Dr. No (Film)

Dr. No ist ein 1962 britische Spionagefilm , mit Sean Connery , mit Ursula Andress und Joseph Wiseman , gefilmt in Jamaika und England : esder erste James Bond – Film .Basierend auf dem 1958 Roman mit dem gleichen Namen von Ian Fleming , wurde es durch angepasste Richard Maibaum , Johanna Harwood und Berkely Mather und wurde von Regie Terence Young . Der Film wurde produziert von Harry Saltzman und Albert R. Broccoli , eine Partnerschaftdie bis 1975 fortgesetzt.

Im Film James Bond wird gesendet Jamaika das Verschwinden eines anderen britischen Agenten zu untersuchen. Der Weg führt ihn in die unterirdische Basis von Dr. No , der mit einem Radiostrahlenwaffe einen frühen amerikanischen Raum starten zu stören Plotten. Obwohl die erste der Bond Bücher zu einem Film gemacht werden, Dr. No war nicht der erste Romane von Flemings, Casino Royale das Debüt für den Charakter ist; Der Film macht ein paar Verweise auf Themen aus früheren Bücher. Dieser Film führte auch die kriminelle Organisation SPECTRE , die auch in sechs nachfolgenden Filme erscheinen würde.

Dr. No wurde auf einem Low – Budget produziert und war ein finanzieller Erfolg. Während kritische Reaktion auf Freisetzung gemischt wurde, im Laufe der Zeit hat der Film einen Ruf als einer der besten Raten ‘Serie gewonnen. Der Film war der erste einer erfolgreichen Serie von 24 Bond – Filme. Dr. No startete auch ein Genre der “Geheimagent” Filme ,die in den 1960er Jahren blühte. Der Film gelaicht auch ein Spin-off – Comic und Soundtrack – Album im Rahmen seiner Promotion und Marketing.

Viele der ikonischen Aspekte eines typischen James Bond – Film wurden in etablierten Dr. No : Der Film beginnt mit einer Einführung in das Zeichen durch die Ansicht eines Gewehrlauf und eine stark stilisierte Titelsequenz, erstellt sowohl von Maurice Binder . Produktionsdesigner Ken Adam etabliert eine aufwendige visuelle Stil, der eines der Markenzeichen der Filmreihe ist.

Plot

Strangways, die britischen Geheimdienstes (SIS) Stationschef in Jamaika, wird überfallen und getötet, und sein Körper wird von einem Trio der Attentäter als “Three Blind Mice” bekannt gemacht. Als Reaktion MI6 – Agent James Bond wird in das Büro seines Vorgesetzten gerufen M . Bond wird informiert Strangways ‘Verschwinden zu untersuchen und zu bestimmen , ob es um seine Zusammenarbeit mit dem amerikanischen zusammenhängt Central Intelligence Agency (CIA) auf einem Fall die Unterbrechung von Raketenstarts von denen Cape Canaveral durch Störsender .

Bei seiner Ankunft am Flughafen Kingston, eine Fotografin versucht Bond Bild zu nehmen und er wird vom Flughafen von zwei Männern beschattet. Er wird von einem Chauffeur abgeholt, den Bond bestimmt ein feindlicher Agent zu sein. Bond weist ihn auf die Hauptstraße und nach einem kurzen Kampf zu verlassen, beginnt Bond den Fahrer zu befragen, der tötet sich dann mit einem Cyanid -laced Zigarette.

Während seiner Untersuchung in Strangways Haus, sieht Bond eine Fotografie eines boatman mit Strangways. Bond sucht den Fährmann, genannt Quarrel , sondern findet ihn nicht kooperativ zu sein. Bond erkennt auch Quarrel der Fahrer des Autos gewesen zu sein , die ihn vom Flughafen gefolgt. Bond folgt Quarrel und verwaltet ihn und einen Freund zu überwältigen , wenn der Kampf um den zweiten Mann unterbrochen, der Bond vom Flughafen gefolgt: Er offenbart sich CIA – Agent zu sein Felix Leiter und erklärt , dass nicht nur die beiden Agenten auf der gleichen Mission sondern auch , dass Quarrel hilft Leiter. Die CIA die mysteriöse Störsender der amerikanischen Raketen in die Nähe von Jamaika, aber Luftaufnahmen kann nicht bestimmen , die genaue Lage der seinen Ursprung hat nachgezeichnet. Quarrel zeigt , dass er sich um die nahe gelegenen Inseln Strangways worden Führungsmineralproben zu sammeln. Er spricht auch über die zurückgezogen lebende Dr. No, der die Insel Crab Key besitzt, auf dem es eine ist Bauxit Mine: die Insel und meine sind streng geschützt gegen Eindringlinge von einem bewaffneten Sicherheitskräfte und Radar.

Bei einer Durchsuchung von Strangways ‘Haus, findet Bond eine Quittung, unterzeichnet von Professor RJ Dent, über Gesteinsproben. Bond trifft sich mit Dent, der sagt , er untersucht die Proben für Strangways und bestimmt sie gewöhnlichen Felsen zu sein. Dieser Besuch macht Dent vorsichtig und er nimmt ein Boot zu Crab Key , wo Dr. No Unmut bei Dent Besuch Crab Key bei Tageslicht und sein Versagen zum Ausdruck bringt Bond zu töten, ihm die Bestellung noch einmal zu versuchen, dieses Mal mit einem Tarantel . Bond überlebt und nach einem letzten Versuch auf sein Leben, stellt eine Falle für Dent, die er fängt, abfragt und dann tötet.

Entdeckt radioaktiven Spuren in Quarrel Boot zu haben, wo Strangways ‘Mineralproben war überzeugt Bond nur ungern Quarrel ihn zu Crab Key zu nehmen. Es Bond trifft die schöne Honey Ryder , gekleidet nur in einemweißen Bikini , der Muscheln sammelt. Zunächst ist sie von Bond verdächtig , aber bald beschließt , ihm zu helfen, was sie alle im Inland zu einem offenen Sumpf. Nach Einbruch der Dunkelheit werden sie von der legendären “Drachen” von Crab Key angegriffen, die ein gepanzertes Traktor mit einem ausgestattet erweist flamethrower . In der resultierenden Schießerei wird Quarrel durch den Flammenwerfer , während Bond und Ryder werden gefangen genommen verbrannt. Sie werden dekontaminiert, geviertelt in Dr. No Höhle und unter Drogen Kaffee gegeben , um sie bewusstlos zu machen.

