduktion gelöscht. Biggar bemerkt , dass der Pfau – Kleid eine ihrer Lieblingsentwürfe gewesen war und so viel Zeit und Geld hatte , in diesen besonderen Kostüme investiert. [35] Letztlich würde der Peacock Kleid nur für das Theaterplakat des Films verwendet werden. Die Samtrobe wurde schließlich für eine kurze Szene während der Pick-up – Fotografie, so erscheinen im Film und Funktionen auf dem DVD – Cover gefilmt wieder verwendet.

Viele Padmés Kostüme in The Phantom Menace wurden in der japanischen Zeitschrift vorgestellten High Fashion im Jahr 1999 und der Angriff der Klonkrieger Kostüme waren in Vogueim Jahr 2002. Die Kostüme ging auf dem Display in der 2005 Ausstellung Die Kostüme von Star Wars: Dressing a Galaxy auf das Fashion Institute of Design & Merchandising (FIDM) in Los Angeles. [36] gewonnen Trisha Biggar einen Saturn Award für den besten Kostüme im Jahr 2000 für The Phantom Menace und im Jahr 2003 für Angriff der Klonkrieger . Sie wurde im Jahr 2006 nominiert Die Rache der Sith , verlor aber gegen Isis Mussenden, Kostüm – Designer für The Chronicles of Narnia: The Lion, the Witch und der Schrank (2005).

Zeichenübersicht

Padmé Amidala in dargestellt Star Wars Fiktion so schön und anmutig. In Cloak of Deception , sie als mit “eine schlanke Figur und ein schönes, weibliches Gesicht als eine der schönsten, feminine Frauen in Star Wars beschrieben. Sie war auffallend ernst für ein so jung. Es war klar , dass sie ihre Verantwortung übernahm mit größter Ernsthaftigkeit. ” [37] Terry Brooks die alien Nute Gunray Reaktion auf ihr Aussehen Details: “Sie als schön war, hatte Gunrays gesagt worden, aber er hatte keinen Sinn für die menschliche Schönheit und von neimoidianischen Standards war sie einfach farblos und kleine Funktionsumfang.” [38] Brooks schreibt , dass sie “jung, schön und ruhig.” [39]

Die Star Wars Datenbank beschreibt sie als “eine der Naboo die besten und hellsten” [40] und “interessiert im öffentlichen Dienst”. [41] Sie zeigt eine Hingabe an die benachteiligten und beraubt Wesen der Galaxie. Ihre Kindheit und Jugend ist zum öffentlichen Dienst geopfert. Im Angriff der Klonkrieger novelization, erzählt Padmés Schwester Sola Naberrie ihr : “Du bist so in Ihrer Verantwortung gebunden , dass Sie nicht jedes Gewicht auf Ihre Wünsche geben.” [42]

Padmé setzt auf Diplomatie Konflikte zu lösen, die oft als Pazifist erscheinen. Sie ist jedoch nicht ein Verfechter der Beschwichtigung, als sie bereit ist , “aggressive Verhandlungen” zu nutzen , die Demokratie zu bewahren. [43]Der Star Wars Datenbank stellt fest : “Trotz ihrer anfänglichen Einwände gegen eine Republik Armee, Padmé dennoch neben den neu geschaffenen Klonsoldaten gegen die Separatisten Droiden Kräfte gekämpft.” [41] FilmkritikerDominique Maimon und James Ursini klassifizieren sie als “moderne Amazon ” , ein Verweis auf die Kriegerinnen der antiken griechischen Mythologie. [44]

Ihre Kampffähigkeiten sind weiter durch das Star Wars Universum erkundet. In Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger schafft sie es schnell Anakin Skywalker in einem Ringkampf und im Verlauf der Klonkriege zu besiegen, hat sie Trupps von Kampfdroiden mit Hand-auf-Hand bekämpfen und einen Blaster gekämpft. Sie ist eine Schützin Experte und hat es geschafft, Aurra singen in der Folge Attentäter in Staffel 3 von outgun Star Wars: The Clone Wars .

