Die Welt ist nicht genug

Die Welt ist nicht genug (1999) ist der neunzehnten Film in der James – Bond – Serie und die dritte Hauptrolle Pierce Brosnan als fiktive MI6 – Agent James Bond . Der Film wurde von Regie Michael Apted , mit der ursprünglichen Geschichte und Drehbuch von Neal Purvis, Robert Wade und Bruce Feirstein . [1] Es wurde produziert von Michael G. Wilson und Barbara Broccoli . Der Titel wird von einer Linie in dem Roman 1963 genommen Ihrer Majestät Secret Service .

Die Handlung des Films dreht sich um die Ermordung des Milliardärs Sir Robert King von den Terroristen Renard, und Bond spätere Zuordnung Königstochter Elektra zu schützen, der zuvor von Renard für erpresst worden waren. Während seiner Zuordnung entwirrt Bond ein Schema Erdölpreise zu erhöhen , indem ein auslösendesKernschmelze in den Gewässern von Istanbul .

Drehorte enthalten Spanien, Frankreich, Aserbaidschan, der Türkei und Großbritannien, mit Interieur beschossen Pinewood Studios . Trotz gemischten kritischen Empfang, ist die Welt nicht genug 361.832.400 $ weltweit verdient. Es war auch der erste Eon -produzierten Bond Film offiziell freigegeben mit Metro-Goldwyn-Mayer anstelle von United Artists , dem ursprünglichen Händler.

Plot

Nachdem er von dem Arzt in der klassischen Bond – Stil gelöscht zu werden , verfolgt Bond die entsprechenden Gelder zu Viktor “Renard” Zokas, ein KGB – Agent-turned-Terroristen . Nach einem früheren Anschlag auf sein Leben von MI6, Renard wurde in seinem Gehirn mit einer Kugel hinterlassen , die seine Sinne allmählich zerstört wird, ihn immun gegen Schmerzen machen. M weist Bond Königstochter Elektra zu schützen; Renard entführt zuvor und hielt sie für Lösegeld, und MI6 glaubt , dass er sie ein zweites Mal ausgerichtet ist . Bond fliegt nach Aserbaidschan , wo Elektra den Bau einer Ölpipeline beaufsichtigt. Bei einem Rundgang durch die vorgeschlagene Route der Pipeline in den Bergen, Bond und Elektra werden von einem Killerkommando in bewaffnet angegriffen Gleitschirm -ausgestattet Schneemobile .MI6 – Agent James Bond trifft auf einen Schweizer Bankier in Bilbao , Spanien Geld für Sir Robert King, einem britischen Öl – Tycoon und Freund abzurufen M . Bond sagt der Bankier, der König war ein Bericht von einem MI6 – Agent gestohlen Kauf , die für sie getötet wurde, und will wissen , wer ihn getötet hat . Der Bankier wird getötet seine Assistentin , bevor er den Attentäter Namen offenbaren. Bond entkommt mit dem Geld, aber es offenbart sich mit Sprengfallen versehen sein, und Sir Robert wird von einer Explosion im Inneren getötet MI6 Hauptquartier zurück in London . Bond verfolgt ihn zum Assistenten / Attentäter auf einem Boot auf der Themse mit dem Millennium Dome , wo sie über zu entkommen versucht Heißluftballon . Bond bietet ihr Schutz, aber sie weigert sich , dann bewirkt , dass der Ballon explodieren, sich zu töten.

Danach Bond besucht Valentin Zukovsky in einem Casino Informationen über Elektras Angreifer zu erwerben; er entdeckt , dass Elektra Sicherheitschef, Davidov , ist heimlich in der Liga mit Renard. Bond tötet Davidov und Bretter ein Flugzeug für eine russische gebunden ICBM Basis in Kasachstan . Er stellt sich als ein russischer Atomwissenschaftler, trifft amerikanische Kernphysiker Weihnachten Jones und tritt in den Silo. Im Inneren ist das Entfernen Renard die GPS – Locator – Karte und waffenfähiges Plutonium aus einer Atombombe. Bevor Bond ihn töten kann, bläst Jones seine Abdeckung. Renard fällt ein Hinweis darauf , dass er und Elektra arbeiten zusammen und flieht mit dem Plutonium, während Bond und Jones die explodierenden Silo mit der Locator – Karte entkommen.