Nach dem Erwachen sie begleitet mit Dr. No. speisen Er zeigt , dass er ein Mitglied ist SPECTRE ( SP ecial E xecutive für C ounter-Intelligenz, T errorism, R evenge und E xtortion) und plant , das zu stören Projekt MercuryRaum Start von Cape Canaveral mit seinem Atombetriebenen Funkstrahl. Nach dem Abendessen wird Ryder genommen und Bond von den Wachen geschlagen wird.

Bond in einer Arrestzelle eingesperrt, aber entkommt, indem sie durch ein Hindernis gefüllten Entlüfter kriecht. Verkleiden sich als Arbeiter, findet er seinen Weg Leitstelle Dr. Nos, die einen Atomreaktor in einem Wasserbecken unter Wasser enthält. Wie die amerikanische Rakete abhebt, Überlastungen Bond den Reaktor und kämpft Dr. No, ihn in den Pool klopfen, so dass er zum Tode kocht. Bond findet und befreit Ryder, und die beiden die Insel in einem Boot wie die gesamte Höhle explodiert entkommen.

Cast

  • Sean Connery als James Bond : Ein britischer MI6 – Agent, Codename 007.
  • Ursula Andress als Honey Ryder (gesprochene Stimme von Nikki van der Zyl [1] und Singstimme von Diana Coupland [2] ): Eine lokale Shell Taucher, ihren Lebensunterhalt durch Jamaican Muscheln an Händler in Miami zuverkaufen.
  • Joseph Wiseman als Dr. No : Der Antagonist, ein zurückgezogenes Mitglied von SPECTRE
  • Jack Lord als Felix Leiter : Ein CIA – geschickt , um mit James Bond ins Benehmen zu setzen , während er in Kingston ist.
  • Bernard Lee als M : Der Chef des britischen Geheimdienstes.
  • Anthony Dawson als Professor RJ Dent: Ein Geologe mit einer Praxis in Kingston, der auch arbeitet heimlich für Doktor No.
  • John Kitzmiller als Quarrel : Ein Cayman Islander , die von John Strangways beschäftigt war heimlich zu Crab Key zu gehen Gesteinsproben zu sammeln; er arbeitete auch mit Felix Leiter vor Bond Ankunft.
  • Zena Marshall als Fräulein Taro : Der Sekretär Herrn Pleydell-Smith im Government House in Kingston. Sie ist eigentlich ein Doppelagent arbeitet für Dr. No.
  • Eunice Gayson als Sylvia Trench (Sprechstimme von Nikki van der Zyl): [1] Trench trifft erste Bond während eines Spiels von Baccarat im Londoner Club Le Cercle.
  • Lois Maxwell als Miss Moneypenny : Der Sekretär M.
  • Peter Burton als Haupt Boothroyd : Der Leiter der Q-Zweig wird Boothroyd gebracht durch M Bonds ersetzen Beretta M 1934 mit einer Walther PPK . Das war Burtons einzige Auftritt als Q.
  • Timothy Moxon als Strangways (gesprochen von Robert Rietty ): [1] Strangways ist der Leiter der Kingston – Station für den britischen Geheimdienst, ermordet von Dr. No Schergen, die “Three Blind Mice”. (nicht im Abspann)
  • Reginald Carter als Mr. Jones: Ein Gefolgsmann von Dr. No, der geschickt wurde bis 007 an der zu holen Palisadoes Flughafen .
  • Yvonne Shima als Schwester Lily: Ein Gefängniswärter arbeitet an Dr. No Höhle.
  • Michel Mok als Schwester Rose: Auch Arbeiten an Dr. No Höhle.
  • Marguerite Lewars als der Fotograf: Eine von Dr. Nos Arbeiter , die Bond – Trails.
  • Dolores Keator als Mary: Strangways Three Blind Mice ” PA, auch durch die ermordeten “.
  • Bettina Le Beau als Dent Sekretär. (nicht im Abspann)

Produktion

Wenn Harry Saltzman die Rechte für den Roman gewonnen, er ging zunächst nicht mit dem Projekt durch. Stattdessen Albert R. “Cubby” Broccoli wollte die Rechte an den Romanen und versuchten , sie von Saltzman zu kaufen. Saltzman wollte nicht die Rechte an Brokkoli zu verkaufen und stattdessen bildeten sie eine Partnerschaft , die Filme zu machen. Eine Reihe von Hollywood – Filmstudios wollte die Filme zu finanzieren, sie “zu britisch” oder “zu offensichtlich sexuell” zu finden. [3] Schließlich die beiden Genehmigung erhielt United Artists zu produzieren Dr. No , erstellt beiden Unternehmen im Jahr 1962 Saltzman und Broccoli veröffentlicht werden: Danjaq , die die Rechte an den Filmen zu halten war, und Eon Productions , die produzieren war Sie. [4] Die Partnerschaft zwischen Broccoli und Saltzman bis 1975 dauerte, als die Spannungen während der Dreharbeiten zu Der Mann mit dem goldenen Colt zu einem erbitterten Spaltung geführt und Saltzman seine Anteile von Danjaq zu United Artists verkauft. [5]

Ursprünglich hatte Broccoli und Saltzman wollte die achte Bond – Roman 1961 ist zur Herstellung von Feuerball , wie der erste Film, aber es war ein dauernder Rechtsstreit zwischen dem Co-Autor des Drehbuchs, Kevin McCloryund Ian Fleming. Als Ergebnis wählte Broccoli und Saltzman Dr. No : [6] der Zeitpunkt apposite war, mit Behauptungen , dass amerikanische Raketentests in Cape Canaveral die Irre zu gehen hatte Probleme mit Raketen. [7]

Die Produzenten angeboten Dr. No zu Guy Grün , Guy Hamilton , Val Guest [8] und Ken Hughes zu lenken, aber alle von ihnen lehnte ab. Sie unterzeichneten schließlich Terence Young , die einen langen Hintergrund mit Broccoli der hatte Warwick Films als Regisseur. Broccoli und Saltzman das Gefühl , dass Junge der Lage wäre , einen realen Eindruck von James Bond zu machen und die Essenz des Charakters aus dem Buch übertragen zu filmen.Junge auferlegt viele stilistische Entscheidungen für den Charakter , die während der Filmreihe fortgesetzt. [4] Junge beschlossen , auch viel Humor zu injizieren, da er der Ansicht , dass “eine Menge Dinge in diesem Film, der Sex und Gewalt und so weiter, wenn gerade gespielt, wäre a) zu beanstanden, und b) wir sind nie Gonna gehen durch die Zensur, aber der Moment , den Sie auf die Schippe nehmen , setzen die Zunge heraus in die Wange , so scheint es zu entwaffnen “. [9]