Als Herrscher und Politiker, ist Padmé mißtrauisch von Bürokratie, Korruption entgegengesetzt und zu den Idealen der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit gebunden. Sie sagt Anakin, “Popular Regel nicht Demokratie ist …. Es gibt den Leuten , was sie wollen, nicht das, was sie brauchen.” [45] Nach Maimon und Ursini “, versuchte sie Kompromiss und Vernunft zu predigen, [aber] , um die Unordnung in der [Republik] … ihr führte der Senat die Wirksamkeit zu zweifeln.” [41] Ihre Loyalität bleibt mit der Republik , bis sie es nicht mehr repräsentiert , die demokratischen Grundsätze vermutet , sie vertritt. Im novelization von Die Rache der Sith, rät Padmé Senator Bail Organa und Mon Mothma, “gute kleine Senatoren sein. Ihre Manieren Geist und Ihre Köpfe halten. Und halten Sie tun … all diese Dinge , die wir nicht reden kann.” [46]

Padmé ist manchmal geheimnisvoll und trügerisch. Sie ist in Brooks ‘beschrieben The Phantom Menace novelization als ” Chamäleon der Art, sich der Welt zu großen Maskieren und Kameradschaft zu finden , fast ausschließlich mit einem Kader von Mägden , die mit ihr immer waren.” [47] Ihre Entscheidung zu leise Anakin und geheime Gespräche mit anderen Senatoren heiraten über Palpatine auf die Duplizität Charakter hinzufügen. [41] Paul F. McDonald von Space.com bemerkt : “Amidala … embod [en] viele der Dualitäten , die informieren Episode I -. Krieg und Frieden, Königin und Bürgerliche, Form und Substanz im Gegensatz zu anderen Charaktere, deren Persönlichkeiten geteilt und in der Regel verfeindeten gegeneinander, arbeitet ihr Doppelnatur zu ihrem Vorteil. ” Er erklärt : “Amidala kalt und befehl sein kann , wenn sie sein muss, oder warm und liebevoll als Padmé.” [9]

Stil

In The Phantom Menace , Padmé Amidala, als Königin in ihrer Eigenschaft, als “Majestät”, “Königliche Hoheit” und “Hoheit” angesprochen. Im Gegensatz zu realen Verbrauch Monarchien , wo der Stil an die Person , die Rang fixiert und gefesselt, in Lucas ‘ Star Wars Universum sind sie scheinbar austauschbar.

Nach ihrer Amtszeit als Monarch endete und sie wurde ohne formalen Stil Mitglied des Senats, wurde Padmé Amidala als “Senator Amidala” angesprochen, obwohl sie anstelle von ihren Familiennamen in Übereinstimmung mit Naboo benutzerdefinierten ihr regnal Namen zu verwenden, fortgesetzt.

Einsätze

Spielfilme

Original – Trilogie

Die Rückkehr der Jedi

erwähnt nur Rückkehr der Jedi – Ritter , der letzte Film in der Original – Trilogie spielt, auf den Charakter. Während in der Ewok Dorf auf dem Waldmond Endor , fragte Luke Skywalker , wenn Leia Organa ihre “richtige Mutter” ,erinnert sich . Leia antwortet , dass “sie starb , als ich sehr jung war” , und sagt auch , dass “sie war sehr schön … Art … aber traurig” , während Luke gesteht keine Erinnerungen an ihre Mutter zu haben. In einer erweiterten Szene von Die Rückkehr der Jedi – Ritter , als Obi-Wan Kenobi zu Luke spricht , erklärt er im Detail , was zu seiner Mutter passiert ist . Es unterscheidet sich von den Vorgängern in dieser Luke und Leia Mutter schlich als Dienerin von Bail Organa entfernt und war mit Leia , bis die Prinzessin vier gedreht, so dass die Linie Leia Luke sagt über ihre Mutter glaubhafter zu erinnern. [48]

