Harry Potter und der Stein der Weisen (Buch)

Harry Potter und der Stein der Weisen ist der erste Teil der beliebten Harry – Potter – Reihe , und ebenso wie die sechs aufeinanderfolgende Abschnitte geschrieben von dembritischen Autor JK Rowling . Die Geschichten beschreiben das Leben eines jungen Zauberer namens Harry Potter . Der ursprüngliche Titel des Buches lautet: Harry Potter und der Stein der Weisen . Das Buch wurde in 2001 gefilmt .

Zusammenfassung des Buches

Die Potters und die Dursleys

Lord Voldemort , ein großer dunkler Zauberer, hat (für eine noch unbekannte Ursache) Targeting Harry Potter. Er tötet seine Eltern James und Lily durch den Fluch (Avada Kedavra) und kommt schließlich das Gesicht mit ihren jährigen Sohn zu Gesicht Harry . Er will ihn, wie seine Eltern, das Leben zu bringen. Aber in dem Moment , als Voldemort den Zauber ausführt, geschieht etwas völlig Unerwartetes: Voldemorts Fluch Rebounds und sein ganzer Körper ist mit einem Schatten reduziert. Der machtlos Zauberer gelang zu fliehen und sogar Harry Potter bleibt die einzige unversehrt.Das einzige , was er über diesen Angriff mag , ist eine Narbe auf der Stirn in Form eines Blitzes.

Das Haus der Potters wurde durch das reflektierte Zauber Voldemort in Schutt und Asche folgte. Ein großer Mann, Rubeus Hagrid genannt, dauert einen Moment später in Auftrag gegeben Albus Dumbledore (Schulleiter der Hogwarts – Schule für Hexerei und Zauberei) Harry aus den Überresten des Hauses. Er bringt es mit einem fliegenden Motorrad (geliehen von einem Sirius Black ) zu Albus Dumbledore und Minerva McGonagall , zwei bisher unbekannte Zeichen. Beide warten Hagrid und Harry in Little Whinging , im Ligusterweg Nummer 4. Wenn Hagrid kommt sie Harry von seinem einzigen lebenden Verwandten im Besitz geben: die Dursleys . Die Familie besteht aus Harrys Onkel Vernon , Tante Petunia (die Schwester von Lily) und ihr Sohn, Harrys Cousin Dirk . Sie haben zusammen eine große Abneigung gegen die Potters , wie sie sonst sie waren.

Nach zehn Jahren von seinem Onkel und Tante ignoriert zu haben, vernachlässigt und ausgebeutet wird Harry eines Morgens in seinem Besen Schrank unter der Treppe aufwachen, die als sein Schlafzimmer dient. Er hat immer gefragt , wie die blitzförmige Narbe auf seiner Stirn ist , dass, solange er sich erinnern kann er mit sich trägt. Nach der Dursleys sind Harrys Eltern bei einem Autounfall ums Leben kam und Harry darin Narbe angesammelt hat. Aber sie erwähnen auch hier ein Wort über und behandeln ihn wie einen Sklaven. Harry ist ständig in Konflikt mit seinen fetten, verwöhnten Cousin Dudley Dursley. Anlässlich des Jubiläums Dirks die Dursleys machen (mit Harry, für Frau Vaals einen Ausflug in den Zoo, hat das Kindermädchen ihr Bein gebrochen). Da die Familie die besucht Terrarium eines Python und bald stellt sich heraus , dass die Schlange ihn hören konnte und umgekehrt. Harry macht versehentlich das Glas Terrarium verschwinden und hilft so , den Schlauch entweichen kann . Das Chaos ist komplett. Die Dursleys sind auf ihn wütend und hatte nach 10 Jahren der Unterdrückung und Vernachlässigung, würde seine Magie verschwunden sein dachte , dass. Nichts weiter von der Wahrheit.