Die Produzenten gefragt United Artists für die Finanzierung, aber das Studio nur $ 1.000.000 setzen würde. Später hat das Vereinigte Königreich Arm von United Artists eine zusätzliche $ 100.000 den Höhepunkt , wo Dr. No Base explodiert zu erstellen. [10] Als Ergebnis des Low – Budget nur ein Sound – Editor wurde angestellt ( in der Regel gibt es zwei, für Soundeffekte und Dialog), [11] und viele Stücke der Landschaft wurden in billigere Möglichkeiten, mit M Büro mit Pappe Gemälden und eine Tür in einem lederartigen Kunststoff abgedeckt, der Raum , in dem Dent trifft Dr. No kostet nur £ 745 zu bauen, [12] und das Aquarium in Dr. No Base vergrößert wird stock Footage von Goldfisch. [13] Wenn darüber hinaus Art Director Syd Cain seinen Namen nicht in den Credits wurde herausgefunden, gab Broccoli ihm einen goldenen Stift sagen zu kompensieren, dass er nicht wieder Geld zu verdienen , die Kredite zu verbringen wollten. [14] Der Produktionsdesigner Ken Adam sagte später Tageszeitung UK The Guardian im Jahr 2005:

“Das Budget für Dr. No war unter 1 Mio. $ für das gesamte Bild. Mein Budget war £ 14.500. Ich voll von Sätzen drei Stufen in den Pinewood gefüllt , während sie in Jamaika gedreht haben . Es war kein echtes Aquarium in Dr. No Wohnung. Es war eine Katastrophe ihr die Wahrheit zu sagen , weil wir so wenig Geld hatten. wir entschieden uns für einen Rückprojektionsschirm zu verwenden und einige stock Footage von Fisch zu bekommen. Was wir nicht wussten , weil wir nicht viel Geld das einzige stock Footage hatte sie konnte , war der Goldfisch großen Fisch kaufen, also mussten wir die Größe zu sprengen und eine Linie in den Dialog gesetzt mit Bond über die Vergrößerung zu reden. ich habe keinen Grund , warum Dr. No nicht guten Geschmack haben , sollten wir so . gemischt modernen Möbeln und Antiquitäten wir dachten , es würde Spaß machen , für ihn etwas gestohlen Kunst zu haben , und so nahmen wir Goyas Porträt des Herzogs von Wellington ., der immer noch an der Zeit fehlt bekam ich von einer Folie aus der National Gallery halten – dies war am Freitag, begann Schießen Montag auf – und ich malte das Wochenende einen Goya über es war ziemlich gut , so dass sie es für Werbezwecke verwendet , sondern, genau wie die wirkliche, es gestohlen wurde , während es auf dem Display “war.. [15]

Schreiben

Broccoli hatte ursprünglich angeheuert Richard Maibaum und sein Freund Wolf Mankowitz zu schreiben Dr. No ‘ s Drehbuch, teils wegen der Mankowitz Hilfe in den Deal zwischen Broccoli und Saltzman Makeln. [16] Ein erster Entwurf des Drehbuchs wurde abgelehnt , weil die Drehbuch den Bösewicht, Dr. No, ein Affe gemacht hatte. [17] [18] Mankowitz verließ den Film, und Maibaum unternahm dann eine zweite Version, stärker in Einklang mit dem Roman. Mankowitz hatte schließlich seinen Namen aus den Credits entfernt , nachdem Anfang rauscht sehen, wie er befürchtet , es wäre eine Katastrophe. [4] Johanna Harwood und Thriller – Autor Berkely Mather arbeitete dann auf Maibaum Skript. [19] Terence Young beschrieben Harwood als Script – Doctor , die Elemente setzen mehr mit einem britischen Charakter im Einklang geholfen. [10] Harwood erklärte in einem Interview in einem Kino Retro – Special auf die Herstellung des Films , dass sie ein Drehbuchautor mehrerer Harry Saltzman Projekte gewesen war; und behauptete , ihre beiden Drehbücher für Dr. No und ihr Drehbuch für From Russia with Love war eng Flemings Romanen gefolgt. [20]

Während der Serie “Fünfzig-jährigen Geschichte nur einige der Filme in ihre Ausgangsmaterial im wesentlichen wahr blieb; Dr. No hat viele Ähnlichkeiten mit dem Roman und folgt seiner Grundstück, aber es gibt ein paar bemerkenswerte Auslassungen. Wesentliche Elemente aus dem Roman, der aus dem Film enthalten Bond Kampf mit einem fehlen Riesenkalmar , und das Entweichen von Dr. Nos Komplex mit dem Drachen-verkleidete Sumpf Buggy. Elemente des Romans, die für den Film wesentlich verändert wurden , schließen die Verwendung eines (nicht-giftigen) Tarantel anstelle eines Tausendfüßler ; Dr. No Geheimkomplex als verschleierte wird Bauxit Mine statt eines Guano Steinbruch; Dr. Nos Handlung zu stören NASA Raketenstarts von Cape Canaveral anstelle eines Funkstrahl mit US – Raketentests zu stören auf Türken Insel; die Methode der Tod des Dr. No von Überhitzung kochendem Reaktor Kühlmittel , anstatt eine Bestattung unter einer Rutsche von Guano, und die Einführung von SPECTRE, einer Organisation , abwesend aus dem Buch. [18] Komponenten fehlen aus dem Roman , aber hinzugefügt , um den Film gehören die Einführung des Bond Charakter in einem Spielkasino, die Einführung von Bond halb regelmäßige Freundin Sylvia Trench, eine Kampfszene mit einem Feind Chauffeur, eine Kampfszene Quarrel einführen die Verführung von Miss Taro, Bond wiederkehrende CIA – Verbündeten Felix Leiter, Dr. Nos, Partner in der Kriminalität Professor Dent und Bond umstrittene kaltblütige Tötung dieses Charakters. [18]

Manchmal Episoden im Roman in der veränderten Erzählung des Films beibehalten einführen Elemente der Absurdität in die Handlung. Bond “Flucht” aus seiner Zelle über den Luftschacht, zum Beispiel, ursprünglich als Finte von Dr. Nos konzipiert Bond Geschicklichkeit und Ausdauer zu testen, wird eine authentische Break-out im Film. Merkmale aus den Hindernisparcours Roman übertragen, aber wie der Strom des Wassers und Verbrühungen Oberfläche, keine logische Rechtfertigung im Drehbuch. Solche Ungereimtheiten in späteren Bond – Filmen wiederkehren würde. [18]