Zurück in Aserbaidschan, offenbart Bond M , die Elektra nicht so unschuldig sein kann , wie sie scheint. Ein Alarm ertönt , während er M die Locator – Karte als Nachweis des Diebstahls übergibt, die das gestohlene Bombe aus Kasachstan zeigt , dass an einen angeschlossenen ist Inspektion rig in Richtung der Ölterminal Überschrift. Bond und Jones geben Sie die Pipeline , die Bombe zu deaktivieren, und Jones entdeckt , dass die Hälfte des Plutoniums fehlt. Beide Sprung weg von der Bohranlage wird ein großer Teil der Pipeline zerstört, und sie getötet werden vorausgesetzt. Zurück in der Kommandozentrale, verrät Elektra sie und Renard Verschwörer sind und dass sie ihren Vater als Rache getötet für sie als Köder für Renard verwenden. Sie raubt M, dem sie ihr Vater für die Beratung ärgert nicht das Lösegeld zu zahlen, und einsperrt sie in der Jungfrauenturm .

Bond accosts Zukovsky an seinem Kaviar – Fabrik in der Kaspischen Meer , die dann von Elektras Sägen Hubschraubern angegriffen wird. Später zeigt Zukovsky seine Anordnung mit Elektra im Austausch für die Verwendung eines war U – Boot , das derzeit von Zukovsky Neffe, Nikolai captained wird. Die Gruppe geht nach Istanbul , wo Jones erkennt , dass , wenn Renard das gestohlene Plutonium in die U – Boot – Atomreaktor einzusetzen waren, ist die resultierende nukleare Explosion Istanbul zerstören würde, der Russen – Öl – Pipeline in der sabotieren Bosporus während dramatisch den Wert von Elektras Öl zu erhöhen. Bond wird dann ein Signal von der gehackten Locator – Karte im Tower Maiden kurz vor Zukovsky des Untergebener, Bullion die Kommandozentrale explodiert. Zukovsky wird bewusstlos geschlagen und Bond und Jones werden von Elektra Schergen gefangen genommen. Jones wird an Bord des U – Boot genommen, die von Renard Männer ergriffen wurde. Bond wird auf den Turm gebracht, wo Elektra ihn mit einem foltert garrote . Zukovsky und seine Männer den Turm zu nutzen, aber Zukovsky wird von Elektra geschossen, Bond mit seiner Befreiung Rohrkanone mit seinem letzten Akt. Bond befreit M und tötet Elektra.

Bond Tauchgänge nach dem U-Boot, Bretter es, und befreit Jones. Nach einem Kampf, trifft das U-Boot den Boden des Bosporus, wodurch dessen Rumpf zu Bruch. Bond fängt mit Renard und tötet ihn nach einem langen Kampf in den Reaktor des U-Boots. Bond und Jones aus dem U-Boot entkommen, die überfluteten Reaktor verlass sicher unter Wasser zu detonieren.