Der Brief aus Hogwarts

Wenige Wochen nach Dirks Geburtstag erhält Harry einen Brief. Bevor er kann jedoch den Brief las, packt ihn sein Onkel. Er schickt Harry und Dirk Zimmer den Brief zusammen mit Petunia zu lesen. Er erschrak und reißen den Brief sofort und schickt Harry auf seinem Besen. Am nächsten Morgen gab es einen weiteren Brief an Harry. Aber Onkel Herman ihn zurück zu schnell und verbrennt den Brief. nächste Lasten Briefe Bald kommen, wieder alles für Harry bedeutete. Onkel Herman baut das Postfach schließen , aber ohne Erfolg , weil die Buchstaben links oder rechts ein Weg , um das Haus zu durchdringen. Sie kommen auch in den Schornstein fliegen nach unten und Onkel Herman ist fast verrückt. Um zu entkommen entscheidet die Buchstaben Onkel Vernon vorübergehend an einen anderen Ort , um mit seiner Familie zu bewegen. Die meisten schreiben eine freie Stelle eine Insel mit einer alten, verbeulten Hütte auf es zu sein zeigt, in einem tosenden Meer mit Stürmen und Winden. Nach Onkel Herman würde niemand wagen es jetzt einen Brief zum Verdruss von Harry zu schicken , die jetzt wirklich neugierig ist ,wer er will so dringend sprechen. In dieser Nacht, als Harry gerade elf geworden ist , drängt einen großen Mann in der Hütte. Es war Hagrid, Harry gleiche Person vor zehn Jahren aus den Trümmern des Hauses seiner verstorbenen Eltern entfernt und brachte sie zu den Dursleys. Er ist der geheimnisvollen Brief persönlich zu Harry übergeben. Die Dursleys sind erschrocken und Onkel Herman ist ein weiterer prallen aber Hagrid sie völlig ignorieren. In dem Brief, Harry von Professor Dumbledore eingeladen zu einer magischen Schule zu gehen , rief Hogwarts zu gehen. Hagrid erzählt Harry beiläufig , dass er ein Zauberer ist und dass seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen (wie immer die Dursleys behauptet haben), aber von Lord Voldemort genannt wurden getötet (auch bekannt als Du-weißt, da der Assistent Gemeinschaft so Angst vor ihm niemand wagt es ,seinen Namen von) zu sprechen. Hagrid erklärt auch zu Harry , dass er verdankte seine blitzförmige Narbe auf seiner Stirn Voldemort, obwohl er nicht weiß , wie er sie genau zusammengezogen. Hagrid Dirk liefert einen Zopf und wird nach einer kurzen verbalen Kampf zu haben mit Onkel Herman, Harry zusammen geliefert. Harry war immer noch ein bisschen geschockt und zögerlich, aber war sehr zufrieden mit seiner Rettung.

Winkelgasse

Harry und Hagrid am nächsten Tag entlang Harrys Schulmaterial zu holen Winkelgasse , einer Einkaufsstraße für Zauberer in London . Wenn der Assistent Bank Gringotts , erfährt Harry , dass seine Eltern ein Vermögen ihn verlassen haben. Er nimmt etwas Geld für seine Schulmaterial. Hagrid hat noch einen Job von Professor Dumbledore (Schulleiter von Hogwarts) zu tun , und er öffnet Gewölbe zu 713 seitdem von einem mysteriösen kleinen Paket holen. Harry will wissen , was es ist, aber Hagrid sagt ihm , dass diese streng vertraulich ist.

Harry bekommt Hagrid eine Eule zu seinem Geburtstag. Dies sind in der Tat sehr bequem , weil sie Nachrichten senden können und an die Zaubererwelt . Harry schließt seine Eule Hedwig , nachdem er in einem Buch über die genannte Geschichte der Magie gegen seinen Namen riskierte und dieser mochte.

Während Hagrid die Schneeeule kauft, ist Harry bei Ollivander der Zauberstab – Pick. Nach verschiedenen Stöcken versucht zu haben, findet Ollivander endlich den richtigen Zauberstab für Harry. Es ist ein flexibles Stab von 27,8 cm lang, die der Stechpalme und Phönixfeder hergestellt ist. Das Merkwürdige ist , dass “Er, der nicht genannt werden darf” ein Zauberstab, der eine Schwanzfeder aus demselben hat Phönix ist wie die von Harry verarbeitet. Ollivander sagt ihm diese.