Casting

James Bond

Während Produzenten Broccoli und Saltzman ursprünglich gesucht Cary Grant für die Rolle, verworfen sie die Idee als Zuschuss würde nur für einen Spielfilm begangen werden, und die Produzenten entschieden , nachdem jemand zu gehen, der Teil einer Serie sein könnte. [4] Richard Johnson hat behauptet , die erste Wahl des Regisseurs gewesen zu sein, aber er lehnte ab , weil er bereits einen Vertrag mit MGM hatte und der Absicht , zu verlassen. [21] Ein anderer Schauspieler angeblich für die Rolle in Betracht gezogen worden war Patrick McGoohan auf die Stärke seiner Darstellung des Spion John Drake in der Fernsehserie Danger Man : die Rolle McGoohan abgewiesen. [22] Ein weiteres potentielles Bond enthalten David Niven , der später das Zeichen in der 1967 Parodie spielen würde Casino Royale . [23]

Es gibt mehrere apokryphe Geschichten, an wen Ian Fleming persönlich wollte. Wie verlautet, Fleming favorisierte Schauspieler Richard Todd . [24] In seiner Autobiographie Wenn der Schnee schmilzt , sagte Cubby BroccoliRoger Moore gegolten hatte, hatte aber gedacht worden , “zu jung, vielleicht eine Spur zu schön.” [25] In seiner Autobiographie Mein Wort My Bond ist , Moore sagt , er war näherte sich nie bis 1973, die Rolle des Bond zu spielen Leben und sterben lassen . [26] Moore als erschien Simon Templar in der Fernsehserie The Saint , zum ersten Mal in Großbritannien ausgestrahlt am 4. Oktober 1962 nur einen Tag vor der Premiere von Dr. No . [27]

Schließlich wandten sich die Produzenten auf 30-jährige Sean Connery für fünf Filme. [4] Es wird oft berichtet , dass Connery die Rolle durch einen Wettbewerb gewonnen gründen zu “James Bond finden”. Während dies nicht wahr ist, hat der Wettbewerb selbst vorhanden sind , und sechs Finalisten wurden ausgewählt und getestet Bildschirm von Brokkoli, Saltzman und Fleming. Der Gewinner des Wettbewerbs war eine 28-jährige Model Peter Anthony benannt, der nach Brokkoli, eine hatte Gregory Peck Qualität, erwies sich aber als nicht mit der Rolle gerecht zu werden. [28] Als Connery eingeladen wurde , Broccoli und Saltzman zu treffen erschien er ungepflegt und in unpressed Kleidung, aber Connery “Komödie spielen und es hat sich gelohnt” , wie er in der Sitzung mit einem Macho gehandelt, Teufel-may-care Haltung. [29] Als er ging sowohl Saltzman und Broccoli ihn durch das Fenster beobachtete , wie er zu seinem Auto ging, beide vereinbart , dass er der richtige Mann für Bond war. [30] Nach dem Connery gewählt wurde, nahm Terence Young , den Schauspieler zu seinem Schneider und Friseur, [31] und führte ihn in die hohe Lebensdauer, Restaurants, Kasinos und Frauen von London. In den Worten von Bond Schriftsteller Raymond Benson , der Schauspieler “auf die Art und Weise des Seins adrett, witzig und vor allem cool” Junge erzogen. [32]

Sekundäre Besetzung

Für das erste Bond – Girl Honey Ryder, Julie Christie wurde in Betracht gezogen, aber verworfen , da die Produzenten fühlte sie sich nicht genug üppig war. [33] Nur zwei Wochen vor Beginn der Dreharbeiten wurde Ursula Andress gewählt Honig zu spielen , nachdem die Produzenten ein Bild von ihr von Andress ‘damaligen Ehemann genommen sah John Derek . Um überzeugender als Jamaikaner erscheinen, hatte Andress eine Bräune auf ihr gemalt und hatte schließlich ihre Linien durch Stimme Schauspielerin neu synchronisiert Nikki van der Zyl wegen Andress ‘schweren Schweizer deutschen Akzent. [4] Für Bond – Antagonist Dr. No, wollte Ian Fleming seinen Freund Noël Coward und Coward beantwortet die Einladung mit “Nein! Nein! Nein!” [34] Fleming der Auffassung , dass sein Stief Cousin, Christopher Lee , würde für die Rolle des Dr. No gut sein, obwohl durch die Zeit Fleming die Produzenten gesagt, hatten sie bereits Joseph Wiseman zum Teil gewählt. [35] Harry Saltzman nahm Wiseman wegen seiner Leistung in der 1951 Film Detective Story , [36] und der Schauspieler hatten spezielle Make-up No chinesischen Erbe zu evozieren angewandt. [4]

Die Rolle als erste Felix Leiter wurde Jack Lord gegeben. Dies ist Bond und Leiter des ersten Mal Treffen untereinander auf Film und Leiter nicht erscheint im Roman. Leiter kehrt für zukünftige Abenteuer vielen von Bond und in 2006 Neustart der Filmreihe, Casino Royale , Leiter und Bond sind zum ersten Mal einander wieder gesehen zu treffen. Das war Herrn einzige Auftritt als Leiter, als er für mehr Geld und eine bessere fragte Abrechnungzurückzukehren als Leiter in Goldfinger und wurde später ersetzt. [37]

Die Besetzung enthalten auch eine Reihe von Akteuren , die waren stalwarts der zukünftigen Filme zu werden, darunter Bernard Lee, der Bond überlegen M für weitere zehn Filme gespielt, und Lois Maxwell, der M Sekretärin Moneypenny in vierzehn Teilen der Serie gespielt. [38] Lee wurde wegen des Seins ein “prototypische Vaterfigur” gewählt, [39] und Maxwell nach Fleming dachte , dass sie die perfekte Lösung für seine Beschreibung des Charakters war. [40] Maxwell angeboten wurde zunächst die Wahl zwischen den Rollen von Moneypenny oder Sylvia Trench und entschied sich für Moneypenny , als sie die Trench Rolle gedacht, die in unbescheiden Kleid eingeschlossen erscheinen, war zu sexuell. [41] [42] wurde als Sylvia Trench Eunice Gayson gegossen und es war geplant , dass sie eine wiederkehrende Freundin für Bond im ganzen sechs Filme würde, [31] , obwohl sie nur in erschien Dr. No und From Russia with Love . Sie hatte die Rolle von Regisseur Terence Young gegeben worden, der mit ihr in gearbeitet hatte Zarak und lud Gayson sagen : “Sie bringen mir immer Glück in meinen Filmen”, [43] , obwohl sie wurde auch auf ihre üppige Figur gegossen fällig. [44] Eine Rolle , die in eine Zukunft regelmäßig nicht gegeben wurde , war , dass von Major Boothroyd, der Leiter der Q-Zweig, der zu Peter Burton gegeben wurde.Burton war für den nachfolgenden Film nicht verfügbar, From Russia with Love und die Rolle wurde von genommen Desmond Llewelyn . [45]

