Harry Potter und der Orden des Phönix (Buch)

Harry Potter und der Orden des Phönix ist die fünfte Tranche in der Harry – Potter – Serie , geschrieben von dem britischen Autor JK Rowling . Die niederländische Übersetzung ist die Arbeit von Wiebe Buddingh ‘ und wurde von der Harmonie / Standard Antwerpen ausgestellt.

Der gleiche Film wurde am 11. Juli 2007 in Belgien und den Niederlanden Premiere und brach Rekorde in beiden Ländern. In den Niederlanden veröffentlicht den Film am ersten Tag bei 717.000 €.

Zusammenfassung des Buches

Schule

Harry verbringt seine Ferien wieder von seinem Onkel und Tante Dursley in Ligusterweg. Er ist frustriert , weil er alle seine Freunde hat isoliert (er hört den ganzen Urlaub nichts von ihnen), und er hört nichts von Voldemort oder was diese Pläne. Eines Abends er und sein Cousin Dirk von angegriffen Dementoren . Harry verwendet , um den Patronus Schreibweisesie dann jagen , sondern wird darüber informiert, dass er zu einer Anhörung gehen müssen, weil minderjährige Zauberer keine Magie außerhalb tun können Schule . Ein paar Tage später, eine ganze Gruppe von Hexen und Zauberer, darunter der ehemalige Verteidigung gegen die dunklen Künste Lehrer Remus Lupin , (real) Alastor Moody , Kingsley Shacklebolt und Nymphadora Tonks , ein schönes , aber sehr ungeschickt junge Hexe, ihn abholen. Sie nehmen ihn zu 12 Grimmauldplatz, das Haus von Harrys Pate Sirius Black und der Zentrale der Orden des Phönix . Der Orden des Phönix ist eine Gruppe von Magiern , die, im Gegensatz zu vielen anderen, es sind überzeugt, dass Voldemort ist zurückgekehrt, und sie tun alles , um ihn zu stoppen. Einige Mitglieder des Ordens sind Albus Dumbledore , Schwarz, Lupin, Moody, Mr. und Mrs. Weasley und Severus Snape . Nachdem er mit seinen Freunden wieder vereint werden Ron und Hermine , Harry bekommt endlich die Antworten , die er den ganzen Sommer gewartet hat .

12 Grimmauldplatz und die Anhörung

Das Zaubereiministerium , geführt von Cornelius Fudge , weigert sich zu glauben , dass Voldemort ist zurückgekehrt, und den Assistenten Zeitung verwenden, den Tagespropheten , um Harry und Dumbledore als Lügner darzustellen. Um die magische Gemeinschaft davon überzeugen , dass Voldemort tatsächlich wieder am Leben ist und in den Krieg gegen ihn, der Orden des Phoenix im Geheimen wieder hergestellt ist . Der Orden trifft im Verborgenen. Wo Voldemort ist aus keiner will Harry zu sagen, aber Sirius entscheidet , dass Harry reif genug ist , die Wahrheit zu erkennen und sagt ihm , dass Voldemort für eine Waffe sucht.