Platform 9¾

Harrys Zug nach Hogwarts fährt am 1. September von Plattform 9¾ am Bahnhof Kings Cross in London . Er wurde von seinem Onkel und Tante zum Bahnhof gebracht und Onkel Hermann Harry lacht , weil er denkt , dass Plattform 9¾ nicht existieren. Er hinterlässt Harry auf der Plattform neun und zehn, und wischen Sie ihn bedeuten lachen.
Harry kann nicht wirklich die Plattform zu finden , und er fragte die Wache um Hilfe. Harry wagen es nicht wörtlich zu “Platform 9 ¾” stellen und fordert daher , auf welcher Plattform der Hogwarts Express abfährt. Hier ist der Leiter nie gehört und warum er ärgert sich, zuversichtlich , dass Harry ein Hohn auf ihn nimmt. Harry weiter und sieht eine rothaarige Frau mit fünf Kindern, vier Jungen und ein Mädchen. Die Jungen drängen alle einen Wagen mit viel Gepäck, darunter Eulen. Er hört sie reden über Muggles (nichtmagische Menschen) und die Plattform 9¾, und Harry wird von der Frau. Er fragt , wie er an der Plattform 9¾ kommen sollte, und sie sagt ihm , dass er einfach durch das Tor zwischen den Plattformen 9 und 10 zu erhalten dort Schritt muss. Der erste Junge ( Percy ) und Zwillinge ( Fred und George ) zeigen , wie es zu tun; sie gehen mit ihrem Gepäck durch das Tor und aus den Augen. Die Frau erklärt , dass ihr jüngster Sohn (Ron Weasley) zum ersten Mal geht nach Hogwarts und Harry erfährt , dass Ron wissen. Harry , dass er Ron folgt durch das Tor und eine Sekunde später auf der Plattform 9¾ richtig zu machen, wo die so genannte Hogwarts Express zur Abfahrt bereit ist. Harry und Ron die Schritte mit den anderen Studenten auf dem Zug entlang und verabschieden sich von Mrs. Weasley und ihre Tochter Ginny(die noch zu jung ist , nach Hogwarts zu gehen).

Der Hogwarts – Express

Wenige Augenblicke später der Hogwarts Express (die für Hogwarts verlässt), Harry und Ron sich entscheiden , ein Coupé zu teilen. Ron war fasziniert von der Tatsache , dass er der berühmte Harry Potter ” , der Junge, derlebte” in einem Fach und soll Harry eine Frage nach der anderen über seine Narbe und Voldemorts Angriff auf seine Eltern. Plötzlich kam ein Mädchen mit langen Haaren nach innen und fragen , ob jemand einen Weg gesehen hat. Ein anderer Junge, Neville Longbottoms , ist in der Tat verloren sein Haustier. Harry und Ron sah den Weg nicht. Das Mädchen, Hermine Granger sieht , dass Ron im Begriff war , einen Zauber zu wirken und bleiben hier zu suchen. Sie scheint eine pedantische Art zu sein, und ist auch ein Neuling, wie Harry und Ron. Hermine stellte sich heraus , zu viel über Harry habe gelesen und seine Narbe in mehrere Bücher. Im Laufe der Zeit, Harry noch vertrauter mit Rons Brüder, die Zwillinge Fred und George, und kommt auch Draco Malfoy noch im Fach. Er versucht zu überzeugen , Harry gesellte sich zu ihm und seinen beiden Freunden verbinden, aber Beleidigungen während Ron und seine Familie, und mit der Feindschaft zwischen Harry und Malfoy eine Tatsache.