Anthony Dawson, der Professor Dent spielte, traf Regisseur Terence Young , als er als Theaterschauspieler in London zu arbeiten, aber durch die Zeit der Dreharbeiten zum Film Dawson arbeitete als Pilot und Ernte – Duster in Jamaika. [10] Dawson porträtiert auch Ernst Stavro Blofeld , Leiter der SPECTRE, in From Russia with Love und Thunderball , obwohl sein Gesicht war nie von den österreichischen Schauspieler gesehen und seine Stimme war neu synchronisiert Eric Pohlmann . [46] [47] Zena Marshall, der Fräulein Taro spielte, wurde vor allem durch die humoristische Elemente des Skripts angezogen, [48] und beschrieb ihre Rolle als “dieses attraktive kleine Sirene, und zugleich war ich der Spion, ein schlechte Frau “, [49] , der Junge gefragt zu spielen” nicht als Chinese, sondern eine Mid-Atlantic Frau , die über Männer träumen , aber nicht real “. [50] Die Rolle von Taro zuvor von Marguerite Lewars, die Miss Jamaica 1961 , die am Flughafen Kingston gearbeitet wurde abgelehnt, da sie “in ein Handtuch gewickelt, in einem Bett liegend, einen fremden Mann küssen” erforderlich ist. Lewars erschien als Fotograf von Dr. No statt gemietet. [44]

Die Dreharbeiten

Dr. No ist in London, England, Kingston, Jamaika und Crab Key, eine fiktive Insel vor Jamaika gesetzt. [51] Die Dreharbeiten vor Ort in Jamaika begann am 16. Januar 1962 Die primären Szenen gab es die Außenaufnahmen von Crab Key und Kingston, wo ein nicht im Abspann Syd Cain als handelte Art Director und entwarf auch die Drachen – Behälter. [52] schossen sie ein paar Meter von Flemings Goldeneye Anwesen, und der Autor würde die Dreharbeiten mit Freunden regelmäßig besuchen. [53] war Außenaufnahmen weitgehend in Oracabessa , mit zusätzlichen Szenen auf dem Palisadoes Streifen und Port Royal in St. Andrew . [54] Am 21. Februar Produktion links Jamaika mit Aufnahmen unfilmed noch aufgrund einer Änderung des Wetters. [10] Fünf Tage später begann die Dreharbeiten in den Pinewood Studios , Buckinghamshire, England mit Sets entworfen von Ken Adam , die Dr. No Base enthalten, den Lüftungsschacht und das Innere des britischen Hauptquartier Secret Service. Das Studio würde später die Mehrheit der späteren Bond – Filmen verwendet werden. [4] Adams ursprüngliche Budget für den gesamten Film war nur £ 14.500 (278.974 £ im Jahr 2016 [55] ), aber die Produzenten waren überzeugt , ihm einen zusätzlichen £ 6.000 aus ihren eigenen Finanzen zu geben. In der 58. Drehtage, wickelte Hauptaufnahmen am 30. März 1962 [56]

Die Szene , in der eine Tarantel über Bond geht wurde zunächst ein Schuss von ein Bett an der Wand Pinning und platzieren Sean Connery darüber, mit einem Schutzglas zwischen ihm und der Spinne. Direktor Junge wusste nicht , wie die endgültigen Ergebnisse, so dass die Szenen mit neuen Aufnahmen mit der Tarantel über stuntman ineinander verschlungenen Bob Simmons . [10] Simmons, der für den Film nicht im Abspann war, beschrieb die Szene als die erschreckend Stunt er jemals durchgeführt hatte. [57] Das Buch zeigt eine Szene , wo Honig , indem sie gefesselt auf den Boden zusammen mit Krabben gefoltert wird, aber da die Krabben wurden gefroren aus der Karibik geschickt, sie viel während der Dreharbeiten nicht bewegt, so dass die Szene verändert wurde Honig langsam zu haben Ertrinken. [4]Simmons diente auch als Kampfchoreograph des Films, eine raue Kampfstil verwendet. Der bekannte Gewalt von Dr. No , der auch Bond Schießen Dent kaltblütig enthalten, verursacht Produzenten Anpassungen vorzunehmen ein um eine “A” Rating – so dass Minderjährige von einem Erwachsenen begleitet zu betreten – vom British Board of Film Classification . [58]

Als er im Begriff ist Abendessen mit Dr. No zu haben, ist Bond erstaunt zu sehen , Goya ‘s Porträt des Herzogs von Wellington . Das Gemälde war aus dem gestohlen worden National Gallery von einem 60-jährigen Amateur -Dieb in London kurz vor Beginn der Dreharbeiten. [59] Ken Adam hatte die National Gallery in London kontaktiert eine Folie des Bildes zu erhalten, die Kopie im Laufe des Wochenendes zu malen, vor den Dreharbeiten am Montag beginnen. [13]

Herausgeber Peter R. Hunt verwendet eine innovative Schnitttechnik, mit umfangreichen Einsatz von schnellen Schnitten und unter Verwendung schnelle Bewegung und übertriebene Sound – Effekte auf die Action – Szenen. [60], sagte Hunt seine Absicht war, “schnell bewegen und schieben Sie es über die gesamte Zeit, während es einen bestimmten Stil zu geben”, [61] und fügte hinzu , dass die schnelle Stimulation Publikum bemerken keine Schreib Probleme helfen würde. [10] Als Titel Künstler Maurice Binder die Kredite war die Schaffung, hatte er eine Idee für die Einführung , die die James Bond gun barrel Sequenz in allen nachfolgenden Bond – Filmen erscheinen würde.Es wurde gefilmt Sepia , indem sie eine Lochkamera innerhalb einer tatsächlichen 38er Gewehrlauf, mit Bob Simmons spielt Bond. [4] Binder haben auch eine stark stilisierte Titelsequenz, ein Thema , das in den nachfolgenden Eon produzierten Bond – Filme wiederholt wurde. [62] Binder Budget für die Titelsequenz war £ 2,000 (£ 38.479 im Jahr 2016 [55] ). [63]

Die Einführung von James Bond

Eine bahnbrechende Moment im Kino. Sean Connery stellt James Bondauf der Filmwelt mit seinem Markenzeichen Aussage : “Bond, James Bond.”.