Wenn der Tag der mündlichen Verhandlung wird mit Mr. Weasley im Ministerium für Magie Harry los. Als Harry den Gerichtssaal betritt , dass er während Wike Schere Wiegen , das Rechtsprechungsorgan der Zaubererweltsollte, erscheinen. Dies scheint sehr übertrieben für einen solchen relativ kleinen Vergehens. Harry erklärt ihnen , dass er in Notwehr gehandelt, aber die Hexe immer schwieriger Fragen ihn , um ihn verhören erlaubt und legt seine Worte in den Mund. Er scheint zunächst nicht geglaubt zu werden. Dann wird Dumbledore als Rechtsberater tätig, und ruft zu Harrys Überraschung, Frau Vaals , auch in Little Whinging Leben und manchmal wirkt als Babysitter, als Zeuge. Zu Harrys noch größere Überraschung, zeigt Mrs. Figg eine Squib sein (jemand aus einer Zaubererfamilie , die nicht zaubern kann , aber magische Wesen sehen). Mrs. Figg hat die Dementoren zu sehen ist , und mit ihrem Zeugnis und der Hilfe von Dumbledore, wird Harry freigesprochen. Dumbledore, aber sprechen Sie nicht mit Harry, oder ihn auch nur anzuschauen. Als Harry nach draußen geht Freispruch, findet er , dass Mr. Weasley, in die Menge in Erstaunen suchen, den Gerichtssaal endet. Er berichtet über den Rest der Ordensmitglieder , die Rückkehr Harry musste erscheinen , bevor die volle Wike Scheren wiegen. Zurück bei 12 Grimmauldplatz, haben die Schulmaterial angekommen und es scheint , dass Ron und Hermine haben Präfekten ernannt worden. Sirius, der jetzt durch das Ministerium und Voldemort gesucht weniger glücklich , dass das Schuljahr beginnt, weil er nicht aus dem Haus und nach der Abreise des jungen darf keine Firma mehr.

Hogwarts

Als Harry in Hogwarts kommt, er erschrickt, als er geflügelten Pferde für den Wagen sieht , die sie in die Schule von der Station zu bringen. Er hatte noch nie zuvor gesehen und dachte immer , die Wagen selbst Grund von Magie. Ron und Hermine scheinen nicht in der Lage zu sein , die Pferde zu sehen und zu erklären , Harry verrückt. Luna Lovegood , ein Mädchen aus Ravenclaw , dass jeder denkt , dass sie ein wenig verrückt ist, sondern sieht auch die Pferde; und es scheint mehr Menschen zu sein , die die Pferde zu sehen. Später stellt sich während einer Lektion heraus , dass es Thestrals , magische Wesen , die nur für die Personen sichtbar sind , die jemanden sterben gesehen haben. Harry im Jahr zuvor Cedric Diggory sterben sehen, als er von Voldemort getötet wurde. Allerdings ist der Schock die fremden Pferde zu sehen , nichts zu dem Schock verglich er bekommt , wenn er herausfindet, wer ihre neuen Lehrer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste ist. Dolores Umbridge , der Assistent von Fudge, und die Person , die alles in Harrys Anhörung tat ihm verurteilen.

Harry wird schnell klar , dass viele Schüler die Tagespropheten zu glauben und denken , dass Harry ein Lügner ist. Darüber hinaus nur Professor Umbridge Theorie in Verteidigung gegen die dunklen Künste, und weigert sich,die Studenten Zaubern zu lernen und praktische Ausbildung. Als Harry protestierte, bekommt er sofort Auferlegung von Umbridge. Während seiner Strafe sollte Harry mit einer Feder Schnitt Schreiben öffnen Sie die Rückseite seiner Hand auf magische Weise, wie er schreibt. Er schreibt ohne Tinte , sondern erscheinen roten Buchstaben auf Papier , das er mit seinem eigenen Blut geschrieben. Als er wieder in den Gemeinschaftsraum kommt erscheint Sirius im Feuer. Sirius sagt ihnen , dass Umbridge will nicht die Schüler “werden im Kampf trainiert” , weil Fudge Angst, dass Dumbledore Studenten als eine Art Privatarmee zu verwenden. Umber führt auch schnell eine Reihe von so genannten Educational Dekreten (in der Reihenfolge der Fudge) , die ihr mehr Einfluss als normale Lehrer geben, und sie bald vom Ministerium zu Hochinquisitorin von Hogwarts ernannt wird.

Dumbledores Armee

Hermine und Ron kommen mit der Idee selbst , sondern praktische Lehre für Verteidigung gegen die Dunklen Künste zu arrangieren. Sie werden dann eine Gruppe eingerichtet , in dem Harry lehrt. Die Zahl der Studenten interessiert, scheint sehr hoch zu sein, und die zweite Sitzung wird die Gruppe beschlossen , Dumbledores Armee genannt (SSP). Doch nach der ersten Sitzung wiedereingeführt eine sofortige Bildungsverordnung, so dass alle Gruppen, Teams und Vereine müssen die Erlaubnis von Umbridge haben legal zu bleiben. Die Schüler erkennen , dass Umbridge wird nie die Erlaubnis geben, so dass die SVP ist im Geheimen durch und im begegnen Raum der Wünsche , die sie von Dobby der Hauself bezeichnet.