Cast

  • Pierce Brosnan als James Bond, 007 .
  • Sophie Marceau als Elektra King, ein Öl – Erbin , die scheinbar von Renard gezielt wird, der meistgesuchten Terroristen der Welt. Bond wird von M beauftragt , sie um jeden Preis zu schützen, auch wenn er vermutet , dass es mehr zu ihr ist , als das Auge trifft.
  • Robert Carlyle als Victor “Renard” Zokas, ein ehemaliger KGB – Agent drehte High-Tech – Terroristen. Vor Jahren entführt Renard Elektra König im Austausch für eine massive Lösegeldforderung. Der Leidensweg führte zu einem gescheiterten Attentat von MI6 und links Renard mit einer Kugel in seinem Gehirn eingelegt , die ihn unempfindlich gegen Schmerz macht als auch langsam seine anderen Sinne abzutöten. Renard sucht nun Rache an sowohl der König Familie und MI6.
  • Denise Richards als Dr. Weihnachten Jones, ein amerikanischer Atomphysiker Unterstützung Bond in seiner Mission. [2] Richards erklärte , dass sie die Rolle gefallen , weil es “gescheit”, “sportlich” war, und hatte “Tiefe des Charakters im Gegensatz Mädchen Bond aus früheren Jahrzehnten”. [3]
  • Robbie Coltrane als Valentin Zukovsky: Eine ehemalige russische Mafia Boss und Baku Casino – Besitzer. Bond sucht zunächst aus Zukovsky für Intel auf Renard und wird anschließend von ihm geholfen , wenn Zukovsky Neffe fällt in Renard Gefangenschaft. Coltrane wieder seine Rolle von GoldenEye .
  • Judi Dench als M : Der Leiter des MI6.
  • Michael Kitchen als Bill Tanner : M Stabschef.
  • Colin Salmon als Charles Robinson : M stellvertretender Chef des Stabes.
  • Desmond Llewelyn als Q : MI6 des “quarter” , die Bond mit Mehrzweckfahrzeuge und Geräte , die für dessen Mission liefert. Der Film würde Llewelyn die endgültige Performance als Q. Obwohl der Schauspieler nicht offiziell von der Rolle zurückziehen, war der Q Charakter seiner eventuellen Ersatz in diesem Film zu trainieren. Llewelyn wurde bei einem Autounfall kurz nach der Premiere des Films getötet.
  • John Cleese als R : Q Assistent und Nachfolger. Das Zeichen wird nie formal als “R” eingeführt – Das war einfach eine Beobachtung auf Bond Teil: “Wenn Sie Q sind …. das ihn macht R?”
  • Samantha Bond als Miss Moneypenny : M Sekretärin
  • Serena Scott Thomas als Dr. Molly Warmflash.
  • John Seru als Gabor: Elektra Königs Leibwächter , die gesehen begleitet König , wohin sie reist.
  • Ulrich Thomsen als Sasha Davidov: Elektra King – Sicherheitschef in Aserbaidschan und Renard geheime Liaison.
  • Goldie als Bull: Valentin Zukovsky Goldzahn – Leibwächter. Obwohl als “Bull” aufgeführt in den Credits, bezieht sich Zukovsky ihm als ‘Bullion’ in dem Film.
  • Maria Grazia Cucinotta als Giulietta da Vinci, gutgeschrieben in dem Film als “Cigar Girl”: Ein erfahrener Mörder arbeitet für Renard.
  • David Calder als Sir Robert King: Elektra Vater und ein Öl – Tycoon, der später bei einem Bombenangriff auf MI6 Hauptquartier getötet wird.
  • Sean Cronin als Renard Henchman

Produktion

Joe Dante und dann Peter Jackson hatten die Möglichkeit, den Film zu lenken. Barbara Broccoli genossen Jacksons Heavenly Creatures , und ein Screening von The Frighteners wurde für sie arrangiert. Sie mochte den letzteren Film jedoch und zeigte kein Interesse mehr an Jackson. Jackson, eine lebenslange Bond – Fan, bemerkte , dass als Eon für weniger bekannte Regisseure gehen eher, würde er wahrscheinlich nicht eine weitere Chance bekommen einen Bond – Film nach dem zu richten Der Herr der Ringe . [4]

Die Pre-Titelsequenz dauert ca. 14 Minuten, die längste Pre-Titelsequenz in der Bond – Serie auf dem Laufenden. In der “Making of” Dokumentationen auf der Ultimate Edition DVD -Veröffentlichung, sagte Regisseur Michael Apted , dass die Szene als die ursprünglich viel länger war. Ursprünglich war die Pre-Credits – Sequenz mit Bond Sprung aus dem Fenster und Abstieg auf den Boden beendet zu sein, Finishing als Bond eilt weg von der Gegend als Polizeiautos Ansatz. Dann, nach dem Abspann der Folge in MI6 – Zentrale wäre die nächste große Action – Sequenz als nächstes mit den Boot – Szenen gewesen. Allerdings waren die Pre-Credits Szenen als glanzlos angesehen , wenn sie diejenigen aus früheren 007 Filmen verglichen, so wurden die Kredite zurückgeschoben nach der Boot – Sequenz zu erscheinen. The Daily Telegraph behauptet , dass die britische Regierung einige Dreharbeiten vor den tatsächlichen verhindert MI6 – Hauptquartier bei Vauxhall Cross, unter Berufung auf ein Sicherheitsrisiko. Allerdings ist ein Auswärtigen Amt abgelehnt Sprecher der Forderungen und äußerte Unzufriedenheit mit dem Artikel. [5]

