Batman (Filmreihe)

Batman ist ein 15-Volumen Serien Film ausJahr 1943, hergestellt von Columbia Pictures . Die Serie basiert auf demSuperhelden Batman für DC Comics .

Die Hauptrollen wurden von gespielt Lewis Wilson und Douglas Croft.

Geschichte 

Spoiler Warnung : Der folgende Text enthält Details über den Inhalt und / oder das Ende der Geschichte.

Die Handlung des Films dreht sich um Batman und Robins Kampf gegen Dr. Daka, ein japanischer Spion, der ein Gerät , das er die Menschen in pseudo- erfunden hat Zombies ändern kann.

Cast

Schauspieler Persönlichkeit
Lewis Wilson Batman / Bruce Wayne
Douglas Croft Robin / Richard “Dick” Grayson
J. Carrol Naish Dr. Tito Daka / Prince Daka
Shirley Patterson Linda Seite
William Austin Alfred Pennyworth

Hintergrund 

Auswirkungen auf die Batman Franchise 

Die Filmreihe bedeutete Batman Debüt außerhalb der Comics. Die Filmreihe führte auch einige bekannte Merkmale des Batman – Franchise wie das Aussehen von Alfred Pennyworth . Für Ausgang der Serie war Alfred dick und glatt rasiert. Im Film wurde er jedoch als ein schlanker Mann mit einem Schnurrbart legte. DC dann beschlossen , die Comic – Version von Alfred in der Filmversion anzupassen, und dann hat er nahezu unverändert geblieben.

Batman-Zentrale, die Batcave, machte diese Filmreihe Debüt. Die Batman-Comic-Bücher, die bisher veröffentlicht wurden Bruce verwendet immer sein Haus als Unterkunft. Das Budget der Filmreihe, war jedoch nicht ausreichend, um ein Landhaus für den Film zu mieten, so die Idee, dass Batman eine Höhle unter seinem Haus war, würde als Hauptquartier eingeführt verwenden. So hätten die Hersteller einen alten Film von einer Höhle wieder zu verwenden. Diese Idee wurde in der Folge in den Comics übernommen und seitdem einen stetigen Funktion von Batman.

Produktion und Freisetzung 

Die Filmreihe wurde während der erstellt Zweiten Weltkrieg . Somit enthält die Serie ebenso viele amerikanische Fiktion dieser Zeit eine starke anti-japanischen Anklängen. Die Serie führte auch aus der Tatsache , dass es sich um eine Low – Budget – Produktion war. Zum Beispiel wurde kein Versuch gemacht , um einenBatmobile zu reproduzieren, wie in den Streifen. Stattdessen verwendet die Helden einen schwarzen Cadillac als ein Fahrzeug.

Die Serie wurde auf Video späten 80er Jahren veröffentlicht, in einer stark modifizierten Form, in der alle die rassistische Sachen (vor allem gegen die Japaner) wurde entfernt oder bearbeitet werden. In der Filmreihe von 90 wurde jedoch gelüftet unzensiert von einem amerikanischen Filmkanal.