Prequel Trilogie

Episode I: Die dunkle Bedrohung

Padmé Amidala macht ihren ersten Filmauftritt in The Phantom Menace . Sie gilt als die neu gewählte 14-jährige Königin eingeführt Naboo , gewidmet den Planeten Besetzung durch die Endung Trade Federation . Sie versucht ,direkt mit Federation Viceroy beschäftigen Nute Gunray , der sie zwingen versucht, einen Vertrag zu unterzeichnen , die die Handelsföderation die Besetzung von Naboo legitimieren würde, ihre Stadt. Padmé entkommt aus Naboo mit Hilfe von Jedi Meister Qui-Gon Jinn und Padawan Obi-Wan Kenobi , aber sie gezwungen sind , auf dem Wüstenplaneten zu landen Tatooine . Verkleidet als Dienerin , trifft Padmé neun Jahre alte Sklave Anakin Skywalker und seine Mutter Shmi Skywalker . Anakin gibt ihr eine handgeschnitzte Charme auf einem Lederband. Sie ist Zeugin Anakin gewinnt das Podrace am Boonta Eve Klassische , dass beide unterstützt ihre Mission nach Coruscant und sichert seine Freiheit.

Ankunft am Coruscant , berät Padmé mit Senator Palpatine , der sie an den Senat zu appellieren ermutigt Naboos Streit mit dem Handelsverband zu lösen. Palpatine redet sie eine zu machen Bewegung im Senat habenObersten Kanzler Valorum aus dem Amt entfernt, die Palpatine später ermöglicht an seiner Stelle gewählt zu werden (sie ist nicht bewusst , dass er in der Tat ist der Sith Lord Darth Sidious und ist verantwortlich für die Krise ).Padmé kehrt nach Naboo für ihren Planeten Freiheit zu kämpfen, die Hilfe von Anwerbung Jar Jar Binks der Gungan Krieger und mit der Dienerin Sabé als sie darstellen. Als Sabé ein Friedensabkommen zwischen Naboo versucht und den Gungans greift Padmé und offenbart ihre wahre Identität. Die Gungans vereinbaren , eine Umleitung zu helfen und bieten die Droidenarmeen weg vom Palast zu locken. Einmal im Palast, Padmés Kräfte den Thronsaal stürmen und den Viceroy erfassen, die Handelsblockade von Naboo endet ein für allemal. Ein Fest ist gehalten , die Einheit zwischen Naboo und die Gungans bekannt zu geben.

Episode II: Angriff der Klonkrieger

Padmé Amidala macht ihrem zweiten Film Auftritt in Angriff der Klonkrieger , die ein Jahrzehnt später festgelegt wird. Jetzt hält Amt als Senator ihrer Amtszeit als Königin folgt, sie vertritt Naboo im Galaktischen Senat und führt eine Fraktion gegenüber dem Militär Creation Act , das schaffen würde , eine Armee von Klonen für die Republik, die von einer wachsenden Separatistenbewegung bedroht wurde. Als sie auf Coruscant kommt ihre Stimme abzugeben, die von der Handelsföderation gedungenen Mördern machen einen erfolglosen Versuch auf ihr Leben. Jedi – Ritter Obi-Wan Kenobi und Padawan Anakin Skywalker zugewiesen Padmé zu schützen. Kanzler Palpatine sendet Padmé in auf Naboo versteckt, wo sie und Anakin Kampf eine aufrechtzuerhalten platonisch Beziehung trotz ihrer offensichtlichen gegenseitigen Anziehung. In einer geschnittenen Szene, stellt sie Anakin zu ihren Eltern (Ruwee und Jobal Naberrie) und teilt ihm mit ihrer karitativen Arbeit mit der Flüchtlingshilfe – Bewegung, einer Galaxie weite Katastrophenhilfe und Umsiedlung Organisation.

Als Anakin eine Vision von seiner Mutter in Gefahr ist, begleitet Padmé ihn in einem gescheiterten Versuch, Tatooine Shmi aus einem Band von zu retten Tusken Raiders . Anakin kehrt mit Shmi Körper und Tränen in den Augen gesteht Padmé , dass er den ganzen Stamm geschlachtet. Padmé ist beunruhigt , durch das, was Anakin getan hat, aber dennoch tröstet ihn. Nachdem sie eine Nachricht von Obi-Wan auf dem Planeten erhalten Geonosis , Padmé und Anakin Ansturm auf die Jedi – Ritter zu Hilfe, nur sich selbst und in einem zum Tode verurteilt erfasst werden Geonosian Kolosseums von Separatistenführer und Sith – Lord Count Dooku . Sie erklären ihre Liebe zueinander und sind in der letzten Minute von Jedi – Meister gerettet Mace Windu und Yoda führt eine Armee von Jedi und Klonkrieger , so dass die Eröffnungssalve der Markierungs Clone Wars . Danach Padmé und Anakin in einer geheimen Zeremonie auf Naboo von den Droiden Zeuge verheiratet R2-D2 und C-3PO .