Ursprünglich war der Film im Jahr 2000 veröffentlicht werden soll, Gerüchten zufolge betitelt werden Bond 2000 . Andere gemunkelt Titel enthalten Tod Wartet kein Mensch , Feuer und Eis, Druckpunkt und Dangerously Yours . [6] Der Titel The World Is Not Enough ist eine englische Übersetzung des lateinischen Begriff Orbis non sufficit , die im wirklichen Leben das Motto war Sir Thomas Bond . Im Roman Ihrer Majestät Secret Service und seine Verfilmung wird dies ergab die Bond Motto der Familie zu sein. Der Begriff stammt aus dem Epitaph vonAlexander dem Großen . [7]

Schriftsteller Neal Purvis und Robert Wade wurden nach ihrer Arbeit auf gemieteten Plunkett & Macleane . [8] Dana Stevens hat eine nicht im Abspann Rewrite vor Bruce Feirstein , der in den beiden vorangegangenen Filmen arbeitete, nahm das Drehbuch über. [9]

Die Dreharbeiten

Die Pre-Titel – Sequenz beginnt in Bilbao , Spanien, mit dem Guggenheim – Museum . Nach der Eröffnungsszene, bewegt sich der Film nach London, das zur Schau stellt SIS – Gebäudeund den Millennium Dome an der Themse . Im Anschluss an die Titelsequenz, Eilean Donan Castle in Schottland wird durch verwendet MI6 als Standort Zentrale. Weitere Standorte sind inBaku , Aserbaidschan, die Aserbaidschan Oil Rocks und Istanbul , die Türkei, wo Jungfrauenturm und Küçüksu Palace gezeigt. [10]

Die Studioarbeit für den Film wurde wie üblich in Schuss Pinewood Studios , darunter Albert R. Broccoli der 007 Bühne . Bilbao, Spanien wurde kurz nach der Außenseite der Schweizer Bank und Flyover-Brücke neben dem verwendeten Guggenheim Museum . In London wurde im Freien Aufnahmen des Schusses SIS Gebäude und Vauxhall Kreuz mit mehreren Wochen , um das Boot Jagd auf der Themse in Richtung Osten in Richtung der Dreharbeiten Millennium Dome , Greenwich . [11] Der Kanal Aufnahmen von der Jagd , wo Bond die tränkt Parkwärterbei gefilmt wurde Wapping und die Boot – Stunts in Millwall Dock und unter Glengall Brücke wurden auf der gefilmt Isle of Dogs . Chatham Dockyard wurde auch für einen Teil des Boot Jagd verwendet. [12] Stowe Schule , Buckinghamshire, wurde als Standort des Königs – Familie an den Ufern des verwendeten Loch Lomond . Die Dreharbeiten fortgesetzt in SchottlandEilean Donan Castle , die das Äußere des MI6 temporären Betriebszentrum “Castle Thane” darzustellen verwendet wurde. Die Ski – Verfolgungsjagd im Kaukasus wurde an den Hängen des geschossen Chamonix , Frankreich. [10] Die Dreharbeiten der Szene wurde durch eine verzögerte Lawine ; die Besatzung half bei der Rettungsaktion. [13]

Der Innenraum (und einzige Außenaufnahme) von L’Or Noir Casino in Baku, Aserbaidschan, wurde beschossen Halton Haus , der Offiziersmesse der RAF Halton . RAF Northolt wurde verwendet , um den Flugplatz Landebahn in Aserbaidschan darzustellen. [10] Zukovsky der Kaimauer Kaviar – Fabrik wurde in den Pinewood ganz am Außenwassertank gedreht.

Das Äußere von Kasachstan Atomanlage wurde auf dem Schuss Bardenas Reales , in Navarra , Spanien, und das Äußere der Leitstelle Ölraffinerie im Motorola – Gebäude in Groundwell,Swindon . [14] Das Äußere der Öl – Pipeline wurde gefilmt Cwm Dyli , Snowdonia , Wales , [15] , während die Produktionsteams schoss die Öl – Pipeline Explosion in Hankley gemeinsamen ,Elstead , Surrey. Istanbul , Türkei, war in der Tat in dem Film und Elektra King Baku Villa war eigentlich in der Stadt, auch mit dem berühmten verwendet Jungfrauenturm , der als Renard Versteck in der Türkei verwendet wurde. Die Unterwasser – U – Boot – Szenen wurden auf den Bahamas gedreht. [16]

Der BMW Z8 von Bond in dem Film getrieben war der letzte Teil einer Produktplatzierung Deal Drei-Film mit BMW (die mit der Z3 in begann GoldenEye und mit dem 750iL in fort DerMorgen stirbt nie ) , aber wegen Dreharbeiten vorangehenden Veröffentlichung der Z8 um ein paar Monate, mehrere Arbeits Mock-ups und Modelle wurden für die Dreharbeiten hergestellt.