Hogwarts [ edit ]

Schließlich kommt der Hogwarts – Express am Bahnhof von Hogsmeade , einem Dorf in der Nähe der Schule. Die Erstsemester werden von Platzwart und Hausmeister Hagrid begrüßt. Nach der Tradition, haben die Studenten im ersten Jahr mit Ruderbooten auf der Great Lake Hogwarts zu erreichen Bootfahren. Studierende aus anderen Jahren mit den Trainern zu tun (die anscheinend von sich zu bewegen scheinen). Auf der Burg Wache McGonagall sie auf. Sie begleiten sie dann an den Großen Saal , wo die Welcome – Party und die Sortierung Zeremonie stattfinden wird. Der Sprechende Hut : das erste Jahr der vier verschiedenen Sektionen von Hogwarts organisieren Gryffindor , Ravenclaw , Hufflepuff und Slytherin . Harry, Ron und Hermine in Gryffindor am Ende und ihr Feind Draco Malfoy ist in Slytherin, wo, wie Ron Harry erzählt, geben Sie alle “dunkel” Assistenten. Während seiner Begrüßungsrede rief Professor Dumbledore jeder willkommen und er berichtet , dass alle Schüler aus dem weg Verbotenen Wald fortgesetzt werden sollte und dass niemand das Gericht Saal im dritten Stock ein.

Harry entdeckt während seiner ersten Flugstunde (auf verhexten Besen) , dass er gut fliegen kann , und nach einem Vorfall mit Malfoy für den Memory Stone Neville , genannt jüngste Sucher (eine Position in Quidditch , einem Assistenten Sport) in hundert Jahren. Harry erfährt , dass sein Vater war auch ein guter Quidditch.

Halloween

Harry und Ron werden von Malfoy in Frage gestellt. Er schlägt vor , dass Harry und Ron aus um Mitternacht wagen heraus zu sprechen. Eine solche Herausforderung kann sie es nicht abschütteln und sie beginnen für Malfoy suchen. Hermine, die bereits die Strafe für Gryffindor sieht, versucht sie , aber schließlich mit ihnen geht zu stoppen. Sie gehen aus Versehen zum verbotenen dritten Stock. Flucht vor Hausmeister Argus Filch (a Squib ), die drei in einem Raum mit einem dreiköpfigen Hund. Hermine bemerkt , dass die Kreatur auf eine Falltür stehen und leicht bewacht werden.

Während der Halloween – Party in der Großen Halle verkündet Professor Quirrell , Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste , ein Troll ist in den Dungeons oder wandert. Aber eigentlich der Troll Präsenz in den Toiletten der Mädchen, wo Hermine weint nach einer Kollision mit Ron. Als Harry und Ron erkennen , dass Hermine in Schwierigkeiten war, sie gehen Blick für sie , um sie zu warnen. Allerdings stoßen sie auf die Troll Mädchen Toiletten eingegeben wird , wo Hermine selbst gesperrt hat. Harry und Ron nehmen Sie an der Troll. Nach dem Troll ist Harry und Ron wirklich gute Freunde mit Hermine besiegt.

Quidditch

Während Harrys ersten Quidditchspiel scheint seinen Besen plötzlich verhext. Der Besen Harry versucht , abzuschütteln. Hermine sieht Professor Snape , mit seinen Augen auf Harry fixiert, murmelt Worte. Hermine und Ron sofort suspekt Snape, und sind zuversichtlich , dass mit dunklen Künste Harry verhext. Hermine geht zu ihm und legt seine Jacke auf Feuer Snape Harry bekommt seinen Besen zu verhindern. Der Zauber ist in der Tat gebrochen und Harry immer noch das Spiel gewinnen , indem er den Schnatz fangen, obwohl er ihn fast verschluckt.

Der Tarnumhang

Mit Weihnachten erhält Harry eine noch unbekannte Person ein Tarnumhang , die er von seinem Vater geerbt. Der Träger der Hülle ist vollständig unsichtbar. Harry verwendet , um den Mantel zu dem verbotenen Sektion der Bibliothek durchsucht werden, um Informationen über Nicholas Flamel (der Name Hagrid zufällig bei seinem letzten Besuch in seinem Haus platzte heraus). Hermine findet heraus , dass Flamel der Hersteller der ist Stein derWeisen , die das Elixier des Lebens erzeugt , die der Trinker unsterblich macht.

