Biggs Darklighter

Biggs Dark kurz erschien in einer neuen Hoffnung . Biggs war in der Schlacht von Yavin Szene, wo er seine Kindheit Freund trat Luke Skywalker und Luke andere wingman, Wedge, in ihrem Angriff laufen auf dem ersten Todesstern.

Biggs hatte eine größere Rolle in früheren Entwürfen des Drehbuchs für den Film und einige der zusätzlichen Szenen erschienen in der novelization. Seine zusätzliche Szenen enthalten ,ein Gespräch mit Luke auf Tatooine , wo Biggs Luke seines geheimen Wunsch erzählt die Rebellen – Allianz trotz seiner Ausbildung an der Kaiserlichen Akademie beizutreten. Diese Szene aus gelöscht Eine neue Hoffnung , aber das Buch Im Inneren der Welten der Star Wars – Trilogie zeigt die fehlende Szene am Tosche Station, und es kann auch in seiner Gesamtheit auf der zu sehen ist Star Wars: Behind the Magic CD-ROM Enzyklopädie und auf DVD und Blu-ray – Versionen von einer neuen Hoffnung . Biggs zeigte auch auf bis 4 Yavin in der Rebellenbasis Hangar , wo er mit Luke wieder vereint ist, der den Todesstern gerade entkommen ist und Red Squadron beitritt, kurz bevor das Geschwader nach der Schlacht von Yavin abfährt. Biggs sichert dann Führer Red Squadron Garvin Dreis , dass Lukas die X-Wing umgehen kann, ihm die beste Buschpilot im Outer Rim aufrufen. Diese Szene wurde wieder eingeführt in 1997 Wiederveröffentlichung des Films. Allerdings ist eine Zeile , in der Dreis zu Lukes Vater Anakin bezeichnet und sagte , dass “wenn er seine Fähigkeiten hatte er fein tun würde , ” blieb auf dem Schneideraum Boden.

Biggs hat eine größere Rolle in den Star Wars – Universum erweitert , um die Allianz auf den Weg. Nach einer Dark Horse Vier Ausgabe von Comic – Serie in Star Wars: EmpireAnstrahlung Biggs dem Titel Wächter der Dunkelheit , war Biggs ein langjähriger Freund von Luke auf Tatooine . Biggs links Tatooine als kaiserlicher Piloten ausgebildet werden, und während dieser Ausbildung, hörte er Gerüchte über den Todesstern von Kolleginnen und Auszubildende. Nach einigen Monaten Training wurde er als erster Offizier auf dem Kaiserraumschiff zugewiesen Rand Ekliptik , mit einem alten Feind namens Derek Klivian ( mit dem Spitznamen Hobbie ) als zweite Kumpel. Er kam zurück Tatooine zu besuchen seine Freunde und Familie von seiner neuen Aufgabe zu sagen , sondern nur erzählt Luke und seine Familie von seiner Hoffnung , die Rebellen – Allianz beizutreten. Während der Ereignisse von einer neuen Hoffnung , plant Biggs eine Meuterei der Rand Ekliptik , nicht ahnend , dass mehrere Meutereien von mehreren verschiedenen Gruppen sind in Planung. Er schließt sich mit Hobbie, einer der Führer, und die beiden gehen AWOL auf Yavin 4 . Biggs wird zu einem Teil der Missionen Alliance ihre erste R2 – Einheiten und zu stehlen X-Flügel , die sie nur wenige Tage vor der Schlacht von Yavin erhalten. Vor dem Kampf geht, spart Biggs Leben Hobbie die von der Medizin für eine seltsame Krankheit zu finden , Hobbie auf Yavin gefangen 4, die Rebellion nicht eine Heilung für haben.

Kurz vor Red Squadron für die Schlacht von Yavin ging, war er glücklich mit Luke wieder vereint, der den Todesstern nur entkommen war und die Staffel wurde Verbinden. Während Lukas X-Flügel auf seiner entscheidenden Angriff Lauf flankieren, wurde Biggs abgeschossen und von Darth Vader getötet. The New Republic genannt später eine Militärbasis auf Coruscant in seiner Ehre.

In der Radioversion , Kale Browne zur Verfügung gestellt , die Stimme von Biggs. Mehrere Spiele in der Final Fantasy – Serie haben ein Paar von Nebenfiguren nach Biggs und Wedge Antilles benannt .