Die Zwerkbalcompetitie es in diesem Jahr wie gewohnt. Ron wird als Torwart für die gewählte Quidditch – Team von Gryffindor . Um belästigen Gryffindor, erfinden die Zwadderaren das Lied “Weasley ist unser Freund,” sie machen Rons Fähigkeiten als Wächter lächerlich. Ron Ergebnis ist sehr nervös im ersten Spiel gegen Slytherin , aber Harry schafft den Schnatz zu fangen und das Spiel gewinnen. Dann beginnt Malfoy Beleidigung , die Eltern von Harry und die Weasleys, die George und Harry ihn fliegen. Umbridge erklärt Harry, Fred und George als eine lebenslange kriminelle Zwerkbalverbod und ihre Besen in Anspruch nehmen.

Während des Schuljahres, wird Harry seltsame Alpträume, wenn sie durch langen geraden Gänge wandert bei einer geschlossenen Tür zu gelangen. Er scheint auch zu fühlen, Voldemort und seine Emotionen in Verbindung gebracht werden, wenn sie sehr stark sind.

Occlumancy

Eines Nachts hat er einen Traum , in dem er Schlange Arthur Weasley Biss (der Vater von Ron), während er war von Phoenix einen Job für den Orden zu tun. Er geht zu Dumbledore ihm den Traum zu erzählen. Dumbledore Harry ernst und eine Suche auf Seil Arthur Weasley setzen. Dies wird gerettet. Harry traut sich nicht , zu sagen , dass in der Traum wie die Schlange schien sich sogar den Drang , Dumbledore zu beißen zu spüren sein (wie im Traum).

Dumbledore würde nicht, dass Harry fühlt sich die Gefühle von Voldemort und ließ ihm Unterricht in Okklumentik folgen (eine Methode, mit der Sie Ihren Verstand gegen Eindringlinge schließen kann) er von Professor Snape bekommt. Harry nicht tut sein Bestes in diesen Klassen, weil er einen schrecklichen Hass Snape hat.

Dumbledore Weggang

An einem Abend , wenn es ein Treffen der SVP ist, kommt Dobby zu warnen kommenden Harry Umbridge. Harry empfiehlt jeder so schnell wie möglich den Raum der Wünsche zu verlassen. Auch flieht Harry, wird aber von Malfoy verflucht. Umbridge nimmt ihn Büro zu Dumbledores, wo Fudge auch mit Kingsley, Thunders und Percy vorhanden ist. Es stellt sich heraus , dass Marietta Edgecombe ‘s Freundin Cho Chang sie verraten hat, und dass ihr Gesicht durch ihren Verrat jetzt mit einer Reihe Pusteln, die das Wort erfasst ist “tattletale’ Spiele. Fudge sehen die Chance , Harry zur Schule zu schicken, aber Dumbledore nimmt die Schuld. Er sagt , die SVP seine Idee war. Fudge will ihn zu verhaften, aber Dumbledore ist schneller und verflucht Umbridge, Fudge, Kingsley, Thunders und Percy und flieht. Bevor er geht, drückte er Harry im Herzen gut sein Bestes mit Okklumentik zu tun.

Jetzt Dumbledore gegangen, Umbridge Fudge wurde als neuer Direktor ernannt, und sie hat eine Menge neuer Regeln gebracht. Die Schule wendet sich gegen das Regime von Umbridge, und Fred und George Weasley eine ganze Menge magische Feuerwerk zünden, und die Schule verlassen, später auf ihren Besen aus.