Harry sieht einen Augenblick später Snape Informationen von Quirrell suchen zu finden, wie vorbei an der dreiköpfigen Hund hinter sich zu bekommen. Quirrell sagt, dass er nichts weiß. Harry, Ron und Hermine sind sicher, dass Snape den Stein zu stehlen Voldemort zu erhöhen wieder zum Leben und geben ihm einen Körper. Hagrid bestreitet, dass Snape in der Handlung ist.

Der verbotene Wald

Hagrid hat ein paar Monate zuvor in einem Pub in Hogsmeade bekam ein Geschenk von einem mysteriösen Mann , der Drachen mit einer Kapuze, im Gegenzug für ein Geheimnis. Hagrid erwähnt den schraffierten Drache, einnorwegischer Buckel erweist sich als, Norbert. Aber ein paar Wochen später ist Norbert zu groß und gefährlich zu halten (zusätzlich ist es gesetzlich verboten , Drachen zu halten). Zögernd ist Hagrid Norbert weg zu Charlie Weasley , älterer Bruder Ron. Einige von Charlie Freunde kommen Norbert Mitternacht am Astronomieturm abholen. Malfoy kommt auch , sie zu kennen. Harry und Hermine (Ron im Krankenzimmer war) sind nur nach Malfoy gefangen von Argus Filch, der Hausmeister der Schule. Auch sah Neville Longbottoms , dass Harry nicht in seinem Bett war , und er wird auf der Burg zu sehen, aber sie wird fast sofort von Professor McGonagall gefangen. Sie bekommen alle vier Strafe. Sie müssen mit Hagrid die Join Verbotenen Wald , um für eine verletzte Einhorn zu suchen. Harry sieht wenig später eine verhüllte Gestalt das Blut eines Toten trinken Einhorn trinken. Diese Zahl würde Harry Angriffe aber verjagt von Firenze , ein Zentaur . Er erzählt Harry , dass das Blut eines Einhorns hat Heilkräfte und den Trinker eine unendliche, wenn auch verflucht, kann geführt Leben werden. Er sagt auch , dass der doppelwandige Fremde gut Voldemort sein könnte.

Der Stein der Weisen

Harry, Hermine und Ron erfahren , dass Hagrid , während er betrunken war, sagte Jacketed einem Fremden in einer Bar , wie hinter dem dreiköpfigen Hund zu bekommen. Harry, Ron und Hermine denken , dass Person war Snape und sie wollen , dass er nicht versucht , den Stein zu stehlen. In dieser Nacht sie mit Musik versuchen Fluffy (wie Hagrid , den Hund ruft) zu bekommen , um die Luke schlafen und fortzusetzen. Aber tief Hogwarts warten sie mehrere Hinterhalte.

Der erste Überfall war eine Pflanze, Teufelsschlinge. Hermine und Harry schaffte es zu entkommen, aber Ron arbeitet in Nestern und sanft von den Tentakeln der Teufelsschlinge erwürgt. Hermine kennt schließlich einen Zauber Ron schließen frei.

Das zweite Hindernis ist in einem geräumigen Zimmer mit einem schwimmenden Besen und fliegen Tasten befinden. Die Tür zum nächsten Raum erscheint geschlossen und es gibt Harry keine andere Wahl, auf dem Besen zu kriechen und wieder auf den richtigen Schlüssel zu fliegen und es greifen. Nach einigen Schwierigkeiten gelingt es Harry in die richtige Schlüssel zu bekommen und er eilt mit Ron und Hermine in den nächsten Raum.

Die dritte Barriere besteht aus einem riesigen Schachbrett und Harry und Ron sofort wissen, was sie erwartet. Nur durch das Spiel zu gewinnen bekommen sie Zugang zum nächsten Raum. Ron kriecht auf dem Pferd, Harry und Hermine nehmen die Läufer den Turm in seinem Namen nimmt. Nach mehreren legte sie das Spiel zu gewinnen, aber Ron ist ein großer Absturz nach einem Angriff durch eine Schachfigur.