Der Charakter James Bond wurde in Richtung eingeführt, aber nicht an, der Anfang des Films in einem “jetzt berühmten Nachtclub – Sequenz mit Sylvia Trench”, [64] , dem er macht seine “unsterbliche Einführung”. [42] Die Einführung des Charakters in Le Cercle bei Les Ambassadeurs , einem gehobenen Spielklub, von Bond Einführung in den ersten Roman stammt, Casino Royale , [65] dem hatte Fleming verwendet , weil “Geschick beim Glücksspiel und das Wissen , wie man verhalten sich in einem Casino wurden … als Attribute eines Gentleman “gesehen.[66] Nachdem eine Hand zu verlieren , Chemin de Fer zu Bond, fragt Trench seinen Namen. Es ist die “wichtigste Geste [in] … die Art , wie er seine Zigarette anzündet , bevor sie die Zufriedenheit eine Antwort zu geben.” Bond, James Bond ‘. ” [67] Nachdem Connery sagt seine Linie, Monty Norman ‘s Bond – Thema spielt “und schafft einen unauslöschlichen Verbindung zwischen Musik und Charakter.” [68] In der kurzen Szene Bond Einführung gibt porträtiert “Qualitäten von Kraft, Aktion, Reaktion, Gewalt – und das elegant, ein wenig brutal Spieler mit dem spöttischen höhnisch wir vor uns sehen, der eine Frau antwortet , wenn er gut und bereit ist.” [67] Raymond Benson , Autor der Fortsetzung Bond Romane, hat erklärt , dass die Musik auf der Szene verblasst, “wir haben uns ein Stück des klassischen Kinos”. [69]

Nach der Veröffentlichung von Dr. No , dem Zitat “Bond … James Bond”, wurde ein Satz fangen , die die eingegebenen Lexikon der westlichen populären Kultur: Schriftsteller Cork und Scivally sagte der Einführung in Dr. No , dass die “Signatur Einführung würde werden die berühmtesten und beliebtesten Film Linie aller Zeiten “. [70] Im Jahr 2001 wurde sie als “bestloved Einzeiler in Kino” des britischen Kinobesucher abgestimmt. [71] Im Jahr 2005 wurde es als das 22. größte Zitat der Filmgeschichte von der ehrte American Film Institute als Teil ihrer 100 Jahre , die Reihe . [72]

Soundtrack

Hauptartikel: Dr. No (Soundtrack)

Monty Norman wurde eingeladen , den Soundtrack zu schreiben , weil Broccoli seine Arbeit an der 1961 Theaterproduktion mochte Belle , ein Musical über Mörder Hawley Harvey Crippen . [73] Norman war mit Musicals beschäftigt, und nur die Musik zu tun akzeptiert Dr. No nach Saltzman erlaubte es ihm , mit der Mannschaft nach Jamaika reisen entlang. [74] Die berühmteste Komposition im Soundtrack ist der ” James Bond Theme “, die in der gunbarrel Sequenz und in einem Kalypso Medley über den Vorspann und wurde geschrieben von Norman basierend auf einer früheren Komposition seiner hören ist. John Barry , der später gehen würde , auf die Musik für elf Bond – Filme zu komponieren, angeordnet , um die Bond – Thema, war aber nicht im Abspann- mit Ausnahme der Kredit seines Orchesters das letzte Stück zu spielen. Es wurde gelegentlich vorgeschlagen, dass Barry, nicht Norman, das “James Bond Theme” zusammen. Dieses Argument hat das Thema von zwei Gerichtsfälle gewesen, die jüngste im Jahr 2001, die zu Gunsten von Norman gefunden. [75] Das Thema, wie von Norman geschrieben und arrangiert von Barry, wurde von einem anderen Bond Filmkomponist beschrieben, David Arnold , als “Bebop-Swing Atmosphäre gepaart mit diesem bösartigen, dunkel, verzerrten E – Gitarre, auf jeden Fall ein Instrument des Rock ‘n ‘Roll … es repräsentiert alles über das Zeichen , das Sie wollen.. es war hochnäsig, großspurigen, zuversichtlich, dunkel, gefährlich, andeutend, sexy, unaufhaltsam Und er tat es in zwei Minuten ” [76]

Die Musik für die Eröffnungsszene ist eine Kalypso Version des Kinderreim ” Three Blind Mice ” , mit neuen Texten , die Absichten der drei Attentäter von Dr. No. angestellt zu reflektieren [73] Andere bemerkenswerte Songs im Film sind das Lied ” Jump Up ” [77] spielte im Hintergrund, und die traditionelle Jamaican calypso” Unter dem Mango Tree ” , gesungen berühmt durch Diana Coupland (damals Norman Frau), die Singstimme von Honey Ryder, als sie auf aus dem Meer ging Crab Key. [73] Byron Lee & the Dragon erschien in dem Film und ein Teil der Musik auf dem Soundtrack – Album später durchgeführt. [77] Lee und anderen jamaikanischen Musikern , die im Soundtrack erscheinen, darunter Ernest Ranglin und Carlos Malcolm , von zu Norman eingeführt wurden Chris Blackwell , der Besitzer von damals kleinen Label Island Records , die im Film als Location Scout gearbeitet. [74] [78]Der Original – Soundtrack – Album wurde freigegeben United Artists Records im Jahr 1963 sowie mehrere Coverversionen von ” The James Bond Theme ” auf Columbia Records . [79] Eine einzige der “James Bond Theme” im Jahr 1962 den britischen Charts eingegeben, eine Spitzenposition der Nummer dreizehn während einer elf Wochen Zauber in den Charts erreicht. [80] Ranglin, der als Arrangeur auf mehreren Spuren gehandelt hatte, und Malcolm verklagt für unbezahlten Gebühren Eon, sowohl außergerichtlich begleicht [78] Malcolm und seine Band spielte ein Jahr später bei der Premiere des Films in Kingston. [78]

Themen

Dr. No eingeführt , um die vielen wiederkehrenden Themen und Funktionen im Zusammenhang mit der höflichen und hoch entwickelte Geheimagent: den unverwechselbaren ” James Bond Theme “, die Gewehrlauf Sequenz, seine erste Missionsbesprechung mit M ” Bond – Girls “, die kriminelle Organisation SPECTRE , schmal entkommt, Bond Glück und Geschick, seine Unterschrift Walther PPK und die Lizenz zu töten , zu ehrgeizigen Schurken, Schergen und Verbündeten. Viele Merkmale der folgenden Bond – Filme wurden in eingeführt Dr. No , von Bond Einführung als “Bond, James Bond” (obwohl er scheint Sylvia Trench zu imitieren , die sich zunächst als einführt “Trench. Sylvia Trench”), nach seinem Geschmack für Wodka Martinis ” geschüttelt, nicht gerührt “, Liebe Interessen und Waffen. [4]