Grawp

Während Zwerkbalfinale Gryffindor und Ravenclaw, spricht Hagrid Harry und Hermine zu einem wichtigen Thema. Er nimmt die beiden zurück in den Verbotenen Wald, wo er zeigt, dass er mit ihm zu reisen, um die riesigen Grawp, Hagrids Halbbruder gebracht hat. Seit Beginn des Schuljahres, hält Hagrid ihn im Wald versteckt, damit er nicht für Außenstehende stehen. Hagrid will Harry und Hermine ihn kümmern, wenn er von Umbridge entlassen wird. Harry und Hermine schließlich mit Mühe stimmen, sind aber nicht sicher über den Erfolg von Hagrids Wunsch.

Die Beschwerde Umbridge

Es ist Juni und die ZAGs kommen. Harry, Ron und Hermine haben fast nur auf ihr Studium konzentrieren. Bei der praktischen Astronomie Sturm Umbridge und einige andere Zauberer, Hagrids Hütte mit der Absicht, ihn aus dem Gebäude zu entfernen. Umber nämlich glaubt, dass er so zweimal Delfstoffers versucht hat, in ihrem Büro entfesseln, während das ein Witz Leo Jordan war. Hagrid kennt die Lamstralen und Flug entgegenzutreten. McGonagall versuchte Umbridge zu stoppen, aber wird sich Lamstralen in ihrer Brust und dann nach St. Mungo Krankenhaus gebracht gehetzt. Während ihrer Abschlussprüfung bekommt Harry in eine Art Tagtraum beteiligt, in dem er Sirius von Voldemort gefangen sieht und in der Mysteriumsabteilung im Ministerium gefoltert.

Ron und Hermine nicht vertrauen , die Angelegenheit und Harry wird von ihnen gezwungen , zu prüfen , ob Sirius haben wirklich gefangen genommen worden. Da alle Kommunikationskanäle durch das Ministerium überwacht werden, Harry wieder einmal muss der einzige Ort verwenden , die nicht kontrolliert wird; der Ausbruch von Umbridge. Ron erfindet mit Ginny und Luna eine Ablenkung entlang , während Harry 12 Grimmauldplatz in Verbindung treten, das Haus von Sirius Black. Er findet nur den Hauself Kreacher, der er lachend sagt , dass Sirius nicht an der Mysteriumsabteilung zurück. Allerdings wird Harry von einem reißenden Umbridge gefangen, der zeigt , dass sie es, die die Dementoren in Harry war im letzten Sommer absolviert hatte. Hermine versucht , die Situation in der Hand zu halten und Umbridge Punkt ist , dass sie eine Geheimwaffe für Dumbledore in den Verbotenen Wald gebaut haben. Einmal im Wald, stoßen sie auf Zentauren stehen. Als Umbridge sie beleidigt, sie angreifen und sie ziehen sie weiter in den Wald. Harry und Hermine entkommen durch die Intervention von Grawp.

Die Schlacht im Ministerium

Harry will um jeden Preis an das Ministerium zu reisen Sirius aus den Klauen von Voldemort zu retten. Ron, Hermine, Ginny, Luna und Neville, ihn zu begleiten, weil Harry wollte nicht verlassen. Luna schlägt über die Thestrals nach London zu fliegen, aber für Ron, Ginny und Hermine, das ist eine seltsame Erfahrung, weil sie nicht die Kreaturen zu sehen. Momente später kommen die Mitglieder der SSP am Eingang zum Zaubereiministerium. Dort werden sie feststellen, dass das Atrium vollständig erloschen ist; auch war die Wache fehlt. Sie nehmen den Aufzug in der Mysteriumsabteilung und gehen durch die unverschlossene Tür mit Harry immer wieder in seinen Schlaf geträumt. Im runden Raum wählen sie eine zufällige Tür und in die Raum für das Gehirn, die mit dem Haus des Todes verbunden ist. Hier entdecken sie den geheimnisvollen Bogen mit dem Vorhang, aber sie bald erkennen, dass sie nicht hier sein sollte. Der nächste Raum ist die Zeit Kammer, scheint nicht das richtige Ziel und nehmen schließlich die Tür auf der rechten Seite Platz, der Hall of Prophecies. In Zeile 97, entdeckt Harry die Kristallkugel aus seinen Träumen und nimmt es aus dem Rack. Zu dieser Zeit kommt er das Gesicht mit den Todessern zu Gesicht, die ihn in eine Falle gelockt. Lucius Malfoy beansprucht die Glaskugel, aber Harry widersteht. Zusammen mit anderen gelingt es ihm, zu fliehen und sie erkennen, dass es bricht los eine Schlacht an der Abteilung. Mehrere Todesser sind deaktiviert, sowie Hermine, Ron und Neville hart getroffen zu werden.