Episode III: Die Rache der Sith

Padmé Amidala macht ihren dritten Filmauftritt in Die Rache der Sith , die drei Jahre später festgelegt wird. Nachdem Anakin kehrt sie teilt ihm mit, dass sie schwanger ist. Padmé Uhren mit zunehmendem Argwohn als Oberster Kanzler Palpatine den Klon – Krieg die Kontrolle über den Senat und verwendet Justiz . In einer anderen Szene gelöscht wird Padmé als Abweichler in Palpatine der Regierung und einem frühen enden Mitglied gesehen der Allianz , die Republik zu wiederherstellen , zusammen mit Senatoren Bail Organa , Mon Mothma und Bana Breemu. Inzwischen erkennt Padmé Änderungen in Anakin , nachdem er beginnt , Träume über ihr Sterben bei derGeburt haben. Schließlich führen diese Ängste zu Anakin zur Wende dunkle Seite von der Macht und immer Palpatine des Sith – Lehrling von Darth Vader .

Als Palpatine erklärt das Kriegsrecht durch die Republik in die Umwandlung Galaktische Imperium , bemerkt Padmé zu Organa: “Also das ist , wie Freiheit stirbt – mit donnerndem Applaus”. Nachdem Palpatine Namen sich selbst zum Kaiser für das Leben, Obi-Wan informiert Padmé , dass ihr Mann auf die dunkle Seite gedreht und getötet hat jeder im Jedi – Tempel. Nicht imstande , dies zu glauben, Padmé reist in den vulkanischen Planeten Mustafar(mit Obi-Wan Bord ihres Schiffes Verstauen auf). Padmé bittet Vader Palpatine Griff und fliehen mit ihr zu entkommen, aber Vader besteht darauf , dass sie zusammen Palpatine stürzen können und die Galaxie beherrschen.Padmé prallt entsetzt, aber immer noch versucht , ihn davon zu überzeugen , zurück zu kommen. Als Obi-Wan aus ihrem Schiff auftaucht, wirft Vader des Verrats Padmé und nutzt die Macht , sie in die Bewusstlosigkeit zu ersticken.

Nachdem Obi-Wan Vader in einem Lichtschwert- Duell besiegt, bringt er Padmé , um den geheimen Asteroidenbasis Polis Massa . Trotz der Bemühungen der medizinischen Droiden, stirbt Padmé nach Zwillingen, Luke und Leia zu liefern, um den Willen zu leben verloren. Kurz vor ihrem Tod Padme sagt Obi-Wan sie weiß , “es ist immer noch gut” in ihrem Mann. Nach Padmés Körper noch schwanger zu erscheinen verändert wird und eine aufwendige Bestattungszeremonie auf Naboo gegeben, sind ihre Zwillinge getrennt von Darth Vader und Griff des Emperor Palpatine versteckt werden: Leia von Senator Organa und seine Frau Königin Organa auf angenommen wirdAlderaan als angehoben werden eine Prinzessin, während Luke nach Tatooine gebracht wird von seinem Vater Stieffamilie, angehoben werden Owen und Beru Lars .