Dr. No legt auch die oft wiederholte Vereinigung (in diesem Fall Projekt Mercury ) zwischen der Bond – Serie und dem US bemannten Raumfahrt-die mit wiederholt werden würde Projekt Zwillinge in Man lebt nur zweimal ,Projekt Apollo in Diamanten sind für immer , und der Raumfähre in Moonraker (nicht mehrere Weltraum – Sequenzen beteiligt fiktiven Satellitenprogramme in ganz zu schweigen GoldenEye , der Morgen stirbt nie , und Stirb aneinem anderen Tag ). [81]

Veröffentlichung und Rezeption

Promotion

Sobald Ende 1961 startete United Artists eine Marketing – Kampagne James Bond ein bekannter Name in Nordamerika zu machen. Zeitung erhielt eine Schachtel Bond-Bücher setzen, sowie eine Broschüre mit den Bond -Charakter und ein Bild von Ursula Andress Detaillierung. [82] Eon und United Artists aus Lizenzvereinbarungen rund um den Geschmack des Charakters, mit Merchandising – Tie-Ins mit Getränk, Tabak, Männerkleidung und Autofirmen. Die Kampagne konzentrierte sich auch auf Ian Flemings Namen aufgrund der kleinen Erfolg der Bücher. [83] Nach Dr. No hatte einen erfolgreichen Lauf in Europa, Sean Connery und Terence Young hat einen Cross-Country – Tour März 1963, die für die Film- und Pressekonferenzen Screening Previews vorgestellt. Es gipfelte in einem weithin bekannten Premiere in Kingston, wo die meisten der Film eingestellt ist. [82] [83] Ein Teil der Kampagne betonte die Sex – Appeal des Films, mit dem Plakatgrafik durch Mitchell Hooks , zeigt Sean Connery und vier spärlich bekleideten Frauen. [44] Die Kampagne umfasste auch die 007 – Logo entworfen von Joseph Caroff mit einer Pistole im Rahmen der sieben. [84]

Dr. No hatte seine weltweite Premiere auf der London Pavilion , die am 5. Oktober 1962 erweitert , um den Rest des Vereinigten Königreichs drei Tage später. [85] Die Premiere in Nordamerika am 8. Mai 1963 mehr Low-Profile, mit 450 Kinos in Midwest und Südwesten Regionen. [86] Am 29. Mai öffnete sie in Los Angeles und New York City – in der ehemaligen als doppelt Rechnung mit The Young and the Brave [85] und der letztere in United Artists ‘ “Premiere Showcase” Behandlung, in 84 Screening Bildschirme in der ganzen Stadt die teuren Broadway Kinos zu vermeiden. [82]

Kritische Antwort

Nach seiner Freilassung Dr. No erhielt eine gemischte kritische Rezeption. Zeit genannt Bond ein “blithering bounder” und “eine große großen haarigen Marshmallow” , die “fast schafft es immer etwas albern zu erscheinen”. [87]Stanley Kauffmann in The New Republic sagte , dass er den Film fühlte sich “entscheidet nie , ob es Spannung oder spannungs Parodie ist.” Er mochte auch nicht Connery, oder die Fleming Romane. [88] Der Vatikan verurteiltDr. No wegen Bond Grausamkeit und der sexuellen Inhalt, während der Kreml sagte , dass Bond die Personifizierung des kapitalistischen Übel war – beide Kontroversen das öffentliche Bewusstsein für den Film und einemgrößeren Kinobesuch erhöhen geholfen. [89] Doch Leonard Mosely in The Daily Express sagte , dass ” Dr. No ist Spaß den ganzen Weg, und sogar das Geschlecht ist harmlos”, [90] , während Penelope Gilliatt in The Observer , sagte er “voll untergetauchten Selbstparodie” war. [91] The Guardian ‘ s Kritiker nannte Dr. No “knackig und gut zugeschnitten” und “eine saubere und spannender Thriller.” [92]

In den Jahren , die seine Freilassung gefolgt wurde es immer beliebter. Das Schreiben im Jahr 1986, Danny Peary beschrieben Dr. No als “klug konzipierte Adaption von Ian Flemings angenehm Spionage – Thriller … Bild hat Sex, Gewalt, Witz, tolle Action – Sequenzen und bunte Atmosphäre … Connery, Andress und Wiseman alle geben denkwürdige Auftritte. Es ist eine langsame Strecke in der Mitte und Dr. No ein anständiges Gefolgsmann verwenden könnte, aber ansonsten ist der Film funktioniert wunderbar. ” Beschreibung von Dr. No als “eine andere Art von Film”, stellt fest , dass Peary “Rückblickend kann man verstehen , warum es so viel Aufregung verursacht.” [93]

Die 2005 American Film Institute “s” 100 Years “Serie erkannte auch den Charakter des James Bond selbst im Film als der drittgrößte Filmheld . [94] Er war auch an der Nummer elf auf einer ähnlichen Liste platziert Reich . [95]Premiere aufgelistet auch Bond als fünfte größte Filmcharakter aller Zeiten. [96]

Die Reaktion der Bevölkerung

Im Vereinigten Königreich, in 168 Kinos spielen, Dr. No einspielte 840.000 $ in nur zwei Wochen und die fünfte beliebteste Film des Jahres dort in Liquidation. [97] Die Kassenergebnisse auf dem europäischen Festland waren ebenfalls positiv. [82] Der Film endete 6.000.000 $ Einspielergebnis, es ist ein finanzieller Erfolg im Vergleich zu seinen 1.000.000 $ Budget zu machen. [82] [83] Die ursprüngliche nordamerikanischen Brutto – Miete war $ 2.000.000, im Jahr 1965 auf $ 6.000.000 nach seiner ersten Neuauflage Erhöhung im Doppelpack mit From Russia with Love . Die folgende Neuauflage war im Jahr 1966 mit gepaart Goldfinger , um die Tatsache zu kompensieren , dass der nächste Bond – Film erst im folgenden Jahr herauskommen würde. [98] Die Gesamtbrutto von Dr. No endete weltweit $ 59.600.000 zu sein, [99] IGN aufgeführt als sechst besten Bond – Film überhaupt,[100] Entertainment Weekly es unter Bond – Filme auf siebten setzen, [101] und Norman Wilner von MSN als zwölfte am besten. [102] Dr. No hat derzeit eine 96% Bewertung bei Rotten Tomatoes. [103] Präsident John F. Kennedy war ein Fan von Ian Flemings Romanen [104] und bat um eine private Vorführung von Dr. No im Weißen Haus. [7]