Im Haus des Todes ist die Prophezeiung von Harrys Robe, wenn er will Marcel auf den Steinbänken zu hissen. Er fällt eine Menge und Zahl steigt von den Scherben und dann verschwinden. In der Schlacht waren nur Harry und Neville Zeugen die gespielt Prophecy, auch wenn sie ihn durch den Lärm nicht hören konnte. Momente später ankommen Auroren in dem Haus, das mit dem Kampf stören. Selbst Dumbledore erscheint auf der Szene, aber wenn die Auroren scheinen die Todesser zu gewinnen, spricht Bellatrix Lestrange einen tödlichen Zauber auf Sirius Black. Er fällt rückwärts durch den schwarzen Vorhang und dann nicht heraus.

Harry nicht verstehen und die fliehenden Bellatrix von extremer Wut zu jagen. Im Atrium verwendet Harry einen Unverzeihlichen Fluch Chaos auf Bellatrix anrichten, aber es ist nicht stark genug, um sie leiden zu machen. Der Kampf zwischen den beiden weiter, aber die Todesser wird von Voldemort gewinnen, der plötzlich auftauchte. Mit Hilfe von Dumbledore, entkam Harry nur knapp dem Tod, und jetzt läuft der Kampf zwischen ihm und Voldemort.Wenn Voldemort ist zu verlieren, verschwindet er und er kriecht in den Körper von Harry. Von Harry Mund sagt er, dass er Harry zu töten müssen, um sie auszuschalten. Voldemorts Plan war nur von kurzer Dauer, da er von Harrys Körper durch die intensive Liebe vertrieben wurde, dass Harry und Voldemort buchstäblich verletzt besitzt. Der Minister für Magie mit anderen Assistenten angezeigt entlang und schließlich sehen sie mit ihren eigenen Augen, dass Voldemort tatsächlich zurückgekehrt ist. Nachdem Voldemort und Bellatrix gegangen sind, hat Dumbledore Harry in den Raum der Schulleiter in Hogwarts. Er bespricht mit Cornelius Fudge, die Ereignisse jener Nacht.

Die Prophezeiung von Trelawney

Zurück in Hogwarts, Dumbledore sagt Harry über die Prophezeiung , die über ihn und Voldemort zum Ausdruck gebracht wurde. Diese Prophezeiung verbindet sie mit magischen Grund Voldemort , und es war schon eine lange Zeit halten , die Prophezeiung zu bekommen. Trelawney hätte eine Vorhersage vor der Geburt ihrer beiden Harry gemacht konfrontiert sie sahen , dass man nicht leben kann , wenn der andere nicht tot ist. Man würde in den Händen des anderen sterben. Deshalb Voldemort Harry auf Angriff bestand darauf , weil er dachte , dass Harry würde ihn jemals zu ermorden. Da Voldemort die gesamte Prophezeiung nicht gehört hat, gab er Harry die Narbe ,ohne zu erkennen , dass er Harry sofort einige seiner Stärke und gab sich zu einem Schatten reduziert wurde.

Wenn Harry zurück am Ende des Jahres mit dem Hogwarts Express (der Schulrat) kommt, wird er von Mr. und Mrs. Weasley, Tops, Moody und Lupin begrüßt. Sie erzählen die Dursleys, dass sie mit ihnen zu tun haben, wenn sie Harry schlecht behandeln. Nach einem Gespräch mit den Dursleys, Harry zu Hause.