Musik

Hauptartikel: Die Welt ist nicht genug (Soundtrack)

Der Soundtrack zu The World Is Not Enough ist der zweite Bond – Soundtrack von zusammengesetzt zu sein David Arnold . [17] Arnold brach Tradition durch den Film nicht mit einer Reprise des Anfangsthemas endet oder, wie bei den vorangegangenen drei Filme, ein neues Lied. Ursprünglich Arnold soll der Song zu verwenden , am Ende des Films “Nur zu mir Schuld”; jedoch Apted verworfen dies und das Lied wurde von einem Remix des “ersetztJames Bond Theme “. [18] “nur ich selbst schuld”, geschrieben von Arnold und Don Black und gesungen Scott Walker , ist das neunzehnte und letzte Track auf dem Album und seine Melodie ist Thema des Elektra König. Das Thema wird in “Casino” gehört “Elektras Theme” und “I Never Miss”. [18] Arnold zwei neue Themen auf die Endnote, die beide im folgenden Film wiederverwendet werden, Another Day .

Der Titelsong ” The World Is Not Enough “, wurde von David Arnold mit Don Black geschrieben und von geführt Müll . Es ist das fünfte Bond Thema mitgeschrieben von Schwarz, mit vorangestelltem ” Thunderball “, [19] “Diamantenfieber “, [20] ” Der Mann mit dem goldenen Colt “, [21] und ” Der Morgen stirbt nie “. [22] Garbage trug auch zur Musik während der Verfolgungsjagd ( “Ice Bandits”) gehört, die als freigegeben wurde B-Seite , um ihre Single – Auskopplung des Titelsongs. IGN wählte als neunte beste James Bond – Thema aller Zeiten “Die Welt ist nicht genug”. [23] Im Jahr 2012 Grantland rangiert der Song als zweitbeste Bond Song aller Zeiten, nur hinter “Goldfinger” . [24] Der Song erschien auch in zwei “Best of 1999” Umfragen: # 87 in 89X ‘s “Top 89 Songs des Jahres 1999” [25] und Nr 100 in Q101 ‘ s “Top 101 von 1999”. [26]

Veröffentlichung und Rezeption

Die Welt ist nicht genug Premiere am 19. November 1999 in den Vereinigten Staaten und am 26. November 1999 im Vereinigten Königreich. Seine Weltpremiere war 8. November 1999 bei der Bruin & Fox Theatre, Los Angeles, USA. [27] Zu dieser Zeit MGM eine Marketing – Partnerschaft mit MTV unterzeichnet, in erster Linie für die amerikanischen Jugendlichen, die angenommen wurden als “einen altmodischen Geheimagent” als Bond zu haben. Als Folge ausgestrahlt MTV mehr als 100 Stunden von Bond-bezogenen Programme unmittelbar nachdem der Film veröffentlicht wurde, wobei die meisten von Denise Richards vorgestellt. [28]

Der Film öffnete sich an der Spitze der nordamerikanischen Kinokassen mit $ 35.500.000. Seine endgültige weltweiten Brutto war weltweit $ 361.000.000, mit 126.000.000 $ in den Vereinigten Staaten allein. [29] Es wurde die höchste Einspielergebnis James – Bond – Film aller Zeiten bis zur Veröffentlichung von Another Day . [30] Der Film wurde auch für die erste Runde der Nominierungen für den ausgewählten Oscar für die besten visuellen Effekteaber nicht. [31] Der Film für ein Best Action / Abenteuer / Thriller Film nominiert wurde Saturn Award , gewann Pierce Brosnan sowohl den Empire Award und den Blockbuster Entertainment Award als Bester Schauspieler, und gewann David Arnold einen BMI Film Music Award für seine Partitur. Der Film war der erste in der Bond – Serie ein , um zu gewinnen Goldene Himbeere als Denise Richards als “Schlechteste Nebendarstellerin” bei den gewählten wurde 1999 Razzie Awards . Richards und Brosnan wurden auch für “Worst Screen – Paar” nominiert. [32]