Harry und Hermine in den nächsten Raum gehen, wo sie eine unbewusste Troll finden. Offenbar Snape sie schon, und er hat bewusstlos Troll geschlagen. Im nächsten Raum, Harry und Hermine haben ein Geheimnis Trank zu lösen. Hermine kennt ihre Logik, um das Problem zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Harry trinkt einen der Tränke und durch die Tür in den nächsten Raum. Hermine nimmt noch einen Trank, so dass sie zu Ron zurückkehren können, und ihn weiter zur Verfügung stellen kann. Sie schickt eine Eule zu Dumbledore und Ron warten, bis Hilfe eintrifft.

Harry geht einfach und geht in den nächsten Raum Gesicht mit keiner zu Gesicht anders als Professor Quirrell. Zuerst Harry versteht es nicht, aber Quirrells erklärt , dass er im Auftrag von Voldemort ermordet hat Harry imganzen Schuljahr versucht. Quirrell erklärt auch , dass Snape nicht, aber er benutzt einen Zauber auf Harry während Zwerkbaltoernooi und Snape wollte ihn richtig zu schützen. Harry erfährt , dass Quirrell ist schon eine Weile ,den Stein der Weisen von Lord Voldemort in Auftrag zu finden. In dem Raum , wo Harry und Quirrell gelegen ist auch Nerhegeb Spiegel . Im Spiegel sieht Harry , dass er Stein in seiner Tasche versteckt, die Quirrell nicht kennen. diejenigen , die nicht den Stein für ihre eigenen Interessen für nur verwenden, wird tatsächlich besitzen sie. Dann erschallt plötzlich die Stimme von Voldemort und er dreht sich um Häuser in Quirrells Körper aus. Er weiß , Stein und Quirrell gibt den Befehl von Harry Stein zu nehmen. Aber Harry abwehrt Quirrell und beide fühlen sich durch Körperkontakt einen unerträglichen Schmerz Harry fühlt sich schwer Messerstecherei seiner Narbe und Krinkels Haut verbrennt. Dies ist , weil der Hass, der in Quirrell ist, kann das gut nicht toleriert werden. Harry fällt durch den Schmerz in seiner Narbe bewusstlos zu Boden und Quirrell schreit vor Schmerzen. Professor Dumbledore kommt gerade rechtzeitig , um Harry zu retten, aber zu spät , um Voldemort zu stoppen. Der Dunkle Lord ließ Quirrells sterben und dort als Geist weggehen.

Finale

In der Krankenstation, sagt Dumbledore Harry, dass seine Mutter ihn zu schützen gestorben. Er sagt auch, dass der Stein der Weisen zerstört keine weiteren Probleme zu verursachen. Nicholas Flamel und seine Frau sterben wird, weil das Elixier des Lebens läuft. Harry fragt Dumbledore, warum Voldemort wollte nur ihn zu ermorden. Dumbledore sagt dieser, er ist zu jung, zu verstehen, dass, und dass er ihm erzählen, wenn er fertig ist. Harry glaubt Voldemort nach anderen Wegen suchen wird zurückzukehren.

die Teilungspunkte werden am Ende des Schuljahres bekannt gegeben. Gryffindor ist auf dem letzten Platz und Slytherin in der ersten. Dumbledore, berichtet jedoch, dass er noch ein paar letzte Punkte zu vergeben hat.Nachdem Harry, Ron, Hermine und Neville die letzten Punkte abgegeben haben, Gryffindor ist immer noch der Sieger. Die Geschichte endet, wenn alle ausgelassenen Fest Studenten und nach Hause nach der Party mit dem Hogwarts-Express zurück.

Trivia

  • In den Vereinigten Staaten wurde das Buch unter dem Namen veröffentlicht Harry Potter und der Stein der Weisen , wie es von den Verlegern gedacht wurde , dass die meisten Amerikaner nicht vertraut mit dem Phänomen der “Stein der Weisen” waren.