TV – Serie

Animierte

Star Wars: The Clone Wars

Padmé Amidala macht ihren vierten Film Auftritt auf Star Wars: The Clone Wars . Während Anakin und seine Padawan Ahsoka Tano für Jabba Sohn zu suchen Rotta, trifft Padmé Jabba Onkel Ziro dem Hutten in seinem Palast auf Coruscant ihn zu überzeugen , mit dem Jedi zu Seite. Nach Ziro gewaltsam Padmé entfernt, sie entkommt und lauscht auf seine Kommunikation mit Count Dooku und die Separatisten über ein ausgeklügeltes Schema Jabba Sohn zu entführen, für seine Ermordung der Jedi Rahmen und Jabba Rache , um zu versuchen zu erzwingen, als der Herrscher ‘Hutts verlassen Ziro. Nach entdeckt zu werden, schlägt Dooku Ziro das Kopfgeld auf den Kopf gestellt zu sammeln. Wenn Kampfdroiden Padmés Komlink und Blaster beschlagnahmen, sie trickst und Tricks man in ihr Komlink Aktivierung als C-3PO versucht , sie zu kontaktieren , bevor ein Droide das Gerät zertrümmert.C-3PO führt einen Trupp von Soldaten Coruscant Wache , sie zu retten. Padmé dann Kontakte Jabba ebenso wie der Hutt über ist Anakin und Ahsoka auszuführen und Kräfte Ziro seinen Verrat zu Jabba zu bekennen. Padmé geht eine Allianz zwischen der Republik und den Hutten zu verhandeln , die Republik Kriegsschiffe erlauben würde unbekannt Hutt hyperspace Fahrspuren zu verwenden.

In der anschließenden TV – Serie wird Padmé meist porträtiert im Senat zu einer friedlichen Lösung der Klonkriege arbeiten, obwohl ein paar Episoden porträtiert haben sie die Separatisten neben Anakin, Ahsoka und Jar Jar Binks kämpfen. Sie trat in sieben Episoden in der ersten Staffel und dritten Staffel vier Episoden in der zweiten Staffel, neun Episoden in der vierten Staffel und eine Episode in der fünften Staffel. Eine Trilogie der Episoden wurden mit ihr als Schwerpunkt gesetzt , in dem sie Eile Clovis mit ihrem alten Freund trifft; diese Folge wurden später entfernt, aber, und setzen Bonusmaterial zu sein.

Legends

Mit der 2012 Erwerb von Lucasfilm von The Walt Disney Company , die meisten der lizenzierten Star Wars Romane und Comics seit dem Ursprung 1977 Film produziert Star Wars als rebranded wurden Star Wars Legends und erklärte , nicht Kanon der Franchise im April 2014 [49] [50] [51]

Literatur

Die novelizations der Star Wars – Prequel – Filme eingeführt Material über Padmé Amidala , die nicht in den Filmen enthalten war. Terry Brooks ‘ Phantom Menace (1999) eine Diskussion zwischen Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi. Qui-Gon beschreibt die damalige Königin von Naboo als “etwas von einem unbekannten” vor der Trade Federation Blockade. [52] Im Angriff der Klonkrieger (2002) Anpassung von RA Salvatore , gibt es eine ausführliche Gespräch zwischen Padmé und ihre Schwester Sola Naberrie kurz nach Jamillia ihr Senator ernennt. Sola tadelt sie ihr persönliches Leben zu ignorieren: “Was ist Padmé Amidala Haben Sie sogar darüber nachgedacht , was könnte Ihr Leben besser zu machen?” [53] Matthew Stover ‘s Rache der Sith (2005) erarbeitet auf Padmés Rolle bei der Bildung der Rebellen – Allianz. Stover erzählt Reaktion des Darth Vader zum Tod seiner Frau: Vader zu sich selbst denkt : “Du hast sie getötet , weil schließlich , wenn Sie konnte sie gerettet haben, wenn Sie gegangen sein könnte weg mit ihr, wenn Sie gedacht haben könnte ihr , Sie wurden über das denken selbst … ” [54]

Graphic novels

Padmés Hintergrund vor ihrem Auftritt in der Prequel – Filme in enthüllt Star Wars Romane und Comics. In Terry Moore ‘s Comic “A Summer Traum” gedruckt in Star Wars Tales 5 (2000) und stellen ein Jahr vor den Ereignissen von The Phantom Menace , ist Padmé die Prinzessin von Theed , Stadt Naboo Hauptstadt. Ein junger Mann, Ian Lago, verliebt sich in Padmé, aber sie legt ihre Pflicht gegenüber den Menschen über ihr persönliches Glück und lehnt ihn. Lago ist der Sohn eines Beraters von König Veruna, der regierende Monarch von Naboo. [55] [40]