Die erste Version der DVD enthält die Featurette “Secrets of 007”, die während der Film in “Making of” Material schneidet; der Dokumentarfilm “The Making of The World Is Not Enough”; zwei Kommentarspuren von Regisseur Michael Apted und die andere von Produktionsdesigner Peter Lamont, Regie Vic Armstrong und Komponist David Arnold -on; ein Trailer zum Videospiel und die Garbage Musikvideo. [33] Die im Jahr 2006 hatte als weitere Extras ein 2000 Dokumentarfilm namens “Bond Cocktail”, eine Featurette veröffentlicht Ultimate Edition die Q – Boot – Szenen auf Schießen, Pierce Brosnan in einer Pressekonferenz in Hong Kong, Szenen gelöscht, und eine Hommage an Desmond Llewelyn . [34]

Die Rezeption war gemischt. Chicago Sun-Times Kritiker Roger Ebert , sagte der Film sei ein “herrliches Comic – Thriller, spannend und anmutig, endlos erfinderisch”, und gab es drei-und-ein-halb Sterne aus vier. [35] Auf der anderen Seite, Eleanor Ringel Gillespie von The Atlanta Journal-Verfassung nicht mochte den Film, es “datiert und verwirrt” zu nennen. [36] Rotten Tomatoes gab die Welt ist nicht genug 51% Bewertung, [37] die niedrigste der Brosnan – Filme und Metacritic gab dem Film eine Punktzahl von 59 von 100. [38] Negative Kritik an der Ausführung konzentrierte die Handlung, und die Actionszenen wurden als zu hoch betrachtet. [39] Entertainment Weeklynahm es als die schlimmste Bond – Film aller Zeiten, sagen , es ein Grundstück hatte ” , so gewunden auch Pierce Brosnan zu werden mystifiziert zugelassen hat”. [40] Norman Wilner von MSN wählte es als dritte schlechteste Film, über A View to a Kill und Lizenz zum Töten , [41] , während IGN wählte es als fünfte Schlimmste. [42]

Richards wurde kritisiert , da nicht in der Rolle eines Atomwissenschaftler glaubwürdig zu sein. [43] [44] Sie als eine der schlimmsten rangierte Bond – Girls aller Zeiten von Entertainment Weekly im Jahr 2008. [45]

Angepasste

Hauptartikel: Die Welt ist nicht genug (Roman) und Die Welt ist nicht genug (Videospiel)

Der Film wurde in eine Trading Card – Serie angepasst , die von Inkworks veröffentlicht wurde. Bond Romancier Raymond Benson schrieb seine Adaption von Die Welt ist nicht genug aus dem Drehbuch des Films. Es war Benson vierten Bond Roman und folgte der Geschichte eng, aber mit einigen Details geändert. Zum Beispiel singt Elektra leise vor ihrem Tod und Bond trägt immer noch seine Walther PPK , anstatt die neueren P99. Der Roman hat auch die Zigarre Mädchen / Assassine den Namen Giulietta da Vinci und behielt eine Szene zwischen ihr und Renard , die aus dem Film herausgeschnitten wurde (diese Szene wurde auch in der Kartenserie beibehalten).

Im Jahr 2000 wurde der Film durch angepasste Electronic Arts zur Schaffung eines First-Person – Shooter mit dem gleichen Namen für das Nintendo 64 und PlayStation . Die Nintendo 64 – Version wurde entwickelt von Eurocomund die PlayStation – Version wurde entwickelt von Black Ops . [46] Versionen von Die Welt ist nicht genug für den PC und die PlayStation 2 zur Veröffentlichung im Jahr 2000 geplant waren, aber beide wurden abgesagt. [47]Diese Versionen haben würde die verwendete id Tech 3 – Game – Engine . Obwohl dieses Spiel markiert in einem fünften Auftritt Pierce Brosnan Bond – Videospiel, enthält das Spiel seiner Ähnlichkeit nur; der Charakter wird von Adam Blackwood geäußert. [48]