Im Jahr 2003 die Szene von Andress , die aus dem Wasser in einem Bikini gekrönt Channel 4 Liste von hundert sexiest Szenen der Filmgeschichte. [105] Der Bikini wurde für $ 61.500 im Jahr 2001 auf einer Auktion verkauft. [106]Entertainment Weekly und IGN rangiert sie zunächst in einem Top – Ten “Bond Girls” -Liste. [107] [108]

Comic – Adaption

Hauptartikel: Dr. No (Comics)

Um die Zeit von Dr. No ‘ s Veröffentlichung im Oktober 1962 eine Comic – Adaption des Drehbuchs, geschrieben von Norman J. Nodel wurde im Vereinigten Königreich im Rahmen der veröffentlichten Classics IllustratedAnthologie – Reihe. Es wurde später in den Vereinigten Staaten von nachgedruckt DC Comics als Teil seiner Showcase Anthologie – Reihe, die im Januar 1963 Dies ist die erste amerikanische Comic – Auftritt von James Bond war und ist bemerkenswert für ein relativ seltenes Beispiel eines britischen Comic – Wesen zu sein nachgedruckt in ein ziemlich hochkarätige amerikanische Comic. Es war auch eine der frühesten Comics aus rassischen Gründen zensiert werden (einige Hauttöne und Dialog wurden für den amerikanischen Markt geändert). [109]

Vermächtnis

Es ist wegen der [Ken Adam], dass die Menschen glauben, dass Kriminelle aus dem Inneren der ruhenden Vulkane und Reisen zwischen ihren Prächtige lairs auf verchromten Bahnen betreiben. Es ist seine Schuld, dass wir denken, dass Goldbarren in riesigen kathedralen hohen Lagerhallen gestapelt sind und dass Geheimagenten entkommen Erfassung durch Jetpacks oder Schleudersitze verwenden.

Johnny Dee, schreiben in The Guardian (2005). [13]

Dr. No war der erste von 24 James Bond Filme von Eon produziert, die knapp über 5 Milliarden in Kasse $ einspielte haben wieder allein, [110] so dass die Serie eine der höchsten Einspielergebnis je . Es wird geschätzt , dass seit Dr. No , ein Viertel der Weltbevölkerung haben mindestens einen gesehen Bond – Film. [7] Dr. No startete auch eine erfolgreiche Genre der “Geheimagent” Filme , die in den 1960er Jahren blühte. [111] UK Film Distributors ‘Association haben festgestellt , dass die Bedeutung von Dr. No auf die britische Filmindustrie nicht hoch genug eingeschätztwerden kann, da er und die anschließende Bond Reihe von Filmen, “das Rückgrat der Industrie bilden”. [112]

Dr. No – und die Bond – Filme im Allgemeinen – auch TV – Ausgang inspiriert, mit der NBC – Serie The Man from UNCLE , [113] , die als die “erste Netzwerk – TV – Imitation” von Bond beschrieben wurde. [114] Der Stil der Bond – Filme, vor allem von Produktionsdesigner Adam Ken abgeleitet, ist eines der Markenzeichen der Bond – Filmreihe, [13] und die Wirkung seiner Arbeit an Dr. Nos Versteck in einem anderen Film kann er gesehen gearbeitet, Dr. Seltsam . [115]

Als der erste Film der Reihe, eine Anzahl der Elemente von Dr. No waren Beiträge zur späteren Filme, darunter Monty Norman Bond – Thema und Gewehrlauf Sequenz Maurice Binder, Varianten , von denen alle in denfolgenden Filmen zu sehen. Diese Konventionen wurden auch in der Parodiefilme, wie die lampooned Austin Powers – Reihe . [116] Die ersten Spoof Filme passiert relativ bald nach Dr. No , mit der 1964 gedrehte Film machen weiter spionieren den Bösewicht Dr. Crow überwunden wird von Agenten zeigen , wer Charlie Bind (inklusive Charles Hawtrey ) und Daphne Honeybutt ( Barbara Windsor ). [117]

Ein weiteres Erbe sah die Verkäufe von Flemings Romanen nach der Veröffentlichung von stark ansteigen Dr. No und den nachfolgenden Filmen. In den sieben Monaten nach Dr. No veröffentlicht wurde, 1,5 Millionen Exemplare des Romans verkauft. [118] Der weltweite Umsatz aller Bond Bücher stieg in den sechziger Jahren als Dr. No und den nachfolgenden Filmen – From Russia with Love und Goldfinger – veröffentlicht wurden: 1961 500.000 Bücher verkauft worden waren, die im Jahr 1964 auf sechs Millionen stieg und sieben Millionen im Jahr 1965. Zwischen den Jahren 1962 bis 1967 wurden insgesamt fast 22,8 Millionen Bond Romane verkauft. [119]

Der Film Damenmode, mit dem Bikini getragen von Ursula Andress beeinflusst erweist sich als ein großer Hit zu sein: “nicht nur gesendet , einen Umsatz von zweiteilige Badebekleidung die Höhe schnellen, machte es Andress auch eine internationale Berühmtheit”. [120] Andress selbst eingeräumt , dass die “Bikini mich zu einem Erfolg gemacht. Als Ergebnis der in mit No Dr. als das erste Bond – Girl ich die Freiheit gegeben wurde meine Wahl der zukünftigen Rollen zu übernehmen und finanziell unabhängig zu werden”. [121] Es wurde behauptet , dass die Verwendung der Badehose in Dr. No führte zu “den größten Einfluss auf die Geschichte des Bikini”. [120]

Globale James Bond Day

Am 5. Oktober 2012, fünfzig Jahre nach der Veröffentlichung des Films, feierte Eon Productions “Globale James Bond Day”, eine Reihe von Veranstaltungen auf der ganzen Welt. [122] Ereignisse enthalten ein Filmfestival von Vorführungen der James – Bond – Filme, eine Dokumentation der Serie, eine Online – Auktion für einen guten Zweck und weitere Veranstaltungen im Museum of Modern Art und dem Internationalen Filmfestival Toronto . [123] Ein Konzert verschiedener Musik wurde in Los Angeles in Verbindung mit der New Yorker Veranstaltung statt. [124] Der Tag war auch die Veröffentlichung von ” Skyfall “, der Titelsong des 2012 James Bond Film mit dem gleichen Namen ; das Lied wurde bei 0.07 freigegeben BST . [125]