Im Roman Umhang der Täuschung (2001) von James Luceno wird König Veruna gezwungen abzudanken den Thron folgenden Vorwurf der Korruption. Padmé ist Königin von Naboo und Kontakte Palpatine wählte ihn zu informieren , dass Veruna auf mysteriöse Weise getötet wurde. Sie und Palpatine diskutieren die Ereignisse, die zum Trade Federation Blockade von Naboo führen. Sie gibt zu ihm : “Naboo kann kaum leisten , in einem Streit verwickelt zu werden, die die Republik gegen die Handelsföderation Gruben.” [56]

Star Wars Literatur konzentriert sich auf die Monarchen von Naboo Padmé Karriere als regieren. Der Jugendroman Star Wars Episode I Journal: Amidala (1999) von Jude Watson konzentriert sich auf Padmé Amidala frühe Karriere als und schmale Flucht aus der Handelsföderation. [57] Die Königin Amulett (1999) von Julianne Balmain erzählt die enge Freundschaft zwischen Padmé und ihre Dienerin Sabé unmittelbar vor den Ereignissen von The Phantom Menace . [58] Erik Tiemens ‘s Comic “The Artist of Naboo” beschreibt die Geschichte eines jungen, unbenanntes Künstler auf Naboo , die von Padmés Schönheit gefangen wird. Der Künstler verfügt sie in einer Reihe von Gemälden und später sein Leben riskiert , sie zu retten. [59]

Padmé Rolle in der Delegation des Jahres 2000 – die senatorische Widerstandsbewegung zu Palpatine wachsenden Absolutismus – wird in diskutiert James Luceno ‘s Labyrinth of Evil (2005). Die Delegation von 2000 ist in erster Linie mit Palpatine fordert öffentliche Überwachung und Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und Handeln. Dennoch ist Padmé zuversichtlich Palpatine seine Macht verzichten , wenn die Krise vorbei ist: “Er ist nicht stur,” sie Organa sagt Bail. “Sie wissen einfach nicht , dass er wie ich. Er wird unsere Anliegen zu Herzen nehmen.” [60]

Padmé erscheint in Romanen und Comics nach den Ereignissen der eingestellten Original – Trilogie als Hologramme und Flashbacks. In Troy Denning ‘s The Joiner König (2005), das erste Buch in der ” dunklen Nest Trilogie ” Besteck 35 Jahre nach den Ereignissen von einer neuen Hoffnung , Luke Skywalker entdeckt seine ein Hologramm aufgezeichnet von R2-D2 von Anakin Skywalker zu informieren Padmé von Vision von ihrem Tod bei derGeburt. Dies ist das erste Mal , Luke seine Mutter sieht. [61] Ein weiteres Hologramm in R2-D2 entdeckt Chroniken ein Gespräch zwischen Padmé und Obi-Wan. In diesem Hologramm, Luke und Leia hören Namen ihrer Mutter zum ersten Mal. [62] Im letzten Roman der Trilogie, The Swarm War , Luke und Leia dem Tod ihrer Mutter und ihren eigenen Geburten zu sehen. [63]

Fernsehen

Star Wars: Clone Wars (2003)

Padmé Amidala erscheint in acht Kapitel der Star Wars: Clone Wars Mikro-Serie , die auf gelüftet Cartoon Network von 2003 bis 2005. Sie ist auf einsamen Coruscant und unterhält eine Korrespondenz als Anakin Skywalker in den Clone Wars kämpfen. In einem Kapitel, reist Padmé mit Yoda an Bord ihres Schiffes , als er eine Erschütterung der Macht spürt aus dem Eisplaneten kommenden Ilum . Trotz Kapitän Typho ‘s Protest, begleitet sie Yoda und hilft Jedi – Meister retten Luminara Unduli und Padawan Barriss Offee . In einem weiteren Kapitel wird sie von Anakins Graduierung von Padawan zu Jedi Knight begeistert. Im letzten Kapitel wird sie während kurz gesehenGeneral Grievous ‘s Angriff auf